1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zehn Freiminuten pro WM-Tor gegen Holland

Klarmobil KlarCard kostenlos mit 45 Freiminuten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klarmobil KlarCard kostenlos mit 45 Freiminuten

    Autor: KlarDoch 10.06.06 - 17:45

    Als Alternative bietet sich die folgende Sonderaktion an, die momentan auch noch laeuft.

    [COLOR=red]Klarmobil KlarCard kostenlos mit 45 Freiminuten als Startguthaben[/COLOR]

    Die kostenlose KlarCard im klarmobil Langtelefonierer Tarif mit 45 Freiminuten kann man wie folgt bestellen.

    Einfach den Link benutzen, Rufnummer aussuchen und auf der Bestellseite den Gutscheincode KMBE40000000 eingeben.

    www.klarmobil/aktion/bestellung

    Vorteile
    Keine Grundgebuehr, kein Mindestumsatz, kein Guthabenverfall bzw. Kartendeaktivierung nach x Monaten, T-Mobile (D1) Netz, keine Zwangsmailbox wie bei E-Plus (z.B. simyo, Tchibo, ALdi, ...)

    Bei mir, meiner Familie und Freunden hat bisher immer alles problemlos funktioniert.
    Uebrigens koennen pro Person bis zu 3 SIM-Karten bestellt werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Rayman Legends, Ghost Recon: Breakpoint -Trial, Might & Magic: Chess Royale, Rabbids Coding...
  2. 99€ (Bestpreis mit Saturn!)
  3. (u. a. Mount & Blade 2: Bannerlord für 42,49€, Killing Floor für 3,99€, Alien Spidy für 2...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energieversorgung: Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung
Energieversorgung
"Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung"

Die Coronakrise ist auch für die deutschen Energieversorger eine völlig neue Situation. Wie kommen sie zurecht? Wir haben nachgefragt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf
  2. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking
  3. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Half-Life Alyx im Test: Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster
Half-Life Alyx im Test
Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster

Im zweiten Half-Life war sie eine Nebenfigur, nun ist sie die Heldin: Valve schickt Spieler als Alyx ins virtuelle City 17 - toll gemacht, aber wohl ein Verkaufsflop.
Von Peter Steinlechner

  1. Actionspiel Valve rechnet mit Nicht-VR-Mod von Half-Life Alyx
  2. Half-Life Alyx angespielt Sprung für Sprung durch City 17
  3. Valve Durch Half-Life Alyx geht's laufend oder per Teleport