1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumfahrt: Nasa sucht obersten…

Sterilitätsgebot

  1. Beitrag
  1. Thema

Sterilitätsgebot

Autor: teenriot* 03.08.17 - 12:17

Ich finde den Ansatz der strikten "biologischen Himmelskörper-Apartheid" äußerst fragwürdig. Klar, zum Schutze wissenschaftlicher Erkenntnis im Bereich extraterrestrischer Biologie macht es Sinn noch eine Zeit lang alles rein zu halten, denn es würde mich überhaupt nicht wundern wenn wir Leben auf anderen Himmelsköpern finden würden, diese auf DNA aufbaut und diese auch noch Erdsequenzen aufweist, Stichwort Panspermie. Da würde es zur Klärung der Frage, ob es sich um außerirdisches Leben handelt, Sinn machen davon auszugehen, dass der Satellit der vor 50 Jahren auf den Himmelskörper geknallt ist steril war und man nicht eine Blitzevolution vorgefunden hat.

Aber darüber hinaus, ist Leben doch ein Wunder sondergleichen. Der menschliche Hang zur Gotteserklärung kommt nicht von ungefähr. Ist es nicht unsere Pflicht Leben zu verbreiten? Wir sollten nicht nur irgendwelche Kleinstsatelliten in andere Sonnensysteme lasern, wir sollten Kapseln mit Leben verschleudern und zwar massenhaft. Wenn möglich sollte man irgendwann etliche der zahlreichen Gesteinsbroken in unserem System im Innern mit Leben infizieren und den richtigen Stubs geben damit es diese hinaus "swing-by"ed als steinernde Archen. Das Leben auf der Erde wird vergehen, die Chance zu unterlassen das Wunder zu verbreiten wäre erbärmlich, zu mal es nicht wirklich "teuer" ist. Im schlimmsten Fall bewirkt es nichts. Im besten Fall, lässt man andere Teile des Universums erblühen. Man stelle sich vor wir sind das Ergebnis aktiver Panspermie vor langer Zeit. Ich würde sagen alleine die Möglichkeit verpflichtet uns gleiches zu tun.

Den klassischen Panspermie-Einwänden vorbeugend:
- Leben kann interstellare Reisen auch über lange Zeit überstehen
- Leben kann als Teil des Impact Meteoriteneinschläge überstehen
- Es findet Materialaustausch zwischen Planeten, Sonnensystemen und Galaxien statt
- Eine Wahrscheinlichkeit von 1 : 10 Milliarden ergibt bei einer Billion Versuchen einen einen Erwartungswert von 100
- 1 Mikrogramm Leben kann zu Milliarden Tonnen Biomasse anwachsen

BTW: Ich schlag Will Smith und Captain Obvious für den Posten vor.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Sterilitätsgebot

teenriot* | 03.08.17 - 12:17
 

Re: Sterilitätsgebot

captaincoke | 03.08.17 - 12:31
 

Re: Sterilitätsgebot

teenriot* | 03.08.17 - 12:38
 

Re: Sterilitätsgebot

Muhaha | 03.08.17 - 13:19
 

Re: Sterilitätsgebot

Arsenal | 03.08.17 - 13:11
 

Re: Sterilitätsgebot

teenriot* | 03.08.17 - 13:21
 

Re: Sterilitätsgebot

Eheran | 03.08.17 - 14:24
 

Re: Sterilitätsgebot

teenriot* | 03.08.17 - 14:31
 

Re: Sterilitätsgebot

FreiGeistler | 04.08.17 - 00:37
 

Re: Sterilitätsgebot

Arsenal | 03.08.17 - 15:09
 

Re: Sterilitätsgebot

teenriot* | 03.08.17 - 15:55
 

Re: Sterilitätsgebot

Arsenal | 03.08.17 - 16:39
 

Re: Sterilitätsgebot

oxybenzol | 03.08.17 - 21:52
 

Re: Sterilitätsgebot

teenriot* | 03.08.17 - 23:08
 

Re: Sterilitätsgebot

Eheran | 03.08.17 - 23:21
 

Re: Sterilitätsgebot

teenriot* | 04.08.17 - 00:08
 

Re: Sterilitätsgebot

Eheran | 04.08.17 - 00:32
 

Re: Sterilitätsgebot

teenriot* | 04.08.17 - 00:47
 

Re: Sterilitätsgebot

0xDEADC0DE | 03.08.17 - 16:43
 

Re: Sterilitätsgebot

Arsenal | 03.08.17 - 17:39
 

Re: Sterilitätsgebot

Eheran | 03.08.17 - 17:48

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Erlangen, Erlangen
  2. Dataport, Bremen, Hamburg, Magdeburg
  3. Alexander von Humboldt-Stiftung, Bonn
  4. Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 15,99€
  2. 48,99€
  3. (u. a. Need for Speed: Heat Deluxe Edition für 31,99€, FIFA 20 für 20,99€, Madden NFL 20...
  4. (-83%) 2,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de