1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Media Photo…

Vorteil von DRM in Bildern

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vorteil von DRM in Bildern

    Autor: Sven Janssen 26.05.06 - 10:27

    D.h nun nicht das es unbedingt gut finde.
    Aber wenn man das ganze zuende denkt, dann könne ich als Fotograf und Veröffentlicher die Bilder auf meinem Webspace freigeben, aber standardmäßig wird nur eine schlechte Version des Bildes angezeigt. Wird eine Lizenz für das Bild gekauft, so kann das Bild ( auf 3 PCs und einem DVD Player *gg* ) in voller Auflösung angezeigt werden.

    Und wenn ich mich nun nicht zu weit aus dem Fenster lehne, dann gibt es das sogar schon. Leider weiß ich nicht mehr das Format und/oder das Kompressionsverfahren.

    Der Nachteil ist allerdings das nur Closedsource Programm, die kräfig Geld für Lizenzen bei MS eingekauft haben, die Bilder anzeigen. ( mit DRM ). Und dann sehr wahrscheinlich nur auf dem Betriebsystem vom lieben Gott ... ähm Bill Gates.

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  2. Re: Vorteil von DRM in Bildern

    Autor: Robert2 26.05.06 - 12:06

    > Aber wenn man das ganze zuende denkt,

    ...dann fällt einem schnell auf, daß ein einfacher Screenshot ausreicht, um eine ungeschützte
    Version zu ziehen :-)
    Ansonsten abgreifen am Monitorausgang, via DVI sogar verlustfrei... es sei denn du setzt HDMI voraus. Aber auch das ist schon geknackt bzw. trivial knackbar, spätestens wenn man den Monitor
    aufschraubt. Und ein Einzelbild hat auch nicht die Datenmenge von HDTV-Videos, ist also
    tatsächlich auch privat machbar.

    Achja, ein Fotograf kann doch auch einfach den hässlichen Schriftzug "Muster" auf die Bilder
    seiner Webseite einbauen; die Originalversion gibt's nur gegen Bezahlung. Ganz einfach, ganz
    ohne DRM, plattformübergreifend, nutzerfreundlich.

    Aber leider nicht Buzzword-Compliant.

  3. Re: Vorteil von DRM in Bildern

    Autor: Sven Janssen 26.05.06 - 12:19

    Ne wenn ich das Original rausgeben, dann kann dieses weitergegeben werden. Dann taucht es irgendwann irgendwo auf.
    Thema Screenshot oder abgreifen an irgendwelchen Schnittstellen würde bei Bildern auch nicht passen. Farbtiefe, Informationen, Layer etc ppp würden alle verloren gehen.

    Sinn macht das ganze schon. Aber ich befürchte das hier ganz andere Ziele verfolgt werden.

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Produktmanagerin / Produktmanager für die elektronische Akte (m/w/d)
    Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. SAP ABAP Senior Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hamburg
  3. Portfolio Demand & Roadmap Manager (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Technical SAP Basis Consultant (m/w/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,50€
  2. (u. a. 100 Euro Geschenkkarte für 97€)
  3. 28,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de