1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Speichermedien

Weiterer Preisrutsch bei Speicherkarten mit 1 GByte

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Weiterer Preisrutsch bei Speicherkarten mit 1 GByte

    Autor: Golem.de 15.10.04 - 11:48

    In den letzten beiden Monaten fielen die Preise für Speicherkarten vom Typ CompactFlash (CF) Secure Digital (SD) mit einer Speicherkapazität von 1 GByte abermals deutlich. So werden CF-Karten mit 1 GByte schon ab 66,- Euro verkauft, während es SD-Cards mit 1 GByte bereits ab 77,- Euro gibt. Auch den Memory Stick Pro mit 1 GByte gibt es nun deutlich günstiger, allerdings kostet die Speicherkarte immer noch über 150,- Euro. Auch xD-Picture-Card haben einen Preisrutsch erfahren.

    https://www.golem.de/0410/34190.html

  2. Re: Weiterer Preisrutsch bei Speicherkarten mit 1 GByte

    Autor: ch1mera_ 15.10.04 - 11:54

    Und wie viele Jahre soll das dann dauern, eine 1GB SD/CF auf Platte zu kopieren, wenn man beispielsweise die Digicam vollgeknipst hat?

    Die Medien sind VIEL zu lahmarschig, da sollten die Hersteller vielleicht mal dran arbeiten, nicht an der Kapazität

  3. Re: Weiterer Preisrutsch bei Speicherkarten mit 1 GByte

    Autor: papamerc 15.10.04 - 11:58

    > Die Medien sind VIEL zu lahmarschig, da sollten die Hersteller
    > vielleicht mal dran arbeiten, nicht an der Kapazität

    Vielleicht solltest du dann mal daran arbeiten einen anderen Kartenleser bzw Schnittstelle einzusetzen. Mit nem USB2 Cardreader ist das alles kein (Zeit)Problem.

  4. Re: Weiterer Preisrutsch bei Speicherkarten mit 1 GByte

    Autor: Hetzer 15.10.04 - 12:02

    Eben ... siehe die aktuelle CT. Um die 4MB/sec gekommen die meisten modernen hin => 1024MB / 4 MB/sec = 256sec = knapp 5min

  5. mp3 Player mit CF oder SD Card gesucht

    Autor: Oli 15.10.04 - 12:20

    Ich suche einen ( wenn es geht günstigen ) mp3 Player, der CD oder SD Karten ( eben o.g. 1GB ) schluckt.

    Werd selber beim suchen nur unbefriedingend fündig.


    Oli

  6. Re: Weiterer Preisrutsch bei Speicherkarten mit 1 GByte

    Autor: iBrötchen 15.10.04 - 12:22


    Die Frage wäre eher mal, wie lange eine Digicam für das Speichern der Bilder braucht, wenn die Karte zur Hälfte gefüllt ist. Meistens werden die Dinger doch immer langsamer. Oder war das früher mal?

    Hat da vielleicht sogar jemand Erfahrungen mit der Pentax S4?

    Danach hätte man dann nur noch das Problem, dass der Akku vermutlich auf der Hälfte alle ist... :-)

    Grüße

  7. Re: Weiterer Preisrutsch bei Speicherkarten mit 1 GByte

    Autor: chojin 15.10.04 - 12:28

    Hetzer schrieb:
    >
    > Eben ... siehe die aktuelle CT. Um die 4MB/sec
    > gekommen die meisten modernen hin => 1024MB / 4
    > MB/sec = 256sec = knapp 5min

    Und wenn die neuen Karten mit DMA 16 laufen, sind wir schon auf (altem) Festplatten-Niveau. Das wären dann 64 Sekunden.

  8. Re: mp3 Player mit CF oder SD Card gesucht

    Autor: Chris 15.10.04 - 12:28

    Hi Oli,

    hab den Pontis SP600 der schluckt CF und SD (bei SD bin ich mir nicht sicher, nutze nur CF, mit einer 256 MB Karte derzeit, läuft ganz ordentlich, hat einen 5-Band-EQ mit Speichermöglichkeit.
    Bis jetzt hab ich nur eine "Funktion" ausgemacht, die nervt: Beim Ein- und Ausschalten knackt der Ausgang ziemlich laut. Ansonsten bin ich ganz zufrieden mit dem Teil.

    URL hab ich nicht parat, kann ich aber raussuchen...

  9. Re: mp3 Player mit CF oder SD Card gesucht

    Autor: chojin 15.10.04 - 12:34

    Oli schrieb:
    >
    > Ich suche einen ( wenn es geht günstigen ) mp3
    > Player, der CF oder SD Karten ( eben o.g. 1GB )
    > schluckt.

    Ich fürchte so allgemeine Aussagen kann man derzeit gar nicht treffen. Es kommt auf den Controller im Player _und_ auf den Controller in der Speicherkarte an. Daher funktionieren manche Karten besser als andere.

    Ich würde also empfehlen, die Geräte möglichst selbst zusammen zu testen, oder zumindest eine definitive Zusicherung zu bekommen.

  10. Re: Weiterer Preisrutsch bei Speicherkarten mit 1 GByte

    Autor: pennbruder 15.10.04 - 12:46

    iBrötchen schrieb:
    >
    >
    > Die Frage wäre eher mal, wie lange eine Digicam
    > für das Speichern der Bilder braucht, wenn die
    > Karte zur Hälfte gefüllt ist. Meistens werden
    > die Dinger doch immer langsamer. Oder war das
    > früher mal?
    >

    also ich habe sowohl ein 1GB microdrive und eine
    512MB CF für meine fuji finepix z602, habe aber
    nie ein geschwindigkeitsproblem beim speichern/
    abrufen feststellen können. bei den preisen für
    die 1GB CF werde ich mit sicherheit zuschlagen :-)

  11. Re: mp3 Player mit CF oder SD Card gesucht

    Autor: Lachdanan 15.10.04 - 13:09

    Schau Dir doch mal den Thomson Lyra 2456 an. Der hat 256MB eingebaut und kann per SD/MMC laut Hersteller "fast unbegrenzt" erweitert werden.

    www.thomson.de

    Wir haben den MP3-Player einer Bekannten zum Geburtstag geschenkt, und die ist damit sehr zufrieden.

    kostet übrigens ca. 130€

    Lachdanan

    P.S. Leider gibt's keine Provision :-))

  12. Re: mp3 Player mit CF oder SD Card gesucht

    Autor: somebody 15.10.04 - 13:13

    Der Pontis SP600 ist wirklich gut, den hab ich auch (aber gleiches Problem mit dem Knacken bei Ein-/Aus-schalten).
    Da der Controller bei CF auf der Karte ist sollte er auch kein Problem mit der Größe der Karte haben..
    Ansonsten läuft der auch mit normalen Batterien...

  13. Re: mp3 Player mit CF oder SD Card gesucht

    Autor: Nobbi 15.10.04 - 13:28

    Also ich bin mit dem FL100 von MPIO sehr zufrieden. Der unterstützt auch 1GB SD/MMC Karten.
    URL http://www.mpio.com/goods/fl100.php

  14. Re: mp3 Player mit CF oder SD Card gesucht

    Autor: spamverarsche 15.10.04 - 13:45

    Hab einen Rio Cali mit 256 internen Speicher und eine SD mit
    512 MB funzt perfekt, werd mir aber auch eine größere zulegen.

    Der frist auch die billigeren MMF Karten.
    Hab mir den Ausgesucht weil er den besten A/D Wandler hatt die
    ganzen usb-stick-mp3 player haben eine besch.... Audion quali!

  15. nex ia von Frontier Labs (NT)

    Autor: Frank van de Beukelaer 15.10.04 - 13:51

    nex ia von Frontier Labs

  16. Re: Weiterer Preisrutsch bei Speicherkarten mit 1 GByte

    Autor: iBrötchen 15.10.04 - 14:06


    Das hört sich gut an. Bei einem Kollegen von mir war das damals bei der Canon V2 aufgefallen - "damals" ging es noch um 256MB... :-)

  17. Re: mp3 Player mit CF oder SD Card gesucht

    Autor: iBrötchen 15.10.04 - 14:14


    Ist das deine eigene Erfahrung? Auf deren HP stehen nur 512, vielleicht ist diese aber nur veraltet...

  18. Re: günstiger mp3 Player mit CF Card

    Autor: cedric 15.10.04 - 15:18


    Kauf dir den Creative MuVo².

    Das Geraet gibt es mit 1,5GB und 4GB auf dem Markt und wird auf ebay auch ohne Speicherkarte verkauft.
    Ich habe mir fuer 80 Euro das Modell mit 1,5GB auf ebay ersteigert. Alternativ kannst du fuer 30-40 Euro den Player ohne Karte kaufen und selber eine CompactFlash Karte reinstecken.

    Mir war mein 10GB iPod zu gross und unhandlich fuer den Sport. Darum musste er einem MuVo2 weichen. Spricht fuer sich, oder?

    Gruss,
    cedric

    Oli schrieb:
    >
    > Ich suche einen ( wenn es geht günstigen ) mp3
    > Player, der CD oder SD Karten ( eben o.g. 1GB )
    > schluckt.
    >
    > Werd selber beim suchen nur unbefriedingend
    > fündig.
    >
    > Oli

  19. Re: mp3 Player mit CF oder SD Card gesucht

    Autor: flamer 15.10.04 - 16:20

    Den Nex IIe oder Ie von Frontierlabs gibts bei einer bekannten Online-Auktionsplattform für ein Taschengeld und liest CF. Ich benutze den IIe und bin zufrieden mit dem was er bietet. Allerdings sollte man schon auf einen Card-Reader mit USB2.0 zurückgreifen um die Karte mit Daten zu füttern.

  20. wo bleiben die 2/4 GB SD-Cards ??

    Autor: drmaniac 16.10.04 - 02:19

    Ich meine, das Preissegment ist doch frei ??

    vor nicht allzulanger Zeit kosteten 512MB SD Cards von Panasonic noch 400 Euro...

    und jetzt 1gb für 77... ok noname aber immerhin...

    Da ich der Industrie unterstelle, dass sie geil auf unser Geld ist bedeutet das doch, dass sie die Technik gar nicht haben ? Dabei waren größere Cards doch schon für Anfang 2004 angekündigt..

    tja... Lügner ;)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Helios IT Service GmbH, Berlin, Bad Saarow, Burg (bei Magdeburg), Plauen
  2. Basler Versicherungen, Bad Homburg
  3. DATEXT iT-Beratung GmbH, Großraum Franken, Würzburg, Aschaffenburg, München
  4. Diamant Software GmbH, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme