1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google schmeißt Instant Messenger raus

Re: Standard

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Standard

Autor: kickedbyheise 22.05.06 - 14:13

Rath schrieb:
-------------------------------------------------------
> Stimmt. Dafür gibt es aber genug Plugins, um den
> schlechten Standard aufzubessern.
> Für das Äußere sind's bei mir im Großen und Ganzen
> clist_classic.dll und ieview.dll.
> Wenn einer mal 'nen Screenshot davon sehen will:
> misc.pytalhost.net


KOTZ IEVIEW

nieder mit dem IE

tarsrmm reicht vollkommen aus


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ich wüsste warum ich es rausschmeissen würde

fgfdgdfgdfgdfgdf | 22.05.06 - 12:18
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

Eth | 22.05.06 - 12:21
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

boemer | 22.05.06 - 12:48
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

..... | 22.05.06 - 12:54
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

qp | 22.05.06 - 12:56
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

jug | 22.05.06 - 13:35
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

schwar2ss | 22.05.06 - 14:25
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

graf porno | 22.05.06 - 13:33
 

Standard

Rath | 22.05.06 - 13:57
 

Re: Standard

kickedbyheise | 22.05.06 - 14:13
 

Re: Standard

Rath | 22.05.06 - 14:15
 

Re: Standard

Alternativeee | 22.05.06 - 19:38
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

san | 22.05.06 - 12:22
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

acetylen | 22.05.06 - 12:30
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

cs | 22.05.06 - 12:35
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

acetylen | 22.05.06 - 12:40
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

san | 22.05.06 - 12:47
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

Bettman | 22.05.06 - 12:37
 

icq auch ohne werbung

mago | 22.05.06 - 12:57
 

Re: icq auch ohne werbung

jojojij2 | 22.05.06 - 13:15
 

Re: icq auch ohne werbung

pr0xyzer | 22.05.06 - 13:18
 

Re: icq auch ohne werbung

Billy | 22.05.06 - 13:18
 

Re: icq auch ohne werbung

Kp | 22.05.06 - 13:27
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

redox | 22.05.06 - 14:25
 

GAIM GAIM GAIM GAIM

redox | 22.05.06 - 14:26
 

Re: GAIM GAIM GAIM GAIM

blabla | 22.05.06 - 14:49
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

Sterninger | 22.05.06 - 12:41
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

rm -rf / | 22.05.06 - 12:30
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

blablu | 22.05.06 - 12:35
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

Max van der Raim | 22.05.06 - 12:42
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

Offener Widerstand | 22.05.06 - 19:26
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

joey | 22.05.06 - 12:40
 

*hihi*

BSDDaemon | 22.05.06 - 12:44
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

360nosebone | 22.05.06 - 12:47
 

Schwach!

360nosebone | 22.05.06 - 12:48
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

rm -rf /Trolle | 22.05.06 - 14:07
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

Alternative | 22.05.06 - 13:01
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

Stereoide | 22.05.06 - 13:20
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

Sven Janssen | 22.05.06 - 13:33
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

space | 22.05.06 - 13:21
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

Hogor | 22.05.06 - 14:08
 

Re: Ich wüsste warum ich es...

LeVito | 22.05.06 - 14:08

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Haufe Group, St. Gallen (Schweiz), Freiburg, München, Home-Office
  4. Westfälische Lebensmittelwerke Lindemann GmbH & Co. KG', Bünde

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,99€
  2. (-14%) 42,99€
  3. 53,99€
  4. 80,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

  1. 7.000 Arbeitsplätze: Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
    7.000 Arbeitsplätze
    Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen

    Elon Musk kündigte bei der Verleihung des Goldenen Lenkrads an, dass Tesla seine erste europäische Gigafactory in Brandenburg südöstlich von Berlin bauen wird. In der Hauptstadt selbst soll ein Design- und Entwicklungszentrum entstehen.

  2. US-Sanktionen: Doppeltes Gehalt für Huawei-Beschäftige im Oktober
    US-Sanktionen
    Doppeltes Gehalt für Huawei-Beschäftige im Oktober

    Huawei belohnt die Beschäftigten für ihre Energie und den Widerstand, die sie gegen den US-Boykott entwickeln. Die Teams, die den Schaden minimieren, können sich zusätzlich über 285 Millionen US-Dollar freuen.

  3. Telefónica Deutschland: Drittes 5G-Netz in Berlin gestartet
    Telefónica Deutschland
    Drittes 5G-Netz in Berlin gestartet

    Jetzt hat auch die Telefónica Deutschland ein 5G-Netz in Berlin eingeschaltet. Doch es ist nur ein kleines Campusnetz.


  1. 23:10

  2. 19:07

  3. 18:01

  4. 17:00

  5. 16:15

  6. 15:54

  7. 15:21

  8. 14:00