1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › South Park: 20 Jahre vulgäre…

Konnte dem nie was abgewinnen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: John2k 14.08.17 - 10:26

    Alle fanden Southpark immer toll, ich fand es immer total langweilig und nie wirklich lustig. Auch der Animationsstil ist nicht der bringer.

  2. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: the_second 14.08.17 - 10:35

    Okay.

  3. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: pythoneer 14.08.17 - 10:37

    Wir akzeptieren das.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.08.17 10:38 durch pythoneer.

  4. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: somedudeatwork 14.08.17 - 10:37

    Glückwunsch. Bin Fan seit der ersten Folge. Und jetzt?

  5. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: Flasher 14.08.17 - 10:37

    Muss nicht jedem gefallen.

    Ich persönlich bin grosser Freund von Satire und South Park treibt es dort immer wieder auf die Spitze mit ihrer intelligenten, sarkastischen Gesellschaftskritik.

  6. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: der_wahre_hannes 14.08.17 - 10:40

    somedudeatwork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Glückwunsch. Bin Fan seit der ersten Folge. Und jetzt?

    Ich schaue hin und wieder mal eine Folge und finde es ganz ok.

    Damit dürften wir jetzt alle drei Gruppen vereint haben, oder? Also... Bierchen?

  7. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: somedudeatwork 14.08.17 - 10:41

    Da fehlen noch die Leute die noch nie was von gehört haben, aber ich denke wir können auch ohne die anfangen.

    Auf's wohl!

  8. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: John2k 14.08.17 - 10:42

    Flasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss nicht jedem gefallen.
    >
    > Ich persönlich bin grosser Freund von Satire und South Park treibt es dort
    > immer wieder auf die Spitze mit ihrer intelligenten, sarkastischen
    > Gesellschaftskritik.

    Vielleicht gibt es ja noch mehr, die das so sehen :-)
    Aber dem Großteil scheint es zu gefallen.

  9. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: Fantasy Hero 14.08.17 - 10:47

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > somedudeatwork schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Glückwunsch. Bin Fan seit der ersten Folge. Und jetzt?
    >
    > Ich schaue hin und wieder mal eine Folge und finde es ganz ok.
    >
    > Damit dürften wir jetzt alle drei Gruppen vereint haben, oder? Also...
    > Bierchen?

    Soso: South Park Fan und ein exzessiver Alkoholiker.
    Bierchen Morgens um kurz nach viertel vor 11...

  10. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: Sascha Klandestin 14.08.17 - 10:57

    Die Simpsons bieten seit Jahren pointierte und unterhaltsame Gesellschaftskritik. Die Pipi-Kacka-Ficki-Sprache von South Park ist so unterhaltsam wie Toilettensprüche auf dem Hauptschul-Klo.

  11. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: der_wahre_hannes 14.08.17 - 11:00

    Fantasy Hero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > somedudeatwork schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Glückwunsch. Bin Fan seit der ersten Folge. Und jetzt?
    > >
    > > Ich schaue hin und wieder mal eine Folge und finde es ganz ok.
    > >
    > > Damit dürften wir jetzt alle drei Gruppen vereint haben, oder? Also...
    > > Bierchen?
    >
    > Soso: South Park Fan und ein exzessiver Alkoholiker.
    > Bierchen Morgens um kurz nach viertel vor 11...

    "Kurz nach viertel vor 11"? Wer hier wohl der Alki ist. :P

    Aber natürlich habe ich auch nur ein alkoholfreies Bier aufgemacht, versteht sich ja quasi von selbst. ;)

  12. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: altmt 14.08.17 - 11:05

    Schaut das noch jemand?

    .
    .
    .
    Sorry, glaube der fehlte noch.

  13. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: tomate.salat.inc 14.08.17 - 11:05

    Toll ... jetzt hätt ich bock auf ein Knoppers ...

  14. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: George99 14.08.17 - 11:08

    Wenn man nur mal kurz bei SP reingeschaut hat, könnte man fälschlich den Eindruck gewinnen. Aber SP ist nicht nur Fäkalhumor, sondern hat auch viele geniale Momente.

  15. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: Dino13 14.08.17 - 11:10

    Das schöne an South Park ist eben das da Charaktere sind welche trotz ihrer Unterschiede es immer wieder schaffen am Ende des Tages Freunde zu bleiben.

  16. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: ufo70 14.08.17 - 11:16

    Ging mir Anfangs auch so. "Na toll, Fäkalsprache für Kinder", dachte ich.
    Wenn man aber über Blut, Scheiße oder Kotze hinwegsieht, ist es wirklich ein klasse Format.

    Bei den Simpsons ist es umgekehrt. Früher war ich glühender Fan. Seit dem sie versuchen dem Zeitgeist hinterher zu hecheln, kann ich mit der Sendung nichts mehr anfangen. Statt Duff, welches zur eigenen Marke wurde, gibt es heute Mapple. Schnarch...

  17. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: nachgefragt 14.08.17 - 11:16

    So gesehn ist Southpark wohl näher an der Realität der moderne Viertklässler als die Simpsons. Nur Beleidigungen der Mütter kommen in Southpark wohl etwas zu kurz.

    Empfehle dir Staffel 9 Folge 13 zum Umgang mit Kindern.

    Die Simpsons haben oftmals gar nicht den Anspruch satierisch oder gesellschaftskritisch zu sein, es ist einfach nur Klamauk. Das ist bei Southpark spätestens seit der 2. Staffel schon etwas anderes.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.08.17 11:17 durch nachgefragt.

  18. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: xxsblack 14.08.17 - 11:22

    Siehst du, ich sehe die Simpsons als eine übertriebene Darstellung einer amerikanischen Familie ohne große Unterhaltung (ich finde sie gelinde gesagt stinklangweilig und nervig) und mit wenig Gesellschaftskritik. South Park zeigt m.M.n. mehr Gesellschaftskritik, aber teilweise eben auch extrem übertrieben, jedoch mit mehr Unterhaltung. Da schaue ich wenn lieber Family Guy, als die Simpsons.

  19. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: truuba 14.08.17 - 11:22

    Sascha Klandestin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Simpsons bieten seit Jahren pointierte und unterhaltsame
    > Gesellschaftskritik. Die Pipi-Kacka-Ficki-Sprache von South Park ist so
    > unterhaltsam wie Toilettensprüche auf dem Hauptschul-Klo.

    Tut mir leid, aber diese Zeiten sind lerider auch vorbei. Heute empfinde ich die meistens Simpsons-Folgen als Anpassung an die verblödete Gesellschaft und überhaupt nicht mehr fordernd.

  20. Re: Konnte dem nie was abgewinnen

    Autor: onkel hotte 14.08.17 - 12:02

    Ich auch nie.
    Dann habe ich die mal im Originalton gehört und bin seitdem glühender Fan der Serie. Die deutsche Synchro ist wirklich eine Vergewaltigung des Hörsinns.

    Unvergessen die Folge, wo Weihnachten verboten werden soll damit andere Kulturen nicht beleidgt werden. Die Jungs waren ihrer Zeit voraus o_0

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berufseinstieg Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, verschiedene Standorte
  2. Microsoft Dynamics Business Central Developer / Programmierer (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen
  3. IT-Administrator (m/w/d)
    BSS IT GmbH, Nürnberg
  4. Architekt (m/w/d) für den Bereich Identity und Access-Management (IAM)
    Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für 23,99€, Project Wingman für 18...
  3. 18,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de