1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD: Neue Kerne für Server…

Panik-Pressenews

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Panik-Pressenews

    Autor: IhrName 02.06.06 - 15:13

    irgendwie lesen sich die vielen news von amd die letzten tage so wie "hey wir tun auch ganz doll tolle innovationen entwickeln!" nachdem intel die conroe bombe abgeworfen hat.

  2. Re: Panik-Pressenews

    Autor: martin91 02.06.06 - 15:20

    Naja, zumindest diese Nachricht währe auch gekommen, wenn Intel weiterhin an ihrer Netburstarchitekturen entwickeln würde...
    Momentan ist AMD vorne, in ein paar Monaten ist Intel vorne und 2006 schaut's nach Gleichstand aus -> Preiskampf? - Für uns Konsumenten nur gut.

  3. Re: Panik-Pressenews

    Autor: asdfadsf 02.06.06 - 15:21

    Bombe würd ich das nun wirklich nicht nennen.

    Die neue Intel-Cpu is bisschen effizienter, mehr auch nicht.

    Gut, das ist wirklich so.

    Aber, "die" CPU wird nicht für unter 400 Euro zu haben sein! (erst letztens was von 600 Euro gehört!), und das ist ein ganzes Stück von der Mittelklasse, also den hohen Verkaufszahlen entfernt.


    IhrName schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > irgendwie lesen sich die vielen news von amd die
    > letzten tage so wie "hey wir tun auch ganz doll
    > tolle innovationen entwickeln!" nachdem intel die
    > conroe bombe abgeworfen hat.


  4. Re: Panik-Pressenews

    Autor: martin91 02.06.06 - 15:37

    Ne, kann ich mir nicht vorstellen - ich hab von deutlich niedrigeren Preisen gehört. Das Einstigsmodell (das schon ordentlich Power hat) so circa 200 Dollar teuer.

  5. Re: Panik-Pressenews

    Autor: andy 02.06.06 - 15:40

    martin91 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ne, kann ich mir nicht vorstellen - ich hab von
    > deutlich niedrigeren Preisen gehört. Das
    > Einstigsmodell (das schon ordentlich Power hat) so
    > circa 200 Dollar teuer.


    solange die CPUs von Intel nicht erhältlich sind und noch nichtmal die Preise feststehen, würde ich das nicht als Panik-News von AMD