1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zertifizierungsstellen: Microsoft…

Stimmt nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Stimmt nicht

    Autor: bmaehr1 09.08.17 - 21:10

    Es gibt sicherlich genug Nutzer wie mich, die weiterhin startcom-Zertifikate einsetzen werden. Die alten Zertifikate werden nämlich problemlos akzeptiert, einzig Chorme hat mit einem völlig bescheuerten und unlogischen Alleingang plötzlich Zertifikate rückwirkend für ungültig erklärt.

  2. Re: Stimmt nicht

    Autor: 1nformatik 09.08.17 - 23:41

    Benutze doch einfach Lets Encrypt. Mache ich inzwischen auch statt StartCom.

  3. Re: Stimmt nicht

    Autor: jayrworthington 10.08.17 - 00:05

    bmaehr1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt sicherlich genug Nutzer wie mich, die weiterhin
    > startcom-Zertifikate einsetzen werden. Die alten Zertifikate werden nämlich
    > problemlos akzeptiert, einzig Chorme hat mit einem völlig bescheuerten und
    > unlogischen Alleingang plötzlich Zertifikate rückwirkend für ungültig

    Du meinst den alleingang von Mozilla, Google und Apple? Oder den von "allen ausser Microsoft, die immer zu spaet kommt, und Opera, der demselben Verein wie Wosign gehoert"?!

  4. Re: Stimmt nicht

    Autor: bmaehr1 10.08.17 - 08:01

    1nformatik schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Benutze doch einfach Lets Encrypt. Mache ich inzwischen auch statt
    > StartCom.

    LetsEncrypt ist mit Mozilla verbandelt was schon alleine für ein schlechtes Bauchgefühl sorgt. Wenn dann noch solche Aktionen gefahren werden um die Konkurrenz zu schädigen, dann wird das nicht besser.
    Davon abgesehen ist LetsEncrypt mit dem dauerenden Neubeantragen und ohne Class 2 keine Alternative.

  5. Re: Stimmt nicht

    Autor: Marentis 10.08.17 - 08:48

    Ohne class 2 ok, das ist ein Argument.
    Das "Neubeantragen" kann man allerdings vollständig automatisieren, was ein Einzeiler ist.

  6. Re: Stimmt nicht

    Autor: bmaehr1 10.08.17 - 09:32

    Marentis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ohne class 2 ok, das ist ein Argument.
    > Das "Neubeantragen" kann man allerdings vollständig automatisieren, was ein
    > Einzeiler ist.

    So, auf der Fritzbox? Mit dem selben Zertifikat auf mehrern Rechnern? Mit Zerifikate-Pinning?

  7. Re: Stimmt nicht

    Autor: redmord 10.08.17 - 10:19

    Pinning? Kein Problem, oder verlangt der Client jetzt ein abgelaufenes Zertifikat, weil's mal gepinnt war?

    Class 2, Fritzbox, mehrere Rechner... du meinst also dein Prozess ist nicht automatisierbar?

  8. Re: Stimmt nicht

    Autor: Anonymer Nutzer 10.08.17 - 10:37

    Startcom hatte sich im Prinzip schon mit Heartbleed erledigt und der Weigerung eines kostenlosen Revoke.

  9. Einzeiler?

    Autor: Missingno. 10.08.17 - 11:08

    Marentis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das "Neubeantragen" kann man allerdings vollständig automatisieren, was ein
    > Einzeiler ist.
    http://bash.org/?464385

    --
    Dare to be stupid!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RAYLASE GmbH, Weßling
  2. HiSolutions AG, Nürnberg, Bonn, Berlin
  3. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg
  4. Vodafone GmbH, Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,49€
  2. (-83%) 9,99€
  3. (-57%) 12,99€
  4. 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Java: Nicht die Bohne veraltet
Java
Nicht die Bohne veraltet

Vor einem Vierteljahrhundert kam das erste Java Development Kit heraus. Relevant ist die Programmiersprache aber heute noch.
Von Boris Mayer

  1. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben
  2. JDK Java 14 experimentiert mit eigenem Paketwerkzeug
  3. Eclipse Foundation Java-EE-Nachfolger Jakarta EE 9 soll Mitte 2020 erscheinen

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze