1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ausweis: Prepaid-Registrierung…

Registrierung aufwendig und zeitraubend?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Registrierung aufwendig und zeitraubend?

    Autor: KnutRider 15.08.17 - 13:12

    Ich habe mir erst vor 4 Wochen eine Netzclub Sim geholt.
    Das Video Ident Verfahren war innerhalb von 5min per Smartphone abgearbeitet inkl Perso vorzeigen, abfotografieren und den Daten gegenchecken.
    Absolut schnell und problemlos.

  2. Re: Registrierung aufwendig und zeitraubend?

    Autor: lanG 15.08.17 - 14:16

    KnutRider schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe mir erst vor 4 Wochen eine Netzclub Sim geholt.
    > Das Video Ident Verfahren war innerhalb von 5min per Smartphone
    > abgearbeitet inkl Perso vorzeigen, abfotografieren und den Daten
    > gegenchecken.
    > Absolut schnell und problemlos.

    Hab das neulich bei einer Kundin machen müssen (aber am Notebook, nicht Smartphone) - fand das Gefühl wie da mit einem umgegangen wurde schon sehr...befremdlich wenn ich ehrlich bin. Ich würde eine Registrierung im Laden Vor-Ort glaube ich immer vorziehen (ging um eine Aldi-Talk Karte).

  3. Re: Registrierung aufwendig und zeitraubend?

    Autor: Keksmonster226 15.08.17 - 15:03

    Fotos und Kopien des Personalausweises sind verboten.

  4. Re: Registrierung aufwendig und zeitraubend?

    Autor: mariob 15.08.17 - 15:26

    Das stimmt so allgemein gefasst nicht:
    http://www.personalausweisportal.de/DE/Buergerinnen-und-Buerger/Der-Personalausweis/Ausweis_kopieren/ausweis_kopieren_node.html
    https://www.gesetze-im-internet.de/pauswg/__20.html
    https://www.gesetze-im-internet.de/tkg_2004/__95.html



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.08.17 15:28 durch mariob.

  5. Re: Registrierung aufwendig und zeitraubend?

    Autor: xxsblack 15.08.17 - 15:45

    Hattest du da nicht irgendwie ein komisches Gefühl bei? Ich muss sagen, sollte Mal bei Mmoga meine Ausweiskopie hinschicken. Habe dann lieber auf die Spiele geschissen, trotz sie schon bezahlt waren. War für mich wie ne Bank-/Kreditkarte hinzeigen zu müssen.

  6. Re: Registrierung aufwendig und zeitraubend?

    Autor: Student14 15.08.17 - 17:48

    manchmal ist es eben notwendig, bei der eröffnung von einem Konto meckert doch auch keiner.

  7. Re: Registrierung aufwendig und zeitraubend?

    Autor: robinx999 15.08.17 - 20:08

    Wenn die Umsetzung schlecht ist Meckert man auch dort, also ich muss sagen Postident am Handy / Tablet hat überhaupt nicht funktioniert, erst am Notebook mit Webcam und Firefox. Und die Website mit Videochat war am Tablet / Handy nicht Nutzbar, da ein Mobiles gerät erkannt wurde und die App ist immer abgestürtzt.

    Hatte mal einen Video Ident für eine American Express Karte und die hatten einen anderen Anbieter da hat es direkt am Handy im Firefox geklappt, also theoretisch nur eine Frage der Umsetzung

  8. Re: Registrierung aufwendig und zeitraubend?

    Autor: narea 17.08.17 - 10:19

    Student14 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > manchmal ist es eben notwendig, bei der eröffnung von einem Konto meckert
    > doch auch keiner.

    Eine Bank ordne ich in eine etwas andere Kategorie ein, als irgendein drittklassigen Dienstleister der Ident für Mobilfunk macht.
    Abgesehen davon bin ich sowieso der Meinung, dass es den Staat einen Scheiß angeht, wessen SIM Karte das ist - er hat sich so weit wie möglich aus meinem Leben herauszuhalten.

  9. Re: Registrierung aufwendig und zeitraubend?

    Autor: robinx999 17.08.17 - 19:30

    narea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Student14 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > manchmal ist es eben notwendig, bei der eröffnung von einem Konto
    > meckert
    > > doch auch keiner.
    >
    > Eine Bank ordne ich in eine etwas andere Kategorie ein, als irgendein
    > drittklassigen Dienstleister der Ident für Mobilfunk macht.
    > Abgesehen davon bin ich sowieso der Meinung, dass es den Staat einen Scheiß
    > angeht, wessen SIM Karte das ist - er hat sich so weit wie möglich aus
    > meinem Leben herauszuhalten.

    Sind die Dienstleister die den Ident machen nicht die selben, die es auch für eine Bank machen? Immerhin setzen doch beide relativ häufig auf Postident und auch deren Videoverfahren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AcadeMedia GmbH, München
  2. cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH, verschiedene Standorte
  3. noris network AG, Nürnberg, Aschheim (bei München), München, Berlin (Home-Office möglich)
  4. DATAGROUP Köln GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.174€
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)
  3. (u. a. Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity für 1.787,33€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner