1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns…

Rückzug vom Projekt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rückzug vom Projekt

    Autor: ChriDDel 11.08.17 - 09:18

    Hi,

    ich fand das Projekt sehr interessant und da ich eh mit ESP8266 rumgespielt hatte musste ich nur noch einen TempSensor dazu besorgen.
    Leider ist das Projekt von Golems Seite aus eingeschlafen. Es gab keine Infos mehr. Die Auswertungen zum August kamen nicht. Irgendwann war es mir, und wie ich es in Kommentaren gelesen habe auch anderen, zu blöd. Ich habe meine Hardware dann abgezogen und anders weiter benutzt. Daher wundert mich auch nicht, dass es einen Schwund an Messstationen gab.

    Sehr Schade. Ich habe nicht damit gerechnet noch irgend eine Auswertung zu sehen.

  2. Re: Rückzug vom Projekt

    Autor: am (golem.de) 11.08.17 - 09:50

    Ja, leider verlief die Auswertung von uns nicht wie geplant. Die für August angedachte Auswertung wurde erst im Februar fertig ([www.golem.de]). Das lag daran, dass sie mit deutlich mehr Schwierigkeiten verbunden war als wir ursprünglich erwartet hatten. Allerdings haben wir daraus eine ganze Reihe wichtige Lektionen gelernt, wie wir solche Projekte in Zukunft angehen müssen und was wir tun müssen, um zeitnah Ergebnisse zu liefern.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  3. Re: Rückzug vom Projekt

    Autor: Hugo 11.08.17 - 17:59

    Das mit den fehlenden Infos war bei mir auch ein Problem.
    Ich habe schon bemerkt, dass bei euch keine Daten mehr angekommen sind, aber da die Daten auf meinem eigenen Server weiter fleißig eingetrudelt sind, habe ich mir nichts weiter dabei gedacht und einfach angenommen, dass ihr die Schnittstelle vom Netz genommen habt und in die Auswertungsphase übergegangen seid.
    Also habe ich die Weiterleitung zu euch auskommentiert und das Ganze fröhlich weiter laufen lassen.

    Auf die Idee mal nach dem Fehler zu sehen, bin ich gar nicht erst gekommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Rottweil
  2. AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim
  3. Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen, Berlin-Pankow
  4. AUTHADA GmbH, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Destiny 2 - Beyond Light + Saison für 33,99€, 7 Days To Die für 8,99€, Call of Duty...
  2. (u. a. Sapphire Radeon RX 6800 OC NITRO+ Gaming für 849€, Asus Radeon RX 6800 XT ROG Strix-LC...
  3. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 XT Gaming OC 16G für 910,60€, Sapphire Nitro+ Radeon RX 6800 OC...
  4. 0,99€/Monat (7 Monate lang, anschließend 5,99€/Monat)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein