1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Starcraft Remastered im Test: Klick…

sieht trotzdem ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. sieht trotzdem ...

    Autor: ArcherV 17.08.17 - 18:36

    ... scheiße aus!

  2. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: CSCmdr 17.08.17 - 18:37

    Einwandfreie Argumentation und felsenfest begründet....

  3. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: ArcherV 17.08.17 - 18:43

    CSCmdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einwandfreie Argumentation und felsenfest begründet....


    Sorry, aber so eine isometrische Ansicht so ganz ohne Zoom und Neigung ist einfach nicht mehr Stand der Technik.

    4k Texturen =/= gute Grafik

  4. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: burzum 17.08.17 - 19:13

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 4k Texturen =/= gute Grafik

    gute Grafik =/= gutes Spiel

    *facepalm*

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  5. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: ArcherV 17.08.17 - 19:18

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gute Grafik =/= gutes Spiel
    >
    > *facepalm*

    Oh, auf so ein elitäres Geblubber habe ich nur gewartet :)
    Ein gutes Spiel schließt eine gute Grafik nicht aus.

  6. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: Das Osterschnabeltier 17.08.17 - 20:36

    CSCmdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einwandfreie Argumentation und felsenfest begründet....

    Sofern man Augen hat gibt es da nicht viel zu begründen.

  7. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: JackIsBlack 18.08.17 - 03:13

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > CSCmdr schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Einwandfreie Argumentation und felsenfest begründet....
    >
    > Sorry, aber so eine isometrische Ansicht so ganz ohne Zoom und Neigung ist
    > einfach nicht mehr Stand der Technik.
    >
    > 4k Texturen =/= gute Grafik

    Vielleicht hätten sie es als Hybrid re-releasen sollen, dann hätte es dir bestimmt gefallen...

  8. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: ArcherV 18.08.17 - 06:45

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > CSCmdr schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Einwandfreie Argumentation und felsenfest begründet....
    > >
    > >
    > > Sorry, aber so eine isometrische Ansicht so ganz ohne Zoom und Neigung
    > ist
    > > einfach nicht mehr Stand der Technik.
    > >
    > > 4k Texturen =/= gute Grafik
    >
    > Vielleicht hätten sie es als Hybrid re-releasen sollen, dann hätte es dir
    > bestimmt gefallen...


    Oh da ist ja wieder mein gekaufter lieblings VW Fanboy. Ich hab dich auch lieb!

  9. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: JackIsBlack 18.08.17 - 10:33

    Ne, nix Fanboy. Wundere mich nur warum du alles versuchst schlecht zu reden.

    (Eine offtopic Frage bleibt mir: Wieso gekauft? Sitzt der Aluhut schief?)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.08.17 10:43 durch JackIsBlack.

  10. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: nachgefragt 18.08.17 - 10:38

    Kannste mich mal auf ein Spiel mit 2D Grafik und einstellbarer Neigung verweisen?

  11. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: nachgefragt 18.08.17 - 10:43

    Ein "Remastered" schließt aber schlicht und er greifend eine komplett vom Original abweichende Grafik aus.

    Störst du dich bei einem "Day of the Tentacle Remastered" auch an schlechter Grafik und fehlende Neigung?

    Ein StarCraft Broodwar "Remake" gibts als kostenlose Mod für Starcraft 2. Heißt "StarCraft: Mass Recall"

    Bei Filmen und Musik die remastered werden stört mich aber auch immer die fehlende Neigung.



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 18.08.17 10:48 durch nachgefragt.

  12. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: Garius 18.08.17 - 10:45

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... scheiße aus!
    Ich glaub das interessiert die Fans nicht sonderlich. Die haben das Spiel vor kurzem noch im 98er Look gespielt ^^
    Und Neukunden will Blizzard damit wohl kaum locken. Für die macht SC2 ohnehin mehr Sinn.

  13. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: ArcherV 18.08.17 - 15:34

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ne, nix Fanboy. Wundere mich nur warum du alles versuchst schlecht zu
    > reden.
    >
    > (Eine offtopic Frage bleibt mir: Wieso gekauft? Sitzt der Aluhut schief?)


    Da siehst du leider falsch. Ich rede nichts schlecht. Ich lege meine Meinung da.

  14. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: JackIsBlack 18.08.17 - 19:28

    Das liegt, häufiger als man denkt, sehr nahe zusammen.

  15. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: ArcherV 18.08.17 - 21:51

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das liegt, häufiger als man denkt, sehr nahe zusammen.


    In den Thread hier habe ich lediglich meine persönliche Meinung dargelegt - wenn du das anders siehst - bitte sei es dir gegönnt.

    Das einzige was du mir vorwerfen könntest ist, dass ich das imho vergessen habe.

  16. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: unbuntu 18.08.17 - 22:52

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, aber so eine isometrische Ansicht so ganz ohne Zoom und Neigung ist
    > einfach nicht mehr Stand der Technik.

    Das soll ja auch kein komplett neues Spiel sein, sondern eine Überarbeitung. Was hast du erwartet? Ne komplett neue Engine und alles in 3D?

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  17. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: ArcherV 18.08.17 - 23:06

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sorry, aber so eine isometrische Ansicht so ganz ohne Zoom und Neigung
    > ist
    > > einfach nicht mehr Stand der Technik.
    >
    > Das soll ja auch kein komplett neues Spiel sein, sondern eine
    > Überarbeitung. Was hast du erwartet? Ne komplett neue Engine und alles in
    > 3D?

    SC2 ist in dem Punkt doch kein Stück besser.

  18. Re: sieht trotzdem ...

    Autor: Niaxa 19.08.17 - 12:52

    Naja... in diesem Fall muss man aber echt sagen, das man es hätte besser machen können. Wenn ich mich mit der Optik zufrieden gebe, kann ich es auch noch in der alten Version zocken, statt 15¤ aus dem fenster zu werfen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  2. Witzenmann GmbH, Pforzheim
  3. allsafe GmbH & Co.KG, Engen
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
In eigener Sache
Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)

Attraktive Vergünstigungen für Abonnenten, spannende Deals für unsere IT-Profis, nerdiger Merchandise für Fans oder innovative Verkaufslösungen: Du willst maßgeschneiderte E-Commerce-Angebote für Golem.de entwickeln und umsetzen und dabei eigenverantwortlich und in unserem sympathischen Team arbeiten? Dann bewirb dich bei uns!

  1. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de
  2. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  3. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen

Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

  1. Internetdienste: Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen
    Internetdienste
    Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen

    Die Bundesregierung will Ermittlern den Zugriff auf Nutzerdaten bei Internetdiensten wie Mail-Anbieter, Foren oder sozialen Medien erleichtern. Die IT-Branche und die Opposition sehen einen "Albtraum für die IT-Sicherheit".

  2. Netflix und Youtube: EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets
    Netflix und Youtube
    EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets

    Youtube, Netflix und Prime Video sind die Dienste, die besonders viel Internetverkehr generieren und damit auch einen besonders hohen Energiebedarf nach sich ziehen. Das sieht die Vizepräsidentin der EU-Kommission kritisch.

  3. Galaxy Fold: Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen
    Galaxy Fold
    Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen

    Samsung widerspricht sich selbst. Das Unternehmen bestreitet die Angabe eines ranghohen Samsung-Managers, der verkündet hatte, weltweit seien bereits eine Million Galaxy Fold verkauft worden. Vieles bleibt ungeklärt.


  1. 12:25

  2. 12:10

  3. 11:43

  4. 11:15

  5. 10:45

  6. 14:08

  7. 13:22

  8. 12:39