1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo Switch: Online-Service wird…

spielstände sichern & übertragen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. spielstände sichern & übertragen?

    Autor: jake 02.06.17 - 13:48

    habe ich es überlesen oder gibt es dann immer noch keine möglichkeit, seine spielstände on- oder offline zu speichern sowie ggf. auf eine andere switch zu übertragen? das sichern auf den eingebauten speicher oder eine microsd-karte ist aktuell weiterhin unmöglich, daher galt meine hoffnung dem online-dienst.

    (wer 2 wochen zelda switch auf der uhr hat, weiss, wovon ich rede ;)

  2. Re: spielstände sichern & übertragen?

    Autor: My1 02.06.17 - 14:31

    leider noch nicht aber ich stimme zu das das n problem ist.

    Asperger inside(tm)

  3. Re: spielstände sichern & übertragen?

    Autor: countzero 02.06.17 - 14:43

    Zu dem Thema hat sich Nintendo noch gar nicht geäußert. Da müssen wir wohl auf eine detaillierte Vorstellung warten. Zumindest mit einer besseren Offline-Verwaltung von Speicherdaten und Spielständen rechne ich aber fest. Alleine schon aus dem Grund, dass sie bei Wii U und 3DS auch vorhanden ist.

    Vielleicht gibt es dazu ja demnächst bei der E3 schon Neuigkeiten?

  4. Re: spielstände sichern & übertragen?

    Autor: mnementh 02.06.17 - 15:15

    jake schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > habe ich es überlesen oder gibt es dann immer noch keine möglichkeit, seine
    > spielstände on- oder offline zu speichern sowie ggf. auf eine andere switch
    > zu übertragen? das sichern auf den eingebauten speicher oder eine
    > microsd-karte ist aktuell weiterhin unmöglich, daher galt meine hoffnung
    > dem online-dienst.
    >
    > (wer 2 wochen zelda switch auf der uhr hat, weiss, wovon ich rede ;)
    Eigentlich interessant, wo das Save-Game hinkommt. Landet das wie bei DS/3DS auf der Spielekarte? Aber das glaube ich nicht, man kann ja für jeden Account auf der Switch ein eigenes Savegame anlegen, da müsste man ja große Speicherbereiche auf der Karte reservieren. Scheint wohl im internen Speicher der Switch zu landen.

    Wenn das Online noch ein Jahr hin ist, kann sich ja Nintendo das mit dem Cloudsave noch überlegen, sollte kein großes Ding sein.

  5. Re: spielstände sichern & übertragen?

    Autor: countzero 02.06.17 - 15:30

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eigentlich interessant, wo das Save-Game hinkommt. Landet das wie bei
    > DS/3DS auf der Spielekarte?

    Das Savegame landet im internen Speicher, wahrscheinlich aus den von dir genannten Gründen. Wenn ich mich recht erinnere, ist das sogar der Fall, wenn das Spiel selbst auf der SD-Karte liegt.

  6. Re: spielstände sichern & übertragen?

    Autor: My1 02.06.17 - 15:33

    man kann wenn man paranoid sein will die games aber auch mir nem account key crypten.

    Asperger inside(tm)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn-Röttgen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
  3. Klinikum Esslingen GmbH, Esslingen
  4. Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11