1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTTH: Vodafone verbündet sich mit…

Preise ab 299 Euro

  1. Beitrag
  1. Thema

Preise ab 299 Euro

Autor: Genie 18.07.17 - 14:58

Na da bin ich ja mal gespannt, ob es bei den aktuellen Preisen der GD bleibt. Denn diese sind im Vergleich zu dem, was Vodafone verlangt, ein Bruchteil.

Glasfaser Deutschland möchte für 200 Mbit symmetrisch "nur" 249 Euro.

Vodafone möchte für 20 Mbit symmetrisch via Glas monatlich unglaubliche 600 Euro Netto !!! haben. Das muss man sich mal überlegen. Minimal mehr als 16.000er DSL - nur symmetrisch. Und mit solchen Angeboten & Preisen gehen die tatsächlich auf Unternehmen zu und wollen das verkaufen und geben auch noch zu, dass sie sich an den Preisen der Telekom orientieren.

Es wird allerhöchste Zeit, dass sich die Bundesnetzagentur dem Thema annimmt, schließlich haben die meisten Unternehmen für symmetrische Bandbreite in den vergangenen Jahren schon ein Vermögen und damit den Glasfaserausbau im Voraus bezahlt. Mich wundert sehr, dass diese Preise noch nicht den Weg in die Presse gefunden haben.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Preise ab 299 Euro

Genie | 18.07.17 - 14:58
 

Re: Preise ab 299 Euro

Jakelandiar | 18.07.17 - 15:35
 

Re: Preise ab 299 Euro

SanderK | 18.07.17 - 16:57
 

Re: Preise ab 299 Euro

Genie | 18.07.17 - 18:28
 

Re: Preise ab 299 Euro

Stefan1200 | 18.07.17 - 21:11
 

Re: Preise ab 299 Euro

Genie | 18.07.17 - 22:51
 

Re: Preise ab 299 Euro

GenXRoad | 19.07.17 - 02:36
 

Re: Preise ab 299 Euro

chefin | 19.07.17 - 08:44
 

Re: Preise ab 299 Euro

Sea | 18.07.17 - 15:54
 

Re: Preise ab 299 Euro

Graveangel | 18.07.17 - 17:06

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. IT Consultant S/4 HANA - MDG Materialstamm (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  4. SAP MM Senior Prozess-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. PC-Spiele reduziert, z. B. Command & Conquer: Remastered Collection für 9,99€)
  2. 149€ oder 139€ bei Newsletter-Anmeldung (Bestpreis mit Amazon (149€). Vergleichspreis 219...
  3. 2,99€
  4. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT