1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Audis Elektroautos…

Im Winter scheint es auch so oft.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Im Winter scheint es auch so oft.

    Autor: nille02 24.08.17 - 13:07

    In der Zeit, wenn ich eine Heizung brauche, scheint die Sonne auch so intensiv und so lange ....


    Ich finde es gut das die Hersteller sich damit befassen, aber warum nicht eine kleine Gasheizung installieren? Es verbrennt sauberer als Benzin oder Diesel und müsste nur zum Heizen genutzt werden.

  2. Re: Im Winter scheint es auch so oft.

    Autor: redrat 24.08.17 - 15:09

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der Zeit, wenn ich eine Heizung brauche, scheint die Sonne auch so
    > intensiv und so lange ....
    Im Winter scheint recht oft die Sonne. Eigentlich sogar täglich.

    > Ich finde es gut das die Hersteller sich damit befassen, aber warum nicht
    > eine kleine Gasheizung installieren? Es verbrennt sauberer als Benzin oder
    > Diesel und müsste nur zum Heizen genutzt werden.
    Jetzt habe ich schon den Vorteil dass ich zuhause tanken kann und jetzt kommt der Vorschlag dass ich um zu heizen dann doch wieder zur Tankstelle fahren muss?

    Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

  3. Re: Im Winter scheint es auch so oft.

    Autor: Azzuro 24.08.17 - 15:21

    > Ich finde es gut das die Hersteller sich damit befassen, aber warum nicht
    > eine kleine Gasheizung installieren? Es verbrennt sauberer als Benzin oder
    > Diesel und müsste nur zum Heizen genutzt werden.

    Volvo hatte vor sechs Jahren im elektrischen C30 (war nur eine Kleinserie) eine Ethanol-Heizung verbaut:
    https://www.golem.de/1103/82395.html
    Seitdem habe ich nicht mehr davon gehört, dass sich irgendein Hersteller damit befasst, obwohl mir das zumindest als Zusatz-Ausstattung für sehr kalte Regionen durchaus interessant erscheint.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.08.17 15:23 durch Azzuro.

  4. Re: Im Winter scheint es auch so oft.

    Autor: medium_quelle 24.08.17 - 15:29

    Guck dir einfach an, welche Leistung Photovoltaikanlagen im Winter haben. Mit "durchschnittlichen" Anlagen die auf Einfamilienhäusern montiert sind, kannst du nicht mal dein Mittag erwärmen. Das ist ja das Absurde an der erneuerbaren Energie.

  5. Re: Im Winter scheint es auch so oft.

    Autor: WonderGoal 24.08.17 - 15:35

    medium_quelle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Guck dir einfach an, welche Leistung Photovoltaikanlagen im Winter haben.
    > Mit "durchschnittlichen" Anlagen die auf Einfamilienhäusern montiert sind,
    > kannst du nicht mal dein Mittag erwärmen. Das ist ja das Absurde an der
    > erneuerbaren Energie.

    Es ist in Wahrheit so, dass man im Winter immer noch 1/3 der Jahresleistung erzielt und natürlich entsprechend dimensionierte Anlage eben dann auch immer noch leicht den Tagesbedarf erzielen können, wenn die Häuslebauer mitgedacht haben.

  6. Re: Im Winter scheint es auch so oft.

    Autor: grumbazor 24.08.17 - 15:35

    Nicht nur für sehr kalte Regionen, das lohnt sich für alle, einfach da hier der Wirkungsgrad allen anderen Techniken überlegen ist.

  7. Re: Im Winter scheint es auch so oft.

    Autor: nille02 24.08.17 - 16:50

    redrat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nille02 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > In der Zeit, wenn ich eine Heizung brauche, scheint die Sonne auch so
    > > intensiv und so lange ....
    > Im Winter scheint recht oft die Sonne. Eigentlich sogar täglich.

    Nur die Sonnenstunden sind erheblich weniger für eine gescheute ausbeute.

    > Jetzt habe ich schon den Vorteil dass ich zuhause tanken kann und jetzt kommt der Vorschlag dass ich um zu heizen dann doch wieder zur Tankstelle fahren muss?

    Wenn du es warm haben willst, ja. Ansonsten wirst du noch weniger Reichweite in kauf nehmen müssen und höhere Kosten.

  8. Re: Im Winter scheint es auch so oft.

    Autor: jdf 24.08.17 - 23:16

    redrat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nille02 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > In der Zeit, wenn ich eine Heizung brauche, scheint die Sonne auch so
    > > intensiv und so lange ....
    > Im Winter scheint recht oft die Sonne. Eigentlich sogar täglich.
    ...aber nicht unbedingt dort, wo sich Autos während ca. 90% der Zeit eines durchschnittlichen (Sonnen)Tages überwiegend aufhalten, nämlich in Parkhäusern, Garagen oder in sonstigen überdachten oder schattigen (Park-)Räumen (ich gehe hier mal vom Großstadt-Szenario aus; Fläche ist wertvoll, Stapelhöhe verfügbar -> Parkhaus, Tiefgarage). Übrigens auch nicht im Sommer und das ist vom Benutzer ja auch meistens gewollt; wer will schon in ein Fahrzeug einsteigen, das stundenlang in der Sonne geschmort hat? Was hat man von dem so gesammelten Strom, wenn danach erst mal die Klimaanlage auf Vollast geschaltet wird, um den Hitzestau loszuwerden?

    Ich sehe da wenig praktischen Nutzen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt, München, Berlin
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Ulm
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. (u. a. Unravel für 9,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Anthem für 8,99€)
  3. 7,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme