Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pinnacle PCTV 7010iX - TV-Karte…

das ASTRA-EASY-SAT LNB kommt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. das ASTRA-EASY-SAT LNB kommt

    Autor: kleeklee 31.05.06 - 20:57

    als ideale Ergänzung für solch eine Twin Tuner Karte, empfieht sich das neu am Markt verfügbare ASTRA-EASY-SAT LNB, mit beigelegter am LNB Eingang anschließbarer DVB-T Antenne.

    als damals am 11. Dezember 1988 Astra Sat gestartet wurde, war noch klar dass mittels analoger Sat Technik eine kundenfreundliche Programmvielfalt nur mittels Horizontal und Vertikal polarisierter Frequenznutzung möglich ist.
    Inzwischen sind aus den zwei Ebenen (Horizontal und Vertikal), durch die Belegung weiterer Sat Freqenzen.. vier Ebenen geworden, die nun den Sat Empfang immer mehr komplizieren.

    Neue DiSEqC-Schalter für den Satelliten-Empfang bringen jedenfalls keinen weiteren Kundennutzen, sie komplizieren den Astra Empfang speziell in Wohnanlagen ins undurchführbare.

    Angesichts IPTV und Glasfaser muss auch Astra das Potentional Digitaler Technik nützen, und hat dazu bereits erfolgt das wesentliche Deutschsprachige Programmangebot auf nur eine Sat Band Ebene 11,75-12,7 Ghz Horizontal Astra 19,2 Grad Ost konzentriert.

    Durch das aktive Vermarkten von sogenannten einfachen "ASTRA-EASY-SAT" Empfangsanlagen, die im wesentlichen durch Verzicht auf sämtliche LNB Schaltoptionen den Sat Direkt Empfang in grösseren Wohnanlagen vereinfachen,
    soll einer Abwanderung von TV Haushalten bei einer terrestrischen PAL Senderabschaltung zu IPTV Kabel und DVB-T entgegengewirkt werden.

    Künftig Empfängt der TV Haushalt so über die Prime ASTRA-EASY-SAT Band Ebene Deutschsprachige Hauptprogramme, Sat Lokalprogramme werden künftig hingegen von einer anderen Sat Ebene (bei Einkabelanlagen) mittels Smart IF-CHOICE LIGHT www.wela-electronic.de, oder per lokalem DVB-T eingebunden.

    künftig entfällt bei Sat Einkabel Empfangsanlagen, der Einsatz eines proprietären Einkabel Konverter (Smart GP31-D)
    Astra hat soeben die neuen HD Programme ProSieben HD, Sat.1 HD, Anixe HD, sowie den ASTRA-HDTV Promokanal, auf die von einer DE Einkabelanlage erfassten Horizontalen Sat Ebene 11,75 - 12,7 Ghz verschoben.

    Voraussetzung für den einwandfreien Einkabel ASTRA-EASY-SAT Empfang ist der Einsatz von HD fähigen Sat-Receivern.

  2. Re: das ASTRA-EASY-SAT LNB kommt

    Autor: kleeklee 31.05.06 - 21:17

    kleeklee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > als ideale Ergänzung für solch eine Twin Tuner
    > Karte, empfieht sich das neu am Markt verfügbare
    > ASTRA-EASY-SAT LNB, mit beigelegter am LNB Eingang
    > anschließbarer DVB-T Antenne.
    >


    ASTRA-EASY-SAT Empfangs Anlagen sollen ab dem Quartal 2006 über Baumärkte vertrieben werden.
    Wer bereits jetzt ASTRA-EASY-SAT Technik für seine Wohnanlage nützen möchte, der kann sich ein solches LNB auch aus handelsüblichen Sat Standardkompenenten selbst zusammenbasteln.

    Benötigt werden:
    1 Sat Quattro LNB
    1 Sat Einschleusweiche
    1 DVB-T Aussenantenne

    Montage:
    die LNB Eingänge v+h Low und v High wasserdicht verschließen.
    den LNB Ausganag Horizontal 11,75 - 12,5 Ghz mit der Sat Einschleusweiche verbinden, an diese die DVB-T Dach Antenne anschließen fertig.

    Im Wohnzimmer können dann beliebig viele Twin oder zweit Sat Receiver mittels einfachem Sat Mehrfachverteiler an einer Antennensteckdose störungsfrei betrieben werden.

    Multischalter oder das einziehen/verlegen neuer Antennenkabel entfällt!

    Durch Einsatz von DVB-S2 HD fähigen Sat Receivern, ist das vollzählige deutschsprachige Astra Sat Programm Angebot ca 130 TV Kanäle empfangbar.
    Ausgenommen derzeit lediglich (DSF und Kabel1)

  3. Re: das ASTRA-EASY-SAT LNB kommt

    Autor: Riddler 31.05.06 - 22:50

    Was hat denn du geraucht ?

    Das will ich auch ...

  4. Re: das ASTRA-EASY-SAT LNB kommt

    Autor: kleeklee 01.06.06 - 00:52

    Riddler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was hat denn du geraucht ?
    >
    > Das will ich auch ...
    >
    >
    danke für den sinnigen Kommentar :-)

    Problem ist doch dass im allermeisten Fall, ein Haushalt lediglich über eine Antennenzuleitung (Antennesteckdose) verfügt.
    Wie dort eine Pinnacle PCTV 7010iX Karte mit vier TV Tunern angeschlossen und betrieben werden soll, steht in diesem Golem Beitrag nicht.
    Ich denke die allermeisten haben wohl keine Ahnung, wie sie die vier Tuner-Buchsen mit einer TV Antennsteckdose verbinden sollen.

    Für eine Astra-Easy-Sat Antennenanlage sind selbst 5 Sat, DVB-T Empfänger je Wohnung an einem Koaxialkabel (Antennensteckdose) kein Problem.

    Dazu genügt lediglich mittels HF Mehrfachverteiler alle Tuner (egal welche) auf ein Antennenkabel reduzieren und dieses mit der Koaxial Astra-Easy-Sat Antennenableitung verbinden..fertig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Topos Personalberatung Hamburg, Nordrhein-Westfalen
  2. VALEO GmbH, Erlangen
  3. Hays AG, Raum Stuttgart
  4. Formel D GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...
  2. 116,09€ (10% Rabatt mit dem Code PREISOPT10)
  3. 33,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

  1. Ursula von der Leyen: Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin
    Ursula von der Leyen
    Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

    Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.

  2. Kryptowährung: Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen
    Kryptowährung
    Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen

    Facebooks geplante Digitalwährung Libra kommt in der Politik nicht gut an. Bei einer Anhörung vor dem US-Senat verteidigt Facebook-Manager David Marcus die Währung. Bundesregierung und Bundesbank wollen sie lieber verhindern.

  3. PC Engine Core Grafx: Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an
    PC Engine Core Grafx
    Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an

    In Europa heißt sie PC Engine Core Grafx Mini, für Japan und die USA hat Konami andere Namen und ein anderes Design. Die Retrokiste soll im März 2020 mit rund 50 vorinstallierten Spielen erscheinen. Der Kauf in Deutschland läuft minimal komplizierter ab als üblich.


  1. 20:10

  2. 18:33

  3. 17:23

  4. 16:37

  5. 15:10

  6. 14:45

  7. 14:25

  8. 14:04