1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nextdoor: Soziales Netzwerk…

Alle meine Nachbarn heißen Hallo

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Alle meine Nachbarn heißen Hallo

    Autor: Keridalspidialose 20.06.17 - 12:30

    und ich bin froh wenn ich von ihrer Existenz nur dann mitbekomme wenn ich sie im Treppenhaus treffe. Oder wenn wir Pakate austauschen die in Abwesenheit zugestellt wurden.

    :)

    ___________________________________________________________



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.06.17 12:31 durch Keridalspidialose.

  2. Re: Alle meine Nachbarn heißen Hallo

    Autor: ehwat 20.06.17 - 15:19

    Hallo!

    Und ja, das ist auch genau meine Meinung dazu. Wozu brauche ich noch eine Social Media Platform für Leute die mir egal sind? Gibt doch schon Facebook.

  3. Re: Alle meine Nachbarn heißen Hallo

    Autor: motzerator 20.06.17 - 21:55

    Keridalspidialose schrieb:
    ----------------------------------------
    > und ich bin froh wenn ich von ihrer Existenz nur dann mitbekomme
    > wenn ich sie im Treppenhaus treffe.

    Bei mir heißen die alle "Tach", ich erkenne die eh nicht wieder. Für
    mich bedeutet gute Nachbarschaft, sich gegenseitig nicht auf die
    Nerven zu gehen.

    > Oder wenn wir Pakate austauschen die in Abwesenheit zugestellt
    > wurden.

    An solchen Dingen beteilige ich mich nicht. Das führt nur zu mehr
    sozialen Interaktionen. Das muss ich nicht haben. Die Packstation
    ist eine gute Alternative.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Produktmanager (m/w/d) Geschäftskundenprodukte
    htp GmbH, Hannover
  2. Leitung der Stabsstelle IT und Digitalisierung (m/w/d)
    Kunstakademie Münster, Münster
  3. Business Intelligence (BI) / Data Analytics Specialist (m/w/d)
    Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart
  4. Informatiker*in (m/w/d) Schwerpunkt Gesundheitstelematik
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis (bis 26. Mai)
  2. 48,95€ statt 79,99€
  3. 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux: Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei
Linux
Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei

Die Kunden nerven, die Konkurrenz legt vor und die Linux-Entwickler bleiben hart. Das führt zu einem Wandel bei Nvidia, der gerade erst anfängt.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Netfilter-Bug gibt Nutzern Root-Rechte
  2. Linux Kernel-Hacker veröffentlichen Richtlinie für Forschung
  3. Dirty Pipe Linux-Kernel-Lücke erlaubt Schreibzugriff mit Root-Rechten

Astronomie: Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
Astronomie
Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße

Das Event Horizon Telescope hat keine Beobachtungen in fernen Galaxien gemacht, sondern in unserer Nachbarschaft. Trotzdem ist es kompliziert.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  2. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt
  3. Seti Doch kein Signal von Proxima Centauri

Altris: Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden
Altris
Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden

Eine europäische Firma will vom Lithium wegkommen. Bis 2023 soll eine Pilotfabrik für Akku-Kathoden mit einer Kapazität von bis zu 1 GWh pro Jahr entstehen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Akkutechnik Neue Natrium-Ionen-Akkus von Lifun aus China ab 2023
  2. Rohstoffe Lithiumkarbonat für über 50 Euro/kg gefährdet Akkupreise
  3. Faradion Indischer Konzern kauft Hersteller von Natrium-Ionen-Akkus