1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vodafone: Kostenlos telefonieren mit der…

Killerfeature

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Killerfeature

    Autor: Billy 01.06.06 - 13:46

    Auf jeden Fall eine gute Taktik, bei der sich viele Eltern dafür entscheiden werden...

    Dass zwar mit anderen Anbietern die Karte gar nicht so schnell leer wird ist dabei eher nebensächlich - wenn es um das eigene Kind geht will man eben "Sicherheit" :)

  2. Re: Killerfeature

    Autor: Obitus 01.06.06 - 14:03

    Billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > will man eben "Sicherheit" :)


    "Kontrolle" trifft es eher.

  3. Re: Killerfeature

    Autor: . 01.06.06 - 14:10

    Es werden sogar zwei Fliegen auf einmal geschlagen!

    Das Kind dressiert man so, dass es möglichst wegen jedem Scheissdreck das Handy in die Hand nimmt... Für das Jugendalter wird sich das noch auszahlen!

  4. Re: Killerfeature

    Autor: SonicXT 01.06.06 - 15:20

    Richtig, denn was hat man denn damit gekonnt?!

    Jeden Monat werden 10€ minimal fällig und die sind schon nach 20 Minuten Telefonie runter. Damit will man doch nur erreichen, das die kleinen endlich ein Handy bekommen und lostelefonieren, auch wenn es nur 20 Minuten sind.
    Somit wird mit wenig Aufwand viel Geld verdient. Was sind schon 20 Gesprächsminuten.
    Wo anders kann man das 3fache vertelefonieren. Gut, die Gespräche zu Mutti sind kostenlos, aber mehr auch nicht.

    Das führt eher dazu, das die kleinen im Bett liegen und Mutti anrufen damit sie Essen ans Bett bringt. ;)

    mfg

    SonicXT

  5. Vodafone abzocker

    Autor: Wotkafone 01.06.06 - 16:43

    finder von lassen. wie hier schon erwähnt handelt sich mal wieder um eine finte aus dem hause vodafone.

    genau wie mit der angeblich kostenlosen zweitkarte für die achsotollen treuen kunden. ja klar, man kann mit dem wort kostenlos viel wortgedrehe veranstalten und sich die dinge zurechtlegen wie man es gerade benötigt, ahnungslosen kunden am telefon (callcenter) nach strich und faden solch kram aufschwätzt.

    hat jemand schonmal das vodafone live portal gesehen?
    das spricht die kinder ja förmlich an mit abos und überteuerten klingeltönen und so krams den keiner braucht.

  6. richtig: Finger weg!

    Autor: laxroth 01.06.06 - 16:46

    Wotkafone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > finder von lassen. wie hier schon erwähnt handelt
    > sich mal wieder um eine finte aus dem hause
    > vodafone.
    >
    > genau wie mit der angeblich kostenlosen zweitkarte
    > für die achsotollen treuen kunden. ja klar, man
    > kann mit dem wort kostenlos viel wortgedrehe
    > veranstalten und sich die dinge zurechtlegen wie
    > man es gerade benötigt, ahnungslosen kunden am
    > telefon (callcenter) nach strich und faden solch
    > kram aufschwätzt.
    >
    > hat jemand schonmal das vodafone live portal
    > gesehen?
    > das spricht die kinder ja förmlich an mit abos und
    > überteuerten klingeltönen und so krams den keiner
    > braucht.
    >
    >




    ===========================================
    der ROTH
    ===========================================

  7. Dumm labern kann ich auch...

    Autor: Ossiland 01.06.06 - 16:56

    Wotkafone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > finder von lassen. wie hier schon erwähnt handelt
    > sich mal wieder um eine finte aus dem hause
    > vodafone.
    >
    > genau wie mit der angeblich kostenlosen zweitkarte
    > für die achsotollen treuen kunden. ja klar, man
    > kann mit dem wort kostenlos viel wortgedrehe
    > veranstalten und sich die dinge zurechtlegen wie
    > man es gerade benötigt, ahnungslosen kunden am
    > telefon (callcenter) nach strich und faden solch
    > kram aufschwätzt.
    >
    > hat jemand schonmal das vodafone live portal
    > gesehen?
    > das spricht die kinder ja förmlich an mit abos und
    > überteuerten klingeltönen und so krams den keiner
    > braucht.
    >
    >

    So ein saublödes Gelaber! Hast du mal gelesen, dass es sich hierbei um eine CallYa-Karte handelt und nicht um eine Partnerkarte oder ähnliches?

    Ich find die Sache gut. Da kannst du sagen was du willst. Vodafone ist ein sehr kundenorientiertes Unternehmen. Bisher hab ich nur gute Erfahrungen mit denen gemacht, sowohl selbst im privaten Umfeld als auch bei Freunden und in der Firma... Dagegen mit anderen Anbietern, naja... Krauter!

    Und die Klingeltöne sind im VF-Live wohl günstiger wie bei Jamba oder ähnlichem. Es ist Aufgabe der Eltern, die Kinder zu sensibilisieren. Mit deinem dummen Gelaber erreichst du garnichts. Außerdem: Man killt das WAP-Profil und fertig...

  8. Re: Vodafone abzocker

    Autor: Skysinx 01.06.06 - 18:46

    Wotkafone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > finder von lassen. wie hier schon erwähnt handelt
    > sich mal wieder um eine finte aus dem hause
    > vodafone.
    >
    > Du bist ja ein Vogel !!! Meckerst rum ,aber keinerlei Aufklärung!
    Könntest ja wenigsten mal Erklären warum so gegen VF !...."mal wieder um eine finte aus dem hause vodafone.".... ???

  9. Spinner

    Autor: laxroth 02.06.06 - 09:33

    Ossiland schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wotkafone schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > finder von lassen. wie hier schon erwähnt
    > handelt
    > sich mal wieder um eine finte aus dem
    > hause
    > vodafone.
    >
    > genau wie mit der
    > angeblich kostenlosen zweitkarte
    > für die
    > achsotollen treuen kunden. ja klar, man
    > kann
    > mit dem wort kostenlos viel wortgedrehe
    >
    > veranstalten und sich die dinge zurechtlegen
    > wie
    > man es gerade benötigt, ahnungslosen
    > kunden am
    > telefon (callcenter) nach strich
    > und faden solch
    > kram aufschwätzt.
    >
    > hat jemand schonmal das vodafone live portal
    >
    > gesehen?
    > das spricht die kinder ja förmlich
    > an mit abos und
    > überteuerten klingeltönen und
    > so krams den keiner
    > braucht.
    >
    > So ein saublödes Gelaber! Hast du mal gelesen,
    > dass es sich hierbei um eine CallYa-Karte handelt
    > und nicht um eine Partnerkarte oder ähnliches?
    >
    > Ich find die Sache gut. Da kannst du sagen was du
    > willst. Vodafone ist ein sehr kundenorientiertes
    > Unternehmen. Bisher hab ich nur gute Erfahrungen
    > mit denen gemacht, sowohl selbst im privaten
    > Umfeld als auch bei Freunden und in der Firma...
    > Dagegen mit anderen Anbietern, naja... Krauter!
    >
    > Und die Klingeltöne sind im VF-Live wohl günstiger
    > wie bei Jamba oder ähnlichem. Es ist Aufgabe der
    > Eltern, die Kinder zu sensibilisieren. Mit deinem
    > dummen Gelaber erreichst du garnichts. Außerdem:
    > Man killt das WAP-Profil und fertig...
    >
    >


    Hoffentlich ist das Ironie was du schreibst?

    ===========================================
    der ROTH
    ===========================================

  10. selber Spinner!

    Autor: Ossiland 02.06.06 - 10:45

    laxroth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ossiland schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wotkafone schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > finder von lassen. wie hier
    > schon erwähnt
    > handelt
    > sich mal wieder um
    > eine finte aus dem
    > hause
    > vodafone.
    >
    > genau wie mit der
    > angeblich kostenlosen
    > zweitkarte
    > für die
    > achsotollen treuen
    > kunden. ja klar, man
    > kann
    > mit dem wort
    > kostenlos viel wortgedrehe
    >
    > veranstalten
    > und sich die dinge zurechtlegen
    > wie
    > man
    > es gerade benötigt, ahnungslosen
    > kunden
    > am
    > telefon (callcenter) nach strich
    > und
    > faden solch
    > kram aufschwätzt.
    >
    > hat jemand schonmal das vodafone live
    > portal
    >
    > gesehen?
    > das spricht die
    > kinder ja förmlich
    > an mit abos und
    >
    > überteuerten klingeltönen und
    > so krams den
    > keiner
    > braucht.
    >
    > So ein
    > saublödes Gelaber! Hast du mal gelesen,
    > dass
    > es sich hierbei um eine CallYa-Karte handelt
    >
    > und nicht um eine Partnerkarte oder ähnliches?
    >
    > Ich find die Sache gut. Da kannst du
    > sagen was du
    > willst. Vodafone ist ein sehr
    > kundenorientiertes
    > Unternehmen. Bisher hab
    > ich nur gute Erfahrungen
    > mit denen gemacht,
    > sowohl selbst im privaten
    > Umfeld als auch bei
    > Freunden und in der Firma...
    > Dagegen mit
    > anderen Anbietern, naja... Krauter!
    >
    > Und
    > die Klingeltöne sind im VF-Live wohl
    > günstiger
    > wie bei Jamba oder ähnlichem. Es
    > ist Aufgabe der
    > Eltern, die Kinder zu
    > sensibilisieren. Mit deinem
    > dummen Gelaber
    > erreichst du garnichts. Außerdem:
    > Man killt
    > das WAP-Profil und fertig...
    >
    > Hoffentlich ist das Ironie was du schreibst?
    >
    > ===========================================
    > der ROTH
    > ===========================================

    Das ist mein Ernst. Und mal ehrlich, wenn du der Meinung bist, T-Mobile oder so wären kompetent, dann hast du wirklich ne Meise (der Meinung bin ich eh).

    Und 10 Euro verballert so ein Kind/Jugendlicher locker in nem Monat. Dat kannste mir glauben... Da find ich die Karte wirklich ne Gute Sache...

    Überleg doch mal, das ist auch was für die Freundin... Dann kann man kostenlos zueinander telefonieren. Wer denkt da nicht dran?

    Erweitere mal deinen Horizont, mein Guter!

  11. nicht gerade günstig

    Autor: Heinzel 02.06.06 - 13:28

    Ossiland schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wotkafone schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > finder von lassen. wie hier schon erwähnt
    > handelt
    > sich mal wieder um eine finte aus dem
    > hause
    > vodafone.
    >
    > genau wie mit der
    > angeblich kostenlosen zweitkarte
    > für die
    > achsotollen treuen kunden. ja klar, man
    > kann
    > mit dem wort kostenlos viel wortgedrehe
    >
    > veranstalten und sich die dinge zurechtlegen
    > wie
    > man es gerade benötigt, ahnungslosen
    > kunden am
    > telefon (callcenter) nach strich
    > und faden solch
    > kram aufschwätzt.
    >
    > hat jemand schonmal das vodafone live portal
    >
    > gesehen?
    > das spricht die kinder ja förmlich
    > an mit abos und
    > überteuerten klingeltönen und
    > so krams den keiner
    > braucht.
    >
    > So ein saublödes Gelaber! Hast du mal gelesen,
    > dass es sich hierbei um eine CallYa-Karte handelt
    > und nicht um eine Partnerkarte oder ähnliches?
    >
    > Ich find die Sache gut. Da kannst du sagen was du
    > willst. Vodafone ist ein sehr kundenorientiertes
    > Unternehmen. Bisher hab ich nur gute Erfahrungen
    > mit denen gemacht, sowohl selbst im privaten
    > Umfeld als auch bei Freunden und in der Firma...
    > Dagegen mit anderen Anbietern, naja... Krauter!
    >
    > Und die Klingeltöne sind im VF-Live wohl günstiger
    > wie bei Jamba oder ähnlichem. Es ist Aufgabe der
    > Eltern, die Kinder zu sensibilisieren. Mit deinem
    > dummen Gelaber erreichst du garnichts. Außerdem:
    > Man killt das WAP-Profil und fertig...
    >
    >

    Also ich finde das auch nicht so toll mit der Kinder-Karte.
    Über die 10 Euro pro Monat kann man ja noch streiten, aber die Tarif zu allen anderen finde ich dann doch eindeutig zu teuer. Es ist ja nur der Anruf zu den Eltern kostenlos und welcher Teenie telefoniert vorzugsweise mit seinen Eltern ;-)
    Die Eltern (oder auch der Partner) muß ja schließlich einen Festvertag abschließen. Daher sollten die Minuten-Preise für die Kinder-Karte deutlich günstiger ausfallen.

  12. Re: Vodafone abzocker

    Autor: pharel 04.06.06 - 19:37

    Vodafone lässt ganz stark nach,
    und weil die so langsam merken dass alle zahlen
    eindeutig rückläufig sind, greifen sie tief in die
    trickkiste um kunden abzuzocken.
    dabei sind methoden an der tagesordnung
    wie auf nem türkischen basar...


  13. Re: nicht gerade günstig

    Autor: Verarschfone 29.06.06 - 17:27

    Vodafone ist der letzte dreck
    versprechen alles und halten nichts,
    Kapitalismus um jeden preis.
    Haben schulden bis zum ***** und die kunden baden es aus
    Schliesst mit ihnen keine Verträge ab!!!!!!!!!!!
    Ich habe den Fehler gemacht LEIDER.
    habn mirn chickes Handy zugeschickt, sagten sei mit umts und fernsehschauen... nicht das ich es brauchen würde....
    Aber meiner meinung nach gehts ums prinzip.
    Sagten ich solle nur meine alte karte hineinsetzen und dann könnte ich es 2 wochen lang BENUTZEN ich habe es Benutzt und jetzt hab ich nen SCheiss teuren Vertrag am hals!
    Die Lügen, betrügen, drehen worte im halse rum... Das dreht mir den magen um, am liebsten würde ich den inhalt auf die kapitalisten schweine kotzen, etwas geld hinterher stopfen und sie an jenem verrecken lassen!
    ja ich bin sauer!
    mfg


  14. Re: nicht gerade günstig

    Autor: masterfone 09.07.06 - 18:13

    Verarschfone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vodafone ist der letzte dreck
    > versprechen alles und halten nichts,
    > Kapitalismus um jeden preis.
    > Haben schulden bis zum ***** und die kunden baden
    > es aus
    > Schliesst mit ihnen keine Verträge ab!!!!!!!!!!!
    > Ich habe den Fehler gemacht LEIDER.
    > habn mirn chickes Handy zugeschickt, sagten sei
    > mit umts und fernsehschauen... nicht das ich es
    > brauchen würde....
    > Aber meiner meinung nach gehts ums prinzip.
    > Sagten ich solle nur meine alte karte hineinsetzen
    > und dann könnte ich es 2 wochen lang BENUTZEN ich
    > habe es Benutzt und jetzt hab ich nen SCheiss
    > teuren Vertrag am hals!
    > Die Lügen, betrügen, drehen worte im halse rum...
    > Das dreht mir den magen um, am liebsten würde ich
    > den inhalt auf die kapitalisten schweine kotzen,
    > etwas geld hinterher stopfen und sie an jenem
    > verrecken lassen!
    > ja ich bin sauer!
    > mfg
    >
    Da bist du selber schuld.
    1. Vodafone ist nicht verschuldet. Sie stecken ihr Geld lieber in den Netzausbau und zwar in das UMTS-Netz. Nicht wie O2, die bauen ihr GSM-Netz aus, das eigentlich 2010 abgeschaltet werden soll.
    2. Die Leute, die die Kunden anrufen, sind keine Vodafone-Angestellte, sondern freie Call-Center, die nur auf ihre Provisionen aus sind.
    3. Man schließt keine Verträge per Telefon ab, auch keine Vertragsverlängerungen. Ich arbeite zufällig in einem Vodafone-Shop und habe auch gelegendlich so einen Kunden wie dich, die dann rummeckern, weil ihnen am Telefon irgendwas versprochen wurde. Beweisen kannst du das dann sowieso nicht.
    Was glaubst du wohl, warum es an jeder Ecke Vodafone-Shops gibt? Damit der Kunde sich ordentlich beraten lassen kann und vorher lesen kann, was er unterschreibt.
    4. Das günstigste KombiPaket kostet 20€ im Monat. Mit 50 Freiminuten und Gratis Wochenende. Dahin kannst du kostenlos wechseln.
    5. Bei Vodafone-MobileTV sind die Basiskanäle gratis, nicht die Premiumkanäle. Das steht idiotensicher da. Wenn du nicht lesen kannst, ist das dein Problem.

    Fazit:
    Also geh vorher in einen Shop und lass dich beraten, bevor du dir am Telefon was aufquatschen lässt, was du garnicht willst, bevor ganz Vodafone beleidigst.
    Kotzen solltest du lieber über deine eigene Blödheit.

    >


  15. Re: nicht gerade günstig

    Autor: critic84 20.07.06 - 12:14

    selbst wenn du in einen vodafone shop gehst, wirst du nur verarscht und abgezockt. ich hab auf meiner vodafone rechnung sachen draufstehen, die ich so garnicht haben wollte. GEHT NIEMALS ZU VODAFONE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  16. Re: Vodafone abzocker

    Autor: Baez 26.11.07 - 14:24

    Hallo
    ich bin mit meine Karte in Internet einmal 2Stunden und nochmal 4Stunden, jetzt habe ich eine Rechnung über 750euro. Also für mich das ist abzockerei von VDF


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Universität Bielefeld, Bielefeld
  3. Universität Konstanz, Konstanz
  4. ECR Services GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,00€ (Bestpreis!)
  2. 477,00€ (Bestpreis!)
  3. 589,00€ (Bestpreis!)
  4. 649,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
Starsky Robotics
Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Lkw-Steuerung Der ferngesteuerte Lastwagen
  2. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  3. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  2. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten
  3. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt