1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wavy: Klarna-App bietet kostenlose…

Wer sich für das Thema bezahlen per Smartphone interessiert

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer sich für das Thema bezahlen per Smartphone interessiert

    Autor: 2ge 01.08.17 - 14:25

    Wer sich für das Thema bezahlen per App interessiert sollte sich mit der Situation in China beschäftigen. Dort ist mobil bezahlen soweit fortgeschritten dass sogar Bettler ein Smartphone haben um "Spenden" per App Überweisung anzunehmen.
    Die Platzhirschen sind WeChat und Alipay. Mit diesen Apps kann man alles, vom Online shopping über Restaurants und Strassenverkäufer bis hin zur Strom- und Wasserrechnung bezahlen.
    Mittlerweile sind einige Services wie zum Beispiel Banküberweisungen kostenpflichtig, aber das tut dem Trend keinen Abbruch.

  2. Re: Wer sich für das Thema bezahlen per Smartphone interessiert

    Autor: h31nz 01.08.17 - 14:44

    Das klingt natürlich zunächst mal unheimlich praktisch.

    Allerdings macht sich ein ganzes Land komplett abhängig von zwei Privatunternehmen. Sollte einer von beiden seinen Dienst einstellen, kann der andere fast beliebige Gebühren diktieren.

    Da bevorzuge ich doch lieber ein großes Netz an Banken, wie wir es in Deutschland haben und weine ab und zu eine Träne, dass sie es nicht auf die Reihe bekommen, ein gemeinsames, schnelles Zahlverfahren zu entwickeln.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.08.17 14:49 durch h31nz.

  3. Re: Wer sich für das Thema bezahlen per Smartphone interessiert

    Autor: Bouncy 01.08.17 - 15:30

    Das ist in etwa so begrüßenswert wie die massive Dominanz von Paypal, dem diktatorischen Drecksladen, der eigenmächtig Weltpolitik spielt. Mag ja bequem sein, aber eine tolle Entwicklung sind Alipay und Co. sicherlich nicht, da vertraue ich selbst den hinterhältigen Banken mehr als diesen beiden Läden.
    Klarna dagegen steht wohl eher auf einer Stufe mit Paypal als mit Banken...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Werum IT Solutions GmbH, Lüneburg
  2. CONSILIO GmbH, München, Walldorf, Ratingen
  3. Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  4. Hays AG, Salzgitter Thiede

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  2. 4,25€
  3. 71,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme