1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Media Photo…

Schön das wir noch ein 2000stes Bildformat bekommen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schön das wir noch ein 2000stes Bildformat bekommen

    Autor: super12 26.05.06 - 13:05

    Es gibt doch schon soooo viele Bildformate wie Sand am Meer. Warum alles immer neu erfinden. Außerdem wird sich JPG nicht verdrängen lassen. Genausowenig wie sich MP3 von Ogg od. WMA od. XYZ verdrängen lässt. Außerdem ist Speicherkapazität kein schlagenes Argument heutzutage mehr. Kompatibilität ist viel wichtiger!

  2. Das Bessere ist der Feind des Guten

    Autor: 2000. 26.05.06 - 13:15

    super12 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es gibt doch schon soooo viele Bildformate wie
    > Sand am Meer. Warum alles immer neu erfinden.
    > Außerdem wird sich JPG nicht verdrängen lassen.
    > Genausowenig wie sich MP3 von Ogg od. WMA od. XYZ
    > verdrängen lässt. Außerdem ist Speicherkapazität
    > kein schlagenes Argument heutzutage mehr.
    > Kompatibilität ist viel wichtiger!

    Am besten einigen sich dann auch noch gleich alle auf eine Religion, eine Staatsform, ein Betriebssystem, eine Kultur. Grundsätzlich ist an neuen Formaten doch nichts schlecht (außer, wenn sie von M$ kommen).

  3. Re: Das Bessere ist der Feind des Guten

    Autor: Sven Janssen 26.05.06 - 13:24

    Ähm das mit der Religion, Rassen, Kulturen und Staatsformen hat die Menschheit in der Gesschichte schon ein paar mal probiert

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  4. Re: Schön das wir noch ein 2000stes Bildformat bekommen

    Autor: graf porno 26.05.06 - 13:31

    ich find das format erstmal positiv. da sind ja ne menge features drin, die nur WMP hat. mal sehen, was ms draus macht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Service Engineer (Incident- & Problemmanager) - Coordinator (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Eschborn, Düsseldorf, Stuttgart, Unterföhring
  2. Projektmanager "technische Administration Schulnetzwerk" (m/w/d)
    Gemeinnützige Hertie-Stiftung, Frankfurt
  3. Software-Entwickler (m/w/d)
    PSI Gasnetze und Pipelines, Berlin
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d) für IT-Helpdesk
    ASYS Group - ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. 28,99€
  3. (u. a. Assassin's Creed Valhalla für 27,99€, Dragonball Z Kakarot für 16,99€, This War of...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Elektroauto: Project Deep Space wird ein sechsrädriges Hypercar
    Elektroauto
    Project Deep Space wird ein sechsrädriges Hypercar

    Von dem sechsrädrigen Elektroauto werden nur wenige Exemplare gebaut - und nur wenige werden es sich leisten können.

  2. Koalitionsvertrag: Berlin setzt auf Open Source
    Koalitionsvertrag
    Berlin setzt auf Open Source

    Die neue Berliner Landesregierung hält Open Source für "unverzichtbar". Offener Code soll priorisiert und OSS-Communitys gefördert werden.

  3. Ada & Zangemann: Das IT-Märchen, das wir brauchen
    Ada & Zangemann
    Das IT-Märchen, das wir brauchen

    Das frisch erschienen Märchenbuch Ada & Zangemann erklärt, was Software-Freiheit ist. Eine schöne Grundlage, um Kinder - aber auch Erwachsene - an IT-Probleme und das Basteln heranzuführen.


  1. 11:20

  2. 10:02

  3. 09:59

  4. 09:15

  5. 07:59

  6. 07:46

  7. 07:29

  8. 07:18