1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektronischer Personalausweis…

Zu teuer und zu unhandlich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Zu teuer und zu unhandlich

    Autor: pculiar 27.04.17 - 17:01

    Bedingt durch die totale Unsicherheit von chip+pin bei ec- und kreditkarten haben wir kurz nach der Einführung des nPA ein System entwickelt, mit dem der Perso als Id-Karte beim Einkaufen verwendet werden kann.
    Das Ding kam nie zum fliegen, weil zum einen der eID-Prozess zu komplex für die etablierten Paymentnetzwerke ist und zum anderen der Spass schlicht zu teuer. Um "dabei" zu ein, muss man einen mittleren fünfstelligen Betrag in die Hand nehmen und hat noch keine Zeile Code geschrieben.
    Jede Identifizierung kostet Zeit und $geld, weil die Akkreditierungshürden so hoch sind, dass man eigentlich nur Server bei BDR & co mieten kann.

    Die Krypto-Idee an sicht ist gut, das Konzept kann auch was. Doch es ist einfach nicht geeignet, um Spass an der Entwicklung dafür zu haben. Und es ist schlicht unwitschaftlich für KMU.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Projektleiter (m/w/d) für automotive HPC-Lösungen
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, Ingolstadt, Ulm, Erlangen
  2. Linux- und Datenbankadministrator*in (m/w/d)
    Stadt Mülheim (Ruhr), Mülheim an der Ruhr
  3. Consultant Digital Transformation (m/w/d) Schwerpunkte IT, Industrie und Engineering
    THOST Projektmanagement GmbH, Freiburg im Breisgau, München, Memmingen, Stuttgart, Mannheim
  4. System Engineer (m/w/d) Autonomous Systems
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobs: Informatiker müssen nicht jede Technologie beherrschen
IT-Jobs
Informatiker müssen nicht jede Technologie beherrschen

Die IT ist schnell, Informatiker können sich nicht mit allem auskennen. Am besten sei eine Balance aus Überblicks- und Fachwissen, sagen Fachleute.
Von Peter Ilg

  1. Befristung bei IT-Jobs Illegale Hinhaltetaktik
  2. Rechtliche Schritte Bitpanda soll Ex-Mitarbeiter wegen Kritik gedroht haben
  3. USA Entlassungen im Tech-Bereich nehmen zu

Signalübertragung erklärt: Wie der Netflix-Stream vom Router zum Fernseher kommt
Signalübertragung erklärt
Wie der Netflix-Stream vom Router zum Fernseher kommt

In der modernen Kommunikationswelt werden permanent Signale übertragen. Wir erklären anhand eines Streams, was mit den Daten zwischen Router und TV-Gerät genau passiert.
Von Michael Kohler

  1. WLAN erklärt So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten
  2. 802.11be Qualcomm steigt in die Welt von Wi-Fi 7 ein
  3. Im Maschinenraum Die Funktechnik hinter WLAN

Oneplus 10T im Test: Oneplus' wunderliches T-Modell
Oneplus 10T im Test
Oneplus' wunderliches T-Modell

Beim Oneplus 10T hat Oneplus einiges vom 10 Pro übernommen und an manchen Stellen verbessert, aber auch Funktionen abgespeckt - eine eigenartige Mischung.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Oneplus 10 Pro im Test Oneplus peppt das 9 Pro auf
  2. Smartphone Oneplus 10 Pro kostet 900 Euro
  3. Smartphone Smartphone Oneplus 10 Pro bricht leicht durch