Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aldi-Süd: Festplatten-DVD-Rekorder…

Net Medion

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Net Medion

    Autor: laxroth 30.05.06 - 13:55



    Hab irgendwann mal von denen nen DVD-Player mit DivX-Funktion gekauft (dummerweise), weil ich dachte das wäre cool. Dummerweise bringen die keine Firmwareupdates für neuere DivX-Versionen raus. Das ist echt schade, denn die letzte Firmware ist aus dem Jahre 2004. Neuere Videos ruckeln nur noch. Einmal Medion hat mir also gereicht...

    ===========================================
    der ROTH
    ===========================================

  2. Re: Net Medion

    Autor: Konsumkind 30.05.06 - 13:58

    laxroth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    > Hab irgendwann mal von denen nen DVD-Player mit
    > DivX-Funktion gekauft (dummerweise), weil ich
    > dachte das wäre cool. Dummerweise bringen die
    > keine Firmwareupdates für neuere DivX-Versionen
    > raus. Das ist echt schade, denn die letzte
    > Firmware ist aus dem Jahre 2004. Neuere Videos
    > ruckeln nur noch. Einmal Medion hat mir also
    > gereicht...
    >
    > ===========================================
    > der ROTH
    > ===========================================

    Ist nicht nur bei Medion so -selbes Problem hatte ich auch bei Philips

  3. sollte eigentlich bei "normalem" divx nicht sein

    Autor: xXXXx 30.05.06 - 14:45

    divx ist doch eigentlich mpeg4+mp3. an den dauernd neuen versionen kann eigentlich nur kleinkram neu sein und der encoder.

    hab auch n alten billigen divx-player. der spielt eigentlich alles. ohne ruckeln.

  4. Re: sollte eigentlich bei "normalem" divx nicht sein

    Autor: nein 30.05.06 - 14:48

    xXXXx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > divx ist doch eigentlich mpeg4+mp3. an den dauernd
    > neuen versionen kann eigentlich nur kleinkram neu
    > sein und der encoder.
    >

    ähm, nein, total falsch. divx hält sich zwar größtenteils an mpeg4 hat aber mit mp3 nix zu tun. mp3 isn audioformat das völlig unabhängig existiert. aber da man kaum ein video ohne ton hat packt man eben den sound in ner mp3 datei bei. das ganz wird dann meisten in nem avi container gespeichert.

    ne bessere version wäre natürlich xvid + ogg vorbis in nem matroska container.

  5. Quatsch

    Autor: laxroth 30.05.06 - 15:48

    xXXXx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > divx ist doch eigentlich mpeg4+mp3. an den dauernd
    > neuen versionen kann eigentlich nur kleinkram neu
    > sein und der encoder.
    >
    > hab auch n alten billigen divx-player. der spielt
    > eigentlich alles. ohne ruckeln.




    ===========================================
    der ROTH
    ===========================================

  6. Re: Net Medion

    Autor: JeF 30.05.06 - 16:08

    laxroth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dummerweise bringen die
    > keine Firmwareupdates für neuere DivX-Versionen
    > raus. Das ist echt schade, denn die letzte
    > Firmware ist aus dem Jahre 2004. Neuere Videos
    > ruckeln nur noch. Einmal Medion hat mir also
    > gereicht...

    zähl mal unternehemn auf, die regelmäßig ihre uralt player
    patchen ... wette du findest nichtmal eins :o)

  7. Entweder kein Geld und MEDION oder gutes Geld und was Ordentliches

    Autor: Manfred L. Schuermann 30.05.06 - 16:34

    GEIZ ist ja GEIL!
    Ganz geizig ganz geil!
    Geschenkt wäre ja noch schöner...

    Für eine ordentliche Leistung muß eben auch ordentliches Geld hingeblättert werden.
    Am besten dann, wenn auf ein Modell schon die Ablösung wartet.
    Dann wird es bereits preiswerter und ist immer noch attraktiv.

    MEDION ist nicht PIONEER. Kostet auch keine PIO-Preise.
    Für MICRA-Moos gibt's auch keinen Makro-Mercedes.

    Immerhin tut der TEVION HDD/DVD-Recorder für 299 Euro schon mehr, als die meisten "schlichten" Anwender benötigen. Für die ist das das Paradies.

