1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eurostat: EU-Unternehmen beklagen…

Re: zu viele Leute sind ziemlich unflexibel und "Freizeit getrieben"

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: zu viele Leute sind ziemlich unflexibel und "Freizeit getrieben"

Autor: Anonymer Nutzer 19.07.17 - 15:50

Geistesgegenwart schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> ckerazor schrieb:
> ---------------------------------------------------------------------------
> -----
> > Freut mich dass ich mit meiner Sichtweise da nicht alleine stehe. Schade
> > ist es ja eigentlich schon. Ein brauchbares Fertighaus kostet 100K
> > schlüsselfertig. Der dafür notwendige Grund und Boden ist aber absolut
> > nicht zu bezahlen und an Dinge wie noch Fläche für einen Garten zu haben
> > braucht man gleich zwei Mal nicht zu denken.
> >
> > Eigentlich zum Haare raufen. Dieses Gefühl für Miete und für Essen zu
> > arbeiten (und halt Kram wie Gadgets, Freizeitkram, Urlaub) -
> befriedigend
> > ist das nicht.
>
> Also bei den momentan günstigen Zinsen ist der Hausbau doch kein Problem.
> Klar, wenns in Münchner Randlage sein soll, man aber weit weg von München
> arbeitet ist das etwas schwierig. Aber sonst? Häuser werden auf 25-30 Jahre
> abbezahlt, bei 500.000¤ Gesamtanschaffungskosten (Zinsen und
> Grunderwerbsteuer inkl) krichst du schon sehr wohl war ordentliches. Auf 30
> Jahre abbezahlt macht das 1380¤/Monat, also weniger als 700¤ p.P. bei
> Doppeltverdienern. Wer alleine verdient, wird ja wohl auch kein Haus für ne
> halbe Million anschaffen...

Für 500000 bekommt man eine kleine Reihenhaushälfte im Offenbacher Neubaugebiet bzw. "Gated Community" mit 5*5 Meter Mini"garten". Ob das erstrebenswert ist, sei mal dahingestellt.

In Nordbaden zwischen Heilbronn und Heidelberg bekommt man ein gut erhaltenes Haus aus den 90ern + größeren Garten auf einem der Dörfer irgendwo Nähe A6 etwa ab 200000¤, was noch gerade so in Ordnung geht. Das ist noch ein Rahmen wo man zusammen sagen kann: Ok, schaffen wir.

Wer kann denn bei 0,5 Millionen und auf drei Jahrzehnte noch planen? So nen Ding fliegt einem heute auch mal schnell um die Ohren. Wie sich die Zinsen entwickeln weiß auch niemand und die Festschreibung ist nur über 10 Jahre. Wenn die anziehen und man auf 30 Jahre finanziert, viel Spaß wenn die Hütte dann weg ist.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

zu viele Leute sind ziemlich unflexibel und "Freizeit getrieben"

RalfB | 19.07.17 - 13:06
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 13:12
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Sanzzes | 19.07.17 - 14:46
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 14:58
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

nicoledos | 19.07.17 - 20:08
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

staples | 19.07.17 - 13:13
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 13:38
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

privsec | 19.07.17 - 14:09
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 14:19
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

privsec | 19.07.17 - 14:36
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 14:55
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

h31nz | 19.07.17 - 13:38
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Slurpee | 19.07.17 - 13:53
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 14:02
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 19.07.17 - 15:27
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 15:34
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Wolffran | 20.07.17 - 07:14
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

PiranhA | 20.07.17 - 08:11
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

privsec | 20.07.17 - 08:28
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 20.07.17 - 08:52
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

privsec | 20.07.17 - 08:59
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 20.07.17 - 10:20
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

privsec | 20.07.17 - 11:00
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

SDL | 22.07.17 - 23:37
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Der_aKKe | 19.07.17 - 14:50
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 15:03
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

bbk | 19.07.17 - 15:18
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 15:37
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 15:45
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich unflexibel und "Freizeit getrieben"

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 15:50
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 16:04
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 16:11
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

LittleJohn | 19.07.17 - 16:02
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 16:06
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 16:21
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 16:38
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

PiranhA | 20.07.17 - 08:24
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 16:07
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 16:15
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 16:31
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 16:42
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

bofhl | 20.07.17 - 10:51
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

KnutRider | 20.07.17 - 11:27
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 15:35
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

bbk | 19.07.17 - 15:38
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 15:41
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 19.07.17 - 16:01
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Clown | 19.07.17 - 16:35
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 19.07.17 - 18:39
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

sg-1 | 20.07.17 - 00:14
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

ArcherV | 20.07.17 - 06:28
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

sg-1 | 20.07.17 - 06:57
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 17:12
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Anonymer Nutzer | 19.07.17 - 17:21
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Clown | 19.07.17 - 17:31
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Shoopi | 20.07.17 - 08:23
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

sicn | 19.07.17 - 17:45
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

bbk | 19.07.17 - 17:54
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 18:30
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

sicn | 19.07.17 - 19:04
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Geistesgegenwart | 19.07.17 - 19:49
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

sicn | 19.07.17 - 21:34
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

amagol | 19.07.17 - 21:55
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

PiranhA | 20.07.17 - 08:36
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

Shoopi | 20.07.17 - 08:50
 

Re: zu viele Leute sind ziemlich...

theonlyone | 20.07.17 - 11:16

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DAW SE, Ober-Ramstadt
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Polytec GmbH, Waldbronn
  4. Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut e.V. (FLI), Jena

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 139,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de