1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Media Photo…

Windows Media Photo: Witzig!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows Media Photo: Witzig!

    Autor: dbbs 16.06.06 - 10:06

    Ausgerechnet M$, dafür bekannt und berüchtigt, auch allerkleinste Dateien grösstmöglich aufzublasen und winzigste Programme zu unerklärlich riesigen Ressourcenfressern zu machen, will nun mit einem platzsparenden Format kommen. Wie lustig. Man braucht dann einen PC mit vierhundert terabyte Memory, 32 doppelt-lichtschnellen Prozessoren und 25 Harddisks, um das neueste M$-"Betriebssystem" wenigstens minimal installieren zu können, kann dann dafür auf den nicht vom "Betriebssystem" verbleibenden 20 KB doch noch ein Foto speichern. Voll geil!

    Die wichtigste Innovation hat M$ dabei aber (noch) vergessen: Wie kann man es schaffen, dass ausgedruckte Fotos abstürzen? Es würde doch jedem Win-Opfer ein anheimelndes Gefühl vermitteln, wenn es sein Album öffnet und darin lauter blaue Bilder findet, auf denen steht: "Sie hätten Ihr Album vor dem Zuklappen herunterfahren müssen!".

    Aber ok, wer M$-Zeug benutzt ist ja wirklich selber schuld und verdient kein Mitleid!

  2. Re: Windows Media Photo: Witzig!

    Autor: de vitt 05.08.06 - 00:05

    dbbs schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ausgerechnet M$, dafür bekannt und berüchtigt,
    > auch allerkleinste Dateien grösstmöglich
    > aufzublasen und winzigste Programme zu
    > unerklärlich riesigen Ressourcenfressern zu
    > machen, will nun mit einem platzsparenden Format
    > kommen. Wie lustig. Man braucht dann einen PC mit
    > vierhundert terabyte Memory, 32
    > doppelt-lichtschnellen Prozessoren und 25
    > Harddisks, um das neueste M$-"Betriebssystem"
    > wenigstens minimal installieren zu können, kann
    > dann dafür auf den nicht vom "Betriebssystem"
    > verbleibenden 20 KB doch noch ein Foto speichern.
    > Voll geil!
    >
    > Die wichtigste Innovation hat M$ dabei aber (noch)
    > vergessen: Wie kann man es schaffen, dass
    > ausgedruckte Fotos abstürzen? Es würde doch jedem
    > Win-Opfer ein anheimelndes Gefühl vermitteln, wenn
    > es sein Album öffnet und darin lauter blaue Bilder
    > findet, auf denen steht: "Sie hätten Ihr Album vor
    > dem Zuklappen fgfjhgfjhgfjhgfjhgfjhfjhfjhfjhfjh


  3. Re: Windows Media Photo: Witzig!

    Autor: de vitt 05.08.06 - 00:06

    de vitt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dbbs schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > hey geht mal alle auf www.v-i-t-t-i.de da steht alles und tragt euch bidde ins gb ein

  4. Re: Windows Media Photo: Witzig!

    Autor: Winamper 05.08.06 - 00:21

    -----------------------------
    -----------------------------
    ---Trolle füttern verboten---
    -----------------------------
    -----------------------------

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps und Quality Assurance Engineer (m/w/d)
    Trianel GmbH, Aachen
  2. Leitung IT-Management (w/m/d)
    Klinikum Altmühlfranken, Gunzenhausen
  3. IT Professional Consulting (m/w/d) Qualitätsmanagement
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) im Bereich newsystem - Doppik-Support Schwerpunkt Haushalt
    ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Entwickler: Apple erlaubt ungelistete Apps im App Store
    Entwickler
    Apple erlaubt ungelistete Apps im App Store

    iOS-Entwickler können nun Apps veröffentlichen, die in Apples App-Store bei einer Suche nicht auftauchen und nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt sind.

  2. Microsoft: Alle Teams-Nutzer können nun miteinander schreiben
    Microsoft
    Alle Teams-Nutzer können nun miteinander schreiben

    Private Teams-Nutzer und Mitglieder von Organisationen konnten bisher nicht über Teams kommunizieren. Das ändert Microsoft nun.

  3. EU-Kommission: Von der Leyens intransparenter Umgang mit SMS
    EU-Kommission
    Von der Leyens intransparenter Umgang mit SMS

    Per SMS soll von der Leyen einen Milliardendeal mit Pfizer ausgehandelt haben. Doch die SMS will sie nicht herausgeben - obwohl sie müsste.


  1. 13:30

  2. 13:00

  3. 12:15

  4. 10:00

  5. 09:00

  6. 19:18

  7. 18:46

  8. 18:34