1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet: Cloudflare macht IPv6…

Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    Autor: __destruct() 29.05.17 - 23:02

    Vom Mobilfunk und wenn ich bei meinen Eltern zu Besuch bin (ziemlich alter Telekom-Vertrag und von IPv6 hat da noch niemand was gehört, wenn man anruft), komm ich nicht (ohne Umweg) zu meinem Serverchen zu Hause, denn das ist (dank Unitymedia, denn IPv4 port forwarding gibt es in deren Zwangsrouter nicht) nur via IPv6 erreichbar.

  2. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    Autor: tschaefer 29.05.17 - 23:43

    Beim Mobilfunk hast Du dann wohl beim falschen Anbieter.
    Bei der Telekom kriegst Du IPv6.
    Und was Deine Eltern betrifft, die Telekom wird sie nicht vergessen. All IP enthält in der Regel auch IPv6.

  3. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    Autor: __destruct() 30.05.17 - 00:02

    Ich habe sowohl eine SIM-Karte mit D1-Netz, als auch eine mit O2-Netz, in meinem Telefon. Mit beiden habe ich es gerade ausprobiert und es hat nicht funktioniert. Allerdings habe ich bei von Resellern, nicht von der Telekom bzw. O2 selbst. Hängt das etwa davon ab? Viel mehr Auswahl gibt es ja nämlich nicht (mehr).

  4. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    Autor: LordGurke 30.05.17 - 00:33

    o2 scheint bisher nicht an IPv6 zu glauben, im Telekom-Netz (WIMRE auch bei Resellern) musst du normalerweise in den APN-Einstellungen IPv6 explizit aktivieren, damit es verwendet wird.
    Unter Android heißt der Punkt in der APN-Config "APN-Protokoll".

  5. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    Autor: __destruct() 30.05.17 - 00:42

    Das wirkt nicht gerade benutzerfreundlich. (Genauso wie dieses Formular zum Antworten in diesem Forum, in das ich gerade tippe, das man nicht mit Ctrl + Enter abschicken kann.) Weißt du, wieso das so ist?

  6. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    Autor: LordGurke 30.05.17 - 00:47

    Keine Ahnung...
    Bei neueren SIM-Karten der Telekom scheint der darüber vorkonfigurierte APN von sich aus IPv6 zu beherrschen.
    Ich meine mich zu erinnern, dass IPv6 standardmäßig ausgeschaltet ist, weil der Verbindungsaufbau in manchen Netzen (die kein IPv6 können) unnötig verlangsamt wurde und man wohl darauf hofft, dass die Anbieter die jeweils besten APN-Konfigurationen selbst verteilen und das notfalls wieder einschalten.

  7. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    Autor: __destruct() 30.05.17 - 01:44

    Ok, danke.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachexperten / -innen für Gebäude und Wohnungen im Registerzensus (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Berater*in Gesundheitsdaten und digitale Gesundheit (m/w/d)
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn
  3. Softwareentwickler (w/m/d) Automation
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Systemintegrator / Systemelektroniker / Fachinformatiker (m/w/d)
    controlex GmbH, Duisburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,99€
  2. 15,99€
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sysadmin Day 2021: Immer mit dem Ohr an der Festplatte
Sysadmin Day 2021
Immer mit dem Ohr an der Festplatte

Zum Sysadmin Day ein Blick auf einen Beruf, den ich fast zehn Jahre ausübte und immer wieder merkte: Ohne ausgeprägte Flexibilität ist er kaum zu bewältigen.
Ein Erfahrungsbericht von Jörg Thoma


    40 Jahre Chaos Computer Club: Herz, Seele und Stimme der Nerds
    40 Jahre Chaos Computer Club
    Herz, Seele und Stimme der Nerds

    Nicht einfach die x-te CCC-Doku, sondern mehr: Heute startet "Alles ist eins. Außer der 0." im Kino. Im Zentrum steht Mitgründer Wau Holland.
    Eine Rezension von Daniel Pook

    1. Coronapandemie CCC warnt vor Gefahren durch Impfnachweise
    2. Wochenrückblick Durch die Hintertür
    3. Chaos Computer Club Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte

    Unwetter: Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?
    Unwetter
    Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?

    Deutsche Hersteller machen sehr unterschiedliche Angaben über die Wassertauglichkeit von Elektroautos. Und können Teslas wirklich schwimmen?
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Elektroauto Elektro-Sattelschlepper Nikola Tre schafft Steigungen
    2. Elektro-Geländewagen Rivian schafft 45-Grad-Steigung in der Wüste
    3. Anderthalb Jahre Verspätung Regierung freut sich über das millionste Elektroauto