1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft startet Sicherheitsprodukt…

Eigentlich ....

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eigentlich ....

    Autor: hmhmhm 31.05.06 - 10:35

    ..... ganz schön happig, Teile davon hätte ich eigentlich als kostenneutrale Gewährleistung betrachtet.

    > das zum Abopreis von jährlich 49,95 US-Dollar zu haben ist

  2. Re: Eigentlich ....

    Autor: MeMyselfAndI 31.05.06 - 10:50

    hmhmhm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..... ganz schön happig, Teile davon hätte ich
    > eigentlich als kostenneutrale Gewährleistung
    > betrachtet.

    braucht man eh nicht - Windows ist sicher ;-)


  3. Re: Eigentlich ....

    Autor: Michael - alt 31.05.06 - 11:45

    hmhmhm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..... ganz schön happig, Teile davon hätte ich
    > eigentlich als kostenneutrale Gewährleistung
    > betrachtet.

    Schade eigentlich, daß man in D nicht dazu verpflichtet ist, die Verträge, die man mit Lieferanten eingeht, genau zu lesen. Denn sonst hättest Du das nicht erwartet......

    >
    > > das zum Abopreis von jährlich 49,95 US-Dollar
    > zu haben ist


  4. Re: Eigentlich ....

    Autor: hmhmhm 31.05.06 - 11:57

    Michael - alt schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Schade eigentlich, daß man in D nicht dazu
    > verpflichtet ist, die Verträge, die man mit
    > Lieferanten eingeht, genau zu lesen. Denn sonst
    > hättest Du das nicht erwartet......
    Tja wirklich schade. Dann würde so manches Produkt nicht dermassen verbreitet sein.

    Gute Idee, sollte man zur Pflicht machen, das Leute diese Verträge nicht nur lesen, sondern auch verstehen müssen. Dann kann man bestimmt endlich mal Hardware kaufen ohne lange suchen zu müssen, um endlich was zu finden, das nicht vorinstalliert ist........

  5. Re: Eigentlich ....

    Autor: Michael - alt 31.05.06 - 13:50

    Lach, das "zur-Pflicht-machen" hätte auch Auswirkungen. In Amerika ist das ja so. Führte vor längerer Zeit dazu, daß ein Wohnmobilhersteller verknackt wurde, weil in der Begleitdokumentation nicht vermerkt war, daß der Fahrer nicht während der Fahrt nach hinten gehen darf um sich z.B. einen Kaffee zu kochen. Das hatte einer gemacht und sich gewundert, daß sein alleine fahrendes Wohnmobil selbständig den Abhang hinunter stürzte.....

    Spaß beiseite, ich finde es schon drollig, daß jeder Verträge macht, ohne deren Inhalt zu kennen. Aber wahrscheinlich hat der Gesetzgeber deswegen einen Unterschied zwischen BGB und HGB gemacht.....


    hmhmhm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Michael - alt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Schade eigentlich, daß man in D nicht
    > dazu
    > verpflichtet ist, die Verträge, die man
    > mit
    > Lieferanten eingeht, genau zu lesen. Denn
    > sonst
    > hättest Du das nicht erwartet......
    > Tja wirklich schade. Dann würde so manches Produkt
    > nicht dermassen verbreitet sein.
    >
    > Gute Idee, sollte man zur Pflicht machen, das
    > Leute diese Verträge nicht nur lesen, sondern auch
    > verstehen müssen. Dann kann man bestimmt endlich
    > mal Hardware kaufen ohne lange suchen zu müssen,
    > um endlich was zu finden, das nicht vorinstalliert
    > ist........


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kreis Paderborn, Paderborn
  2. Interhyp Gruppe, Berlin, München
  3. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  4. über duerenhoff GmbH, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,29€
  2. 16,49€
  3. 28,99€
  4. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
    Wissen für ITler
    11 tolle Tech-Podcasts

    Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
    Von Dennis Kogel


      Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
      Verschlüsselung
      Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

      Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
      Ein Bericht von Friedhelm Greis

      1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
      2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
      3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte