Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wahlprogramm: SPD fordert…

Harmonie zwischen Kapitalismus und dem angeblichen Kommunismus

  1. Beitrag
  1. Thema

Harmonie zwischen Kapitalismus und dem angeblichen Kommunismus

Autor: Signator 27.05.17 - 03:33

So schaut die Wirklichkeit aus.

Es regiert der Wahnsinn und beraubt seine Bürger und deren Freiheit, Eigenständigkeit, Selbständigkeit, eigene Entscheidungsfreiheit.

Natürlich alles nur zur Sicherheit und nicht zur Kontrolle. Obwohl diese verordnet werden soll und wenn nicht von der SPD, dann eben von all diesen anderen Blindgängern, wie CDU, CSU oder ADF kommen und folgen wird.

Leute wacht endlich auf. Informiert eure Mitmenschen.
Erzählt diesen was diese mit diesem Sicherheitswahnsinn aufgeben, was deren Kinder verlieren werden oder dann anschließend wieder einmal neu erkämpfen müssten, wenn die Technologie mit Hilfe der Gesetze diese nicht längst überflügelt hat und jeglicher Widerstand zwecklos ist.

Bürokratie war und ist die Grundlage einer jeden Diktatur.
Das war diese schon im Ostblock und ist diese heute auch noch in Nordkorea. Diese dient nicht uns oder unserer Sicherheit, sondern nur der Kontrolle. Und Kontrolle hat immer etwas mit Überwachung, Macht und Unterdrückung zu tun.

Egal wer dort regiert und für was diese sich ausgeben!

Das diese jetzt so schön und wunderbar mit dem Kapitalismus harmonieren, zeigt dass weder das eine noch das andere für uns der richtige Weg sein kann.

Und jeder der dort mitmacht, auch beruflich sich diesem Unterwirft, macht sich mitschuldig. Denn kein System hätte jemals ohne solche Mitläufer existieren können. Das ist ein Fakt und da gibt es auch keine Ausreden. Und auch Schönreden hilft da nichts.

Wenn denen dort oben an unserem Leben soviel liegt warum nehmen diese sich nur die Toten durch den IS-Terror vor?
Warum nicht auch die Manager und Vorstände der Unternehmen, welche wesentlich mehr Opfer jedes Jahr zustande bringen und auf ihrem Gewissen - wenn diese ein solches hätten - haben?
Wo bleibt der wirkliche Schutz des Bürgers, wenn dieses schon am Verbraucherschutz scheitert?

Den Kommunismus aus dem Titel streiche ich wieder.
Denn diesen hatte es niemals wirklich gegeben und war nur eine nette Geschichte seitens jener die auch hier nur eines im Sinn hatten: ihrem Machterhalt. Genauso wie die Diktatur des Ostblocks.

Denk mal drüber nach. Einfach so...


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Harmonie zwischen Kapitalismus und dem angeblichen Kommunismus

Signator | 27.05.17 - 03:33
 

Re: Harmonie zwischen Kapitalismus und...

staples | 27.05.17 - 11:59
 

Re: Harmonie zwischen Kapitalismus und...

plutoniumsulfat | 27.05.17 - 18:19

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Würzburg
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Ragaller GmbH & Co. Betriebs KG, Langenweddingen
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Karlsfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. 279,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. Quartalsbericht: Huawei steigert Umsatz trotz US-Embargo
    Quartalsbericht
    Huawei steigert Umsatz trotz US-Embargo

    Huawei hat im dritten Quartal rund 29,5 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Weltweit wurden mehr als 60 kommerzielle Verträge für 5G abgeschlossen.

  2. Google Fotos: Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher
    Google Fotos
    Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

    Beim Pixel 3 und Pixel 3 XL konnten Nutzer ihre Fotos noch unbegrenzt in Google Fotos ohne Qualitätsverlust speichern - bei den neuen Pixel-4-Modellen geht das nicht mehr. Damit verlieren Googles Smartphones ein sehr eigenständiges Merkmal gegenüber der Konkurrenz.

  3. Social Media: Twitter präzisiert Regeln für Politiker-Tweets
    Social Media
    Twitter präzisiert Regeln für Politiker-Tweets

    Tweets, die den Twitter-Regeln widersprechen, werden gelöscht. Das gilt allerdings nicht für Tweets von Politikern, diese werden seit Sommer jedoch markiert. Jetzt möchte Twitter auch deren Reichweite einschränken.


  1. 11:55

  2. 11:49

  3. 11:43

  4. 11:13

  5. 11:00

  6. 10:51

  7. 10:35

  8. 10:13