Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eurostat: EU-Unternehmen beklagen…

zu viele Leute sind ziemlich unflexibel und "Freizeit getrieben"

  1. Beitrag
  1. Thema

zu viele Leute sind ziemlich unflexibel und "Freizeit getrieben"

Autor: RalfB 19.07.17 - 13:06

leider sind dieser Tage viele Leute, vor allem junge Leute ziemlich unflexibel und "Freizeit getrieben"
Ich denke nicht, das alle Stellenausschreibungen zu speziell sind, eher umgedreht haben viele Firmen in diesem Bereich ihre Anforderungen bereits sehr reduziert um ueberhaupt Bewerbungen zu bekommen. Wenn es dann allerdings darum geht, dass das Buero nicht in einer hippen City wie Hamburg, Berlin oder Stuttgart etc. ist, der Job kein Montag - Freitag 9to5, der Job mit Reisetaetigkeit verbunden ist und das Einstiegsgehalt die 120.000 Euro/anno unterschreitet verlassen die wenigen Bewerber sofort die Firma. An diesem Punkt hat man sich noch gar nicht ueber das Fachliche unterhalten. Sorry, aber wir haben hier ein ziemliches Luxusproblem .....


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

zu viele Leute sind ziemlich unflexibel und "Freizeit getrieben"

RalfB | 19.07.17 - 13:06
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 13:12
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Sanzzes | 19.07.17 - 14:46
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 14:58
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

nicoledos | 19.07.17 - 20:08
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

staples | 19.07.17 - 13:13
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 13:38
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

privsec | 19.07.17 - 14:09
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 14:19
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

privsec | 19.07.17 - 14:36
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 14:55
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

h31nz | 19.07.17 - 13:38
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Slurpee | 19.07.17 - 13:53
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 14:02
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 19.07.17 - 15:27
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 15:34
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Wolffran | 20.07.17 - 07:14
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

PiranhA | 20.07.17 - 08:11
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

privsec | 20.07.17 - 08:28
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 20.07.17 - 08:52
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

privsec | 20.07.17 - 08:59
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 20.07.17 - 10:20
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

privsec | 20.07.17 - 11:00
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

SDL | 22.07.17 - 23:37
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Der_aKKe | 19.07.17 - 14:50
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 15:03
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

bbk | 19.07.17 - 15:18
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 15:37
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 15:45
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 15:50
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 16:04
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 16:11
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

LittleJohn | 19.07.17 - 16:02
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 16:06
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 16:21
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 16:38
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

PiranhA | 20.07.17 - 08:24
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 16:07
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 16:15
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 16:31
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 16:42
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

bofhl | 20.07.17 - 10:51
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

KnutRider | 20.07.17 - 11:27
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 15:35
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

bbk | 19.07.17 - 15:38
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 15:41
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 19.07.17 - 16:01
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Clown | 19.07.17 - 16:35
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 19.07.17 - 18:39
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

sg-1 | 20.07.17 - 00:14
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 20.07.17 - 06:28
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

sg-1 | 20.07.17 - 06:57
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 17:12
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ckerazor | 19.07.17 - 17:21
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Clown | 19.07.17 - 17:31
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Shoopi | 20.07.17 - 08:23
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

sicn | 19.07.17 - 17:45
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

bbk | 19.07.17 - 17:54
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 18:30
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

sicn | 19.07.17 - 19:04
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 19:49
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

sicn | 19.07.17 - 21:34
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

amagol | 19.07.17 - 21:55
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

PiranhA | 20.07.17 - 08:36
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Shoopi | 20.07.17 - 08:50
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

theonlyone | 20.07.17 - 11:16

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Berlin
  2. interhyp Gruppe, München
  3. THE BRETTINGHAMS GmbH, Berlin
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 245,90€ + Versand
  2. 469,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
    Vernetztes Fahren
    Wer hat uns verraten? Autodaten

    An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
        Videostreaming
        Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

        Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

      2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
        Huawei
        Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

        Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

      3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
        TV-Serie
        Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

        Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


      1. 12:24

      2. 12:09

      3. 11:54

      4. 11:33

      5. 14:32

      6. 12:00

      7. 11:30

      8. 11:00