Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elon Musk: The Boring Company…

Sicherheit für Fußgänger?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sicherheit für Fußgänger?

    Autor: Wurzelgnom 27.07.17 - 14:15

    Wie verhindert man, dass sehbehinderte Menschen in das Loch fallen? Klappt dann ein Sicherheitszaun hoch? Und was passiert mit Fahrradfahrern? Nachts, Nebel, Starkregen?

  2. Re: Sicherheit für Fußgänger?

    Autor: TheXXL 27.07.17 - 14:30

    Wie verhindert man dass sehbehinderte auf die Gleise , in der U-Bahn fallen? Klappt da ein Sicherheitszaun hoch? Und was passiert mit Radfahrern im Straßenverkehr vor Ampeln? an Kreuzungen, an Radüberwegen, auch bei Regen oder Nebel?

    Na, merkst was?

  3. Re: Sicherheit für Fußgänger?

    Autor: ArcherV 27.07.17 - 17:28

    TheXXL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie verhindert man dass sehbehinderte auf die Gleise , in der U-Bahn
    > fallen? Klappt da ein Sicherheitszaun hoch? Und was passiert mit Radfahrern
    > im Straßenverkehr vor Ampeln? an Kreuzungen, an Radüberwegen, auch bei
    > Regen oder Nebel?
    >
    > Na, merkst was?


    Hmm. Darwin?

  4. Re: Sicherheit für Fußgänger?

    Autor: thinksimple 27.07.17 - 23:54

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheXXL schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie verhindert man dass sehbehinderte auf die Gleise , in der U-Bahn
    > > fallen? Klappt da ein Sicherheitszaun hoch? Und was passiert mit
    > Radfahrern
    > > im Straßenverkehr vor Ampeln? an Kreuzungen, an Radüberwegen, auch bei
    > > Regen oder Nebel?
    > >
    > > Na, merkst was?
    >
    > Hmm. Darwin?

    Naja, Es laufen tagtäglich tausende Fußgänger auf der Straße rum und fallen in Schlaglöcher. Und die Radfahrer erst die bei Nebel gegen Brückenpfeiler auf der Autobahn krachen. Wir sollten Krötentunnel zu Fußgängerunterführungen ausbauen.

    Rettet die Insekten. Selbst auf einem Balkon wär etwas Platz. Eine kleine Ecke vom Golfrasen an die Natur abtreten. Es wär so einfach

  5. Re: Sicherheit für Fußgänger?

    Autor: Typhlosion 28.07.17 - 05:36

    Elon musk träumt natürlich von einer welt in der es keine sehbehinderten menschen mehr gibt...deshalb stellt er dann überall diese "fallen" auf!

    (Sarkasmus)

  6. Re: Sicherheit für Fußgänger?

    Autor: Wurzelgnom 28.07.17 - 10:24

    TheXXL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie verhindert man dass sehbehinderte auf die Gleise , in der U-Bahn
    > fallen?

    Da gibt es Markierungen.

    > Klappt da ein Sicherheitszaun hoch? Und was passiert mit Radfahrern
    > im Straßenverkehr vor Ampeln? an Kreuzungen, an Radüberwegen, auch bei
    > Regen oder Nebel?
    >
    > Na, merkst was?

    Das eine ist Statisch da, außerdem bricht man sich nicht den Hals dabei und das andere öffnet sich plötzlich unter deinen Füßen und man fällt halt mal so 10-20m runter...jedenfalls sieht das im Video so aus.

    Kommt auch gut, wenn man bei Starkregen über 'nen Gulli ohne Gullideckel fährt...

    Ist ja völlig egal sowas....

  7. Re: Sicherheit für Fußgänger?

    Autor: .02 Cents 28.07.17 - 12:40

    Ich sehe jede Menge Probleme bei diesem Projekt, auch wenn da 2 kleine Teillösungen / Prototypen vorgestellt worden sind.

    Das Problem mit einem ungesicherten fast LKW großen Loch auf der Strasse (immerhin muss PKW + Gestell durchpassen) betrifft jeden Verkehrsteilnehmer, nicht nur Blinde Fahrradfahrer ...

    Selbst wenn das nur über eine Schiebetür o.ä. gesichert sein sollte: Man kann heute schon auf Gulli Deckel eine andere Oberfläche aufbringen, und muss die nicht zwingend und vollständig aus reinem Stahl bauen. Ich würde ferner vermuten, das man für eine Lösung eine x-beliebige Tiefbaufirma anrufen könnte, wenn einem nicht selber einfällt, die Stahloberfläche zu behandeln. Einen Nobelpreis wird es für die Lösung dieses Problems jedenfalls voraussichtlich nicht geben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AUDI AG, Ingolstadt
  2. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)
  3. TÜV SÜD Gruppe, München
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 2,99€
  3. (-77%) 11,50€
  4. 4,19€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
    Radeon RX 5700 (XT) im Test
    AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

    Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
    2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
    3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
    In eigener Sache
    Golem.de bietet Seminar zu TLS an

    Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

    1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
    2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
    3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

    1. TLS-Zertifikat: Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden
      TLS-Zertifikat
      Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden

      In Kasachstan müssen Internetnutzer ab sofort ein spezielles TLS-Zertifikat installieren, um verschlüsselte Webseiten aufrufen zu können. Das Zertifikat ermöglicht eine staatliche Überwachung des gesamten Internetverkehrs in dem Land.

    2. Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
      Ari 458
      Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro

      Ari 458 ist ein kleiner Lieferwagen mit Elektroantrieb, den der Hersteller mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke anbietet. Die Ausstattung ist einfach, dafür ist das Auto günstig.

    3. Quake: Tim Willits verlässt id Software
      Quake
      Tim Willits verlässt id Software

      Seit 24 Jahren ist Tim Willits einer der entscheidenden Macher bei id Software, nun kündigt er seinen Rückzug an. Was er künftig vorhat, will der ehemalige Leveldesigner und studierte Computerwissenschaftler erst nach der Quakecon verraten.


    1. 17:52

    2. 15:50

    3. 15:24

    4. 15:01

    5. 14:19

    6. 13:05

    7. 12:01

    8. 11:33