1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Speichermedien

NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: Golem.de 17.02.04 - 10:29

    Die "Nippon Telegraph and Telephone Corp", kurz NTT, hat nach eigenen Angaben einen neuen holographischen Wechselspeicher entwickelt. Auf einem Chip, bestehend aus mehreren dünnen holographischen Schichten eines Prototypen, soll zunächst ein GByte, in naher Zukunft 10 GByte Daten Platz finden.

    https://www.golem.de/0402/29788.html

  2. Das sind sie also ...

    Autor: krille 17.02.04 - 10:34

    die Speichermedien unserer Zukunft .... ?

    Die haben ja einiges Vor damit .. Zeitungen bis Eintrittskarten - aber das System sieht intelligent aus - ist natürlich nicht aus Deutschland ... mich regt der Siemens Artikel immer noch auf! ;-)

  3. Re: NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: maxheadroomXP 17.02.04 - 10:35


    Ob das so neu ist.
    Hört sich nach dem verfahren an , wo ein Laser Daten oder Bilder in eine Tesafilmrolle einbrennt.
    Tja was ist eigentlich daraus geworden ?

  4. Re: NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: MrMarco 17.02.04 - 10:47

    0,75 bis 1,50 Euro für 1 GB ?

    Stimmt dieser geschätze Preis? Mal abgesehen davon, das man jetzt wohl heftigen Datenverlust bei Kratzern hat, hört sich das für mich einfach zu gut an um wahr zu sein.

  5. Re: NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: Ednax 17.02.04 - 10:58

    Hi,

    der Preis erscheint zwar gering, aber man kann die Teile ja nichtmal selbst beschreiben...

    cu
    Ednax

  6. Re: NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: dave 17.02.04 - 10:59

    wollen die doch noch weiterentwickeln!!!

  7. Re: NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: Martin 17.02.04 - 11:01

    Ist anscheinend das gleich Prinzip, aber ohne Kleber ;-)
    Der Satz mit dem Erschweren des Kopiers stört mich ein bischen. Oder bezieht sich das nur auf die Datenmenge?

  8. 0,75 bis 1,50 Euro für 1 GB

    Autor: krille 17.02.04 - 11:11

    Das dann weiterentwickelt in widerbeschreibbar ..

    Das heisst dann: Davon ganze Stapel in Gehäusen ersetzen heutige Festplatten.

    Uiuiui .. das wird spannend!

  9. Re: 0,75 bis 1,50 Euro für 1 GB

    Autor: MaxxGoo 17.02.04 - 11:15

    Und dann wird Windoof noch fetter und größer. :-(

    Aber was solls, hauptsache es wird weiterentwickelt und wir armen User dürfen uns jedes Jahr mit neuen Errungenschaften rumschlagen. ;-)

  10. Re: NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: Spuki 17.02.04 - 11:47

    Macht bei 200GB 150€-300€ auch nicht so toll.

  11. Kopieren erschweren? *lol*

    Autor: Hurricane 17.02.04 - 11:50

    Heisst das die lese/schreibrate ist mies?
    Oder werden die daten beim auslesen so mies gelesen dass falsche bits dabei rauskommen??
    *lol*

    (Für alle die's noch immer nicht raffen: Ein speichermedium ist nur dann ein speichermedium, wenn man daten von ihm irgendwohin [z.b. ram, grafikkarte, spondkarte] KOPIEREN kann!! WOHIN kopiert wird entscheidet immer noch der user, mithilfe des programmes das er dazu verwendet!)

  12. Re: NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: Hurricane 17.02.04 - 11:50

    Siehe mein anderes post.

  13. Re: NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: Paul 17.02.04 - 12:16

    Ednax schrieb:

    > der Preis erscheint zwar gering, aber man kann
    > die Teile ja nichtmal selbst beschreiben...

    Waren die ersten CDs mit unglaublichen 600MB Speicherplatz auch nicht!

    Oder die ersten DVDs mit 4.7GB bzw später mit 9.4GB!


    Wobei eine DVD in der Produktion noch wesentlich preiswerter ist. Aber halt auch größer!

    WIP

  14. Re: 0,75 bis 1,50 Euro für 1 GB

    Autor: Paul 17.02.04 - 12:17

    krille schrieb:

    > Das heisst dann: Davon ganze Stapel in Gehäusen
    > ersetzen heutige Festplatten.

    Ich konnte nichts über die Zugriffszeiten lesen, Du?

    mario

  15. Re: NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: Hoschi 17.02.04 - 12:28

    Deine Milchmädchenrechnung ist aber net ernsthaft gemeint ?

  16. Wie sieht es denn..

    Autor: Hoschi 17.02.04 - 12:28

    .. mit der Lese-, und Schreibgeschwindigkeit aus ?

  17. Re: NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: Roger 17.02.04 - 13:08

    Neben der Kapazität wären ein paar Info's zu Daten wie Zugriffszeit und Bandbreite beim auslesen ganz nett. Gibt es dazu irgendwelche Info's?

    Roger

  18. Re: Kopieren erschweren? *lol*

    Autor: DER DC? 17.02.04 - 13:27

    Ohne DVD brenner ist eine Daten-DVD nicht kopierbar.

    Ich stell mir das so vor: es gibt nur ROM-Holodingers, also nur Lesegeräte, keine Holodingers-"Brenner"... dann pappt man auf diese Speichermedien z.B. ein Computerspiel drauf welches abfragt ob der dazugehörige Holodinger-Speicher eingelegt ist, oder nicht. Klar, um das zu umgehen muss man nur diese Abfrage rauspatchen und die Sache ist gegessen und man kann den Schmarn auf CD-R brennen oder sonstwas... wie bei kopiergeschützten CDs heute auch schon.

  19. Re: NTT: Holographischer Speicher mit 1 GByte

    Autor: DER DC? 17.02.04 - 13:30

    bis auf weiteres kommt diese Technologie bei mir in die Schublade in der das elektronische Papier von Xerox und der TESAfilm Speicher schon abgelegt wurden.

  20. Re: Das sind sie also ...

    Autor: Marc 17.02.04 - 13:38

    na Krille, iimmer noch rauchfrei? ;-)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler für C++ / Python (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
  2. Managing Director Produktentwicklung (m/w/d)
    über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Frankfurt am Main
  3. Data Engineer (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  4. Projektleiter (w/m/d) für IT Systeme in der Energieversorgung
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg, Berlin, Oldenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. (u. a. Special Edition PS5 für 69,99€, Deluxe Edition Xbox Series X/S für 99,99€)
  3. 9,99€
  4. 19,79€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de