1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bonaverde: Von einem, den das…

Lieber in der Rösterei umme Ecke kaufen statt Hipster

  1. Beitrag
  1. Thema

Lieber in der Rösterei umme Ecke kaufen statt Hipster

Autor: George99 29.04.17 - 13:29

Zumindest in den Städten gibt es ja noch die teils alteingessenen Läden, die Kaffeebohnen selbst rösten und dir in beliebigen Mengen verkaufen, auch Kleinmengen. Statt Typen mit Hipsterbärten arbeiten da meist auch noch Leute, die tatsächlich Ahnung von der Materie haben.
Da kaufe ich dann auch gerne mal eine Tüte mit nur 250g gefüllt, um eine neue Sorte zu probieren. Der Vollautomat zuhause zaubert daraus dann einen herrlichen Cafe Crema oder Espresso. Filterkaffee dagegen ist eher was fürs Büro, wo der Kaffee eh ewig in der Thermoskanne rumsteht...


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Lieber in der Rösterei umme Ecke kaufen statt Hipster

George99 | 29.04.17 - 13:29
 

Re: Lieber in der Rösterei umme Ecke...

jms | 30.04.17 - 09:45
 

Re: Lieber in der Rösterei umme Ecke...

Nachbars_Garten | 01.05.17 - 10:48
 

Re: Lieber in der Rösterei umme Ecke...

Clown | 08.05.17 - 11:30

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Paracelsus-Klinik Golzheim, Düsseldorf
  2. Bundesrechnungshof, Bonn
  3. STADT ERLANGEN, Erlangen
  4. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de