1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Twitch: Medienanstalt droht mit…

Und wo hat RTL seinen Hauptsitz?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wo hat RTL seinen Hauptsitz?

    Autor: Kotentopf 22.06.17 - 11:24

    In Köln. Das ist bekannterweise auch in NRW. Und wo RTL ist, ist auch Tobias Schmid. Und wo Tobias Schmid ist, machen die Medienanstalten Druck.
    Zumindest auf mich wirkt das, wie ein gezieltes Ausschalten der Konkurrenz.

  2. Re: Und wo hat RTL seinen Hauptsitz?

    Autor: nille02 22.06.17 - 12:16

    Kotentopf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Köln. Das ist bekannterweise auch in NRW. Und wo RTL ist, ist auch
    > Tobias Schmid. Und wo Tobias Schmid ist, machen die Medienanstalten Druck.
    > Zumindest auf mich wirkt das, wie ein gezieltes Ausschalten der Konkurrenz.

    Der Fanmob ist zuletzt auf RBTV los gegangen und haben sie beschuldigt Piet und co angeschwärzt zu haben.

  3. Re: Und wo hat RTL seinen Hauptsitz?

    Autor: CheeponMeth 22.06.17 - 12:36

    > Der Fanmob ist zuletzt auf RBTV los gegangen und haben sie beschuldigt Piet und co angeschwärzt zu haben.

    Das glaub ich eher weniger. Die haben ja auch schon miteinander kollaborieret. Ich würde mal eher sagen, dass RBTV mit deren Lizenz einen Präzedenzfall gesetzt haben und die Anstallten erst da auf Streamer aufmerksam geworden sind.
    Natürlich wie OP sagt unter der Führung von Tobias Schmid, der nun mehr als offensichtlich Lobbyarbeit für RTL leistet.

    Und jetzt holen sie die Ernte ein.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.06.17 12:39 durch CheeponMeth.

  4. Re: Und wo hat RTL seinen Hauptsitz?

    Autor: MainframeX 22.06.17 - 12:41

    CheeponMeth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Der Fanmob ist zuletzt auf RBTV los gegangen und haben sie beschuldigt
    > Piet und co angeschwärzt zu haben.
    >
    > Das glaub ich eher weniger. Die haben ja auch schon miteinander
    > kollaborieret. Ich würde mal eher sagen, dass RBTV mit deren Lizenz einen
    > Präzedenzfall gesetzt haben und die Anstallten erst da auf Streamer
    > aufmerksam geworden sind.
    >
    > Und jetzt holen sie die Ernte ein.

    Nein, tun sie nicht.
    Nochmal, die Medienanstalten werden erst tätig, wenn sich jemand 'beschwert'.
    Die machen keinen großen Reibach mit den Streamern.
    Aus der Erklärung der ZAK:
    "[..]Für den Bereich des Web-TV wurde bewusst ein deutlich niedrigerer Gebührenrahmen festgelegt (1.000 bis 10.000 ¤) statt im klassischen TV (5.000 bis 100.000 ¤). Die Gebühr richtet sich vor allem nach dem Verwaltungsaufwand des Zulassungsverfahrens. Dieser ist im Bereich der Web-TV-Anbieter naturgemäß gering. Insoweit ist eine Gebühr in Höhe von 1.000,- ¤ möglich. In Härtefällen sieht das Gebührenrecht auch hier noch Ausnahmen vor, die zu noch geringeren Kosten für den Anbieter führen können. Die Zulassungsgebühr ist zudem einmalig und wird für viele Jahre oder sogar für eine unbefristete Zeit erteilt.[...]"
    Quelle: http://www.die-medienanstalten.de/presse/pressemitteilungen/kommission-fuer-zulassung-und-aufsicht/detailansicht/article/zak-pressemitteilung-072017-zak-beanstandet-verbreitung-des-lets-play-angebots-pietsmiettv.html

  5. Re: Und wo hat RTL seinen Hauptsitz?

    Autor: Gunah 22.06.17 - 13:01

    Wenn ich mich recht errinnere ist zwar der Sitz von RTL in NRW, die Lizenz ist aber in Niedersachsen, bzw. war es zu mindestens mal

  6. Re: Und wo hat RTL seinen Hauptsitz?

    Autor: Bufanda 22.06.17 - 13:16

    Kotentopf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Köln. Das ist bekannterweise auch in NRW. Und wo RTL ist, ist auch
    > Tobias Schmid. Und wo Tobias Schmid ist, machen die Medienanstalten Druck.
    > Zumindest auf mich wirkt das, wie ein gezieltes Ausschalten der Konkurrenz.

    Hinzu kommt dann noch Gronkh ist bei Studio71 eine Tochter der ProSiebenSat.1 Media AG, also die Konkurrenz von RTL.

  7. Re: Und wo hat RTL seinen Hauptsitz?

    Autor: Dwalinn 22.06.17 - 16:09

    Wobei RBTV sich auch deutlich mehr als Sender darstellt mit verschiedenen Sendungen und den jeweiligen Inhalt.

    Als gronkh noch bei myvideo gestreamt hat war das ganze auch deutlich mehr wie eine Show aufgebaut, jetzt ist das ein typ am Schreibtisch der zockt und etwas plaudert. das das ganze regelmäßig ist liegt schlicht daran das die meisten nur Freitag und Samstag lange Zeit haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Referent (w/m/d) im Dezernat "IT-Betrieb" (Z3C)
    Bundeskartellamt, Bonn
  2. Projektmanager (m/w/d) Digitalisierung Produktion
    Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
  3. Softwareentwickler Embedded Java (m/w/d)
    VIVAVIS AG, Ettlingen, Homeoffice
  4. Testingenieur Software- / System-Test (m/w/d)
    Schaeffler Engineering GmbH, 58791 Werdohl

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de