1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ein Jahr Routerfreiheit: Die…

Alternative zu Fritzbox?

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alternative zu Fritzbox?

    Autor: sehr_interessant 02.08.17 - 09:51

    Welcher andere Hersteller bietet denn gute Hardware kombiniert mit guter Software und Konfigurationsmöglichkeiten, einen guten Support mit schneller Problembehebung, zugeschnitten auf deutsche Provider, und eine sehr lange Unterstützung für die Geräte? Und das zu ähnlichen oder besseren Preisen?

    Genau. Deshalb sind 99% der Router von AVM. ;)

  2. Re: Alternative zu Fritzbox?

    Autor: march 02.08.17 - 11:20

    sehr_interessant schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welcher andere Hersteller bietet denn gute Hardware kombiniert mit guter
    > Software und Konfigurationsmöglichkeiten, einen guten Support mit schneller
    > Problembehebung, zugeschnitten auf deutsche Provider, und eine sehr lange
    > Unterstützung für die Geräte? Und das zu ähnlichen oder besseren Preisen?
    >
    > Genau. Deshalb sind 99% der Router von AVM. ;)

    Die Fritzbox funktioniert nur im privaten Bereich. Da sie einem die Konfiguration sehr einfach macht. Spätestens wenn man für mehrere Gruppen an Rechner unterschiedliche Firewall konfigurationen haben möchte kommt man mit dieser Heimlösung nicht mehr weiter und benötigt Router von z.B. LANCOM oder Cisco.

    Ich nehme normalerweise die Orginalhardware vom Anbieter und hänge dahinter ne vernüpftige Lösung.Damit habe ich dann eine echte Router Wahl.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 02.08.17 11:23 durch march.

  3. Re: Alternative zu Fritzbox?

    Autor: nachgefragt 02.08.17 - 11:27

    march schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > z.B. LANCOM oder Cisco.

    Hab gehört viele wechseln nach den letzten Querelen mit Cisco zu Alcatel und sind recht zufrieden.

  4. Re: Alternative zu Fritzbox?

    Autor: ArcherV 02.08.17 - 19:09

    march schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Konfiguration sehr einfach macht. Spätestens wenn man für mehrere Gruppen
    > an Rechner unterschiedliche Firewall konfigurationen haben möchte kommt man

    Dafür sind die auch nicht gedacht, dass sind Heimgeraete..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Metabowerke GmbH, Nürtingen
  2. MorphoSys AG, Planegg
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. über duerenhoff GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,90€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. (u. a. Anno 1800 für 26,99€, Railway Empire für 14,99€, Code Vein für 16,99€)
  3. 119,90€ (Bestpreis mit Amazon)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de