1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dota 2: Valve bekämpft Smurfer mit…

Re: endlich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: endlich

Autor: Mimifrie 21.04.17 - 12:39

BananenGurgler schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Salzbretzel schrieb:
> ---------------------------------------------------------------------------
> -----
> > Ich habe mal gerade online geschaut. Für 3¤ kommt eine anonyme Prepaid
> > simkarte zu dir nachhause.
>
> Oh, diese Ironie!
> Genauso wie zu Hochzeiten der Paysafe-Card. "Anonym" bezahlen... aber dir
> physische Artikel liefern lassen.

Ja und?
Wenn zu der Simkarte eigentlich niemand was hat und erfasst wurde dann ist es doch sehr unwahrscheinlich das diese gefunden wird...

Stell dir vor ich verscherbel meine 10 Jahre alte Prepaidsim die nirgends registriert ist. Dann interessiert mich das doch nicht ob nachher damit jemand sonst was anstellt. Die Polizei weiß nicht das ich diese Simkarte mit der Telefonnummer xyz hab und mich interessiert nicht was mit xyz Nummer geschieht. Es kann keine Verbindung hergestellt werden solange Polizei oder Valve nicht die Nummer veröffentlichen ich sie sehe und mich dann melde an wen ich die geschickt habe... Doch eher Unwahrscheinlich oder nicht?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

endlich

razer | 21.04.17 - 11:40
 

Re: endlich

ikhaya | 21.04.17 - 11:50
 

Re: endlich

Svenismus | 21.04.17 - 11:53
 

Re: endlich

sofries | 21.04.17 - 11:58
 

Re: endlich

AngryFrog | 21.04.17 - 12:02
 

Re: endlich

Salzbretzel | 21.04.17 - 12:17
 

Re: endlich

BananenGurgler | 21.04.17 - 12:31
 

Re: endlich

Mimifrie | 21.04.17 - 12:39
 

Re: endlich

emuuu | 21.04.17 - 12:48
 

Re: endlich

AngryFrog | 21.04.17 - 11:55
 

Re: endlich

violator | 21.04.17 - 16:26
 

Re: endlich

plutoniumsulfat | 21.04.17 - 16:41
 

Re: endlich

Komischer_Phreak | 21.04.17 - 22:22
 

Re: endlich

Argon Requiem | 21.04.17 - 12:13

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IS-H/i.s.h. med-Modulbetreuer*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Product Owner (m/w/d) - Cloud Plattform
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart, Köln, Berlin, Frankfurt am Main, Wien (Österreich)
  3. Solutions Architect für Product-Support-Systeme (m|w|d)
    MTU Aero Engines AG, München
  4. Softwareentwicklung und -betreuung
    Landesbetrieb Verkehr (LBV), Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ (Bestpreis)
  2. 105€ (Bestpreis)
  3. (u.a. Dying Light Platinum Edition für 9,99€)
  4. 2.399€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Science-Fiction: Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft
Science-Fiction
Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft

Das bislang realistischste interstellare Antriebskonzept verstößt nicht gegen die Relativitätstheorie, hat aber andere Probleme mit der Physik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Keine goldenen Anstecknadeln für kommerzielle Astronauten
  2. Raumfahrt Frankreich will wiederverwendbare Rakete von Arianespace
  3. Raumfahrt Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

Glasfaser: Das neue Jahr dürfte einen Preiskrieg bei FTTH bringen
Glasfaser
Das neue Jahr dürfte einen Preiskrieg bei FTTH bringen

Wenig Glasfaser findet sich in Deutschland. 2021 begannen deshalb Investoren, Milliarden-Euro-Pakete abzuwerfen und neue Anbieter anzulocken.
Von Achim Sawall

  1. Fiber Broadband Association Glasfaser für 43 Prozent der US-Haushalte verfügbar
  2. Globalconnect HomeNet macht seinen 1 GBit/s Tarif symmetrisch
  3. Migration Telekom will DSL-Kunden direkt Glasfaser anbieten

  1. Instagram: Petfluencer klonen ihre Haustiere
    Instagram
    Petfluencer klonen ihre Haustiere

    Wer mit einem Tier Follower bei Instagram sammelt, steht bei dessen Tod vor dem Nichts. Klonen könnte die Lösung sein, wie das Unternehmen Viagen gemerkt hat.

  2. Vor- und Nachteile: Neue Studie untersucht Homeoffice-Auswirkungen
    Vor- und Nachteile
    Neue Studie untersucht Homeoffice-Auswirkungen

    Das Institut der deutschen Wirtschaft hat Angestellte und Unternehmen zu ihren Homeoffice-Erfahrungen befragt - mit gemischten Ergebnissen.

  3. Energiewende: Schleswig-Holstein bekommt einen weiteren Elektrolyseur
    Energiewende
    Schleswig-Holstein bekommt einen weiteren Elektrolyseur

    Laut Schleswig-Holsteins Energiewendeminister Jan Philipp Albrecht war 2021 "das zweitstärkste Jahr für den Ausbau der Windkraft" in dem Bundesland.


  1. 15:20

  2. 15:02

  3. 14:45

  4. 14:28

  5. 14:10

  6. 13:53

  7. 13:38

  8. 13:20