  8. Re: Entweder kein Geld und MEDION oder gutes Geld und was Ordentliches

    Autor: superfluence 30.05.06 - 16:49

    Schön das du als hochkompetenter Millionär noch Zeit findest hier ins Forum zu Posten...

    ...oder bist du doch nur ein kleiner Angestellter, der mal wieder seinen Frust über sein sch**** Leben los werden möchte? ;-)

    ———————————
    http://www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle Ausgabe des Magazins downloaden
    http://blog.superfluence.com/ <-Blog

  9. Re: Net Medion

    Autor: razer 30.05.06 - 17:24

    JeF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > laxroth schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > zähl mal unternehemn auf, die regelmäßig ihre
    > uralt player
    > patchen ... wette du findest nichtmal eins :o)


    Naja awa zb beim sprung von Version 5 auf 6 werden schon einige neue Firmware bereit gestellt haben

  10. Re: Entweder kein Geld und MEDION oder gutes Geld und was Ordentliches

    Autor: UROK 30.05.06 - 17:41

    Manfred L. Schuermann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Für eine ordentliche Leistung muß eben auch
    > ordentliches Geld hingeblättert werden.
    > Am besten dann, wenn auf ein Modell schon die
    > Ablösung wartet.
    > Dann wird es bereits preiswerter und ist immer
    > noch attraktiv.

    Dann nenne bitte mal ne ordentliche Alternative.... würd mich interessieren...

  11. Re: Net Medion

    Autor: JelloBiafra 30.05.06 - 19:06

    laxroth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    > Hab irgendwann mal von denen nen DVD-Player mit
    > DivX-Funktion gekauft (dummerweise), weil ich
    > dachte das wäre cool. Dummerweise bringen die
    > keine Firmwareupdates für neuere DivX-Versionen
    > raus. Das ist echt schade, denn die letzte
    > Firmware ist aus dem Jahre 2004. Neuere Videos
    > ruckeln nur noch. Einmal Medion hat mir also
    > gereicht...
    >
    > ===========================================
    > der ROTH
    > ===========================================
    hab ich auchgekauft son ding. updates gabs und funzen. nix ruckelt. würd ich noch einmal machen.
    schon alleine weil das ding nur 45 euro gekostetet hat.
    wer kauft eigentlich sachen, weil sie "cool" sind?
    waren das nicht immer die absoluten n00bs?
    hm.naja.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Pohl Verwaltungs- und Beteiligungs GmbH & Co. KG, Düren
  3. spectrumK GmbH, Berlin
  4. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,99€ (Bestpreis!)
  2. ab 369€ + Versand
  3. 274,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
    Google Maps in Berlin
    Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

    Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
    Von Andreas Sebayang

    1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
    2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
    3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

    1. Nobe 100: Dreirädriges Retro-Elektroauto parkt senkrecht an der Wand
      Nobe 100
      Dreirädriges Retro-Elektroauto parkt senkrecht an der Wand

      Retro ist in: Das estnische Unternehmen Nobe hat ein dreirädriges Elektroauto entwickelt, dessen Design an die 1960er Jahre erinnert. Interessant ist zudem das modulare Konzept der Entwickler sowie die Art und Weise, wie das Auto geparkt werden soll.

    2. 50 Jahre Mondlandung: Die Krise der Raumfahrtbehörden
      50 Jahre Mondlandung
      Die Krise der Raumfahrtbehörden

      Schon die Wiederholung der Mondlandung wirkt 50 Jahre später fast utopisch. Gerade bei der Nasa findet immer weniger Raumfahrt statt. Das liegt am Geld - aber nicht daran, dass die Raumfahrt nicht genug davon hat.

    3. Tiangong-2: Absturz der chinesischen Raumstation steht bevor
      Tiangong-2
      Absturz der chinesischen Raumstation steht bevor

      Die Mission sollte zwei Jahre dauern, am Ende waren es über 1.000 Tage: Die chinesische Raumstation Tiangong-2 wird am Ende ihrer Mission abgesenkt und soll in der Erdatmosphäre verglühen.


    1. 13:05

    2. 12:01

    3. 11:33

    4. 10:46

    5. 10:27

    6. 10:15

    7. 09:55

    8. 09:13