1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubuntu 6.06 Release Candidate auch…

Ubuntu kennt kein Plug&Play!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ubuntu kennt kein Plug&Play!

    Autor: Uli Wehr 28.05.06 - 14:40

    Ich habe Ubuntu ausprobiert. Fazit:

    - mp3-Player wird nicht erkannt (Sony)
    - WLAN funktioniert nicht
    - Datenübertragung von meiner Polar nicht möglich
    - externe HD wird nicht erkannt


    Bitte gebt mir bescheid, sobald die Probleme behoben sind. So in ca. 100 Jahren. Dann probiert ich Ubuntu gene wieder aus.

    Im moment aber, kann Ubuntu noch nicht mal die grundlegendsten Dinge der PC-Welt!


    Uli Wehr

  2. Re: Ubuntu kennt kein Plug&Play!

    Autor: Fragrüdiger 28.05.06 - 14:56

    Uli Wehr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte gebt mir bescheid, sobald die Probleme
    > behoben sind. So in ca. 100 Jahren. Dann probiert
    > ich Ubuntu gene wieder aus.

    Ubuntu ist nicht der Weisheit letzter Schluss. Mein 2 Jahre altes Mandrake hat meinen MP3-Player, meine USB-Festplatte und meine Digitalkamera anstandslos ohne umständlich Treiberinstallationen wie bei Windows erkannt. Lediglich für die WLAN-Karte musste ich noch die Firmware herunterladen - der Treiber selbst war schon vorhanden. Bei SuSE soll es wohl ähnlich sein, vielleicht solltest du das mal ausprobieren.

    Fragrüdiger, zufriedener Linux-Nutzer, der von Ubuntu auch nicht gerade begeistert ist.

  3. Re: Ubuntu kennt kein Plug&Play!

    Autor: KamiKasi 29.05.06 - 07:27

    Uli Wehr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe Ubuntu ausprobiert. Fazit:
    >
    > - mp3-Player wird nicht erkannt (Sony)
    > - WLAN funktioniert nicht
    > - Datenübertragung von meiner Polar nicht möglich
    > - externe HD wird nicht erkannt
    >
    > Bitte gebt mir bescheid, sobald die Probleme
    > behoben sind. So in ca. 100 Jahren. Dann probiert
    > ich Ubuntu gene wieder aus.
    >
    > Im moment aber, kann Ubuntu noch nicht mal die
    > grundlegendsten Dinge der PC-Welt!
    >
    > Uli Wehr
    >

    Komisch, bei mir geht alles was du ankreidest problemlos.
    Frag sich, ob das Problem vor oder hinter dem Monitor steht... Außer evtl. bei dem Zony MP3 Player - dafür ist der Laden ja bekannt.

    KamiKasi

  4. Re: Ubuntu kennt kein Plug&Play!

    Autor: ~The Judge~ 29.05.06 - 07:51

    Uli Wehr prangerte an:
    -------------------------------------------------------
    > - mp3-Player wird nicht erkannt (Sony)
    > - WLAN funktioniert nicht
    > - Datenübertragung von meiner Polar nicht möglich
    > - externe HD wird nicht erkannt

    Das der Sony-Player nicht erkannt wird ist traurig, aber mitnichten liegt die Ursache dafür bei Ubuntu, sondern vielmehr bei Sony selber. Das Stichwort lautet "Sonic Stage", welches es vielleicht irgendwann ja sogar mal für Linux gibt (also etwa zu dem Zeitpunkt wenn der Weihnachtsmann zu Ostern die Hölle einfriert).

    Bei sog. "Exotenhardware" macht u.a. WLAN Probleme, das ist richtig. Das Allermeiste funktioniert aber und ist im Zweifelsfalle erstmal eine Frage der Konfiguration. Wie bei allen Linux-Problemen gilt: Google und Boards sind deine Freunde!

    Polar? Brustgurt? Pulsmessung am PC?

    Naja, grundsätzlich natürlich jedem seine eigene Sache mit welchem Betriebssystem er/sie sich wohler fühlt. In jedem Fall gilt aber: Vorsicht vor dem Pebkac!

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  5. LAAAAAAAAAAANGWEILIG

    Autor: H.Omer Simpson 29.05.06 - 13:29

    Denkt euch mal was neues aus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ilum:e informatik ag, Rhein-Main-Gebiet (Frankfurt am Main, Mainz, Wiesbaden)
  2. Energieversorgung Mittelrhein AG, Koblenz
  3. Etkon GmbH, Gräfelfing
  4. Europäische Rechtsakademie, Trier

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Black P10 5TB für 98,56€, Snakebyte Gaming Seat Evo für 139,94€, Thrustmaster TX...
  2. 299,90€
  3. täglich Hardware zu gewinnen
  4. (u. a. Cooler Master MasterCase H100 PC-Gehäuse für 44,72€, Taotronics Over-Ear-Kopfhörer für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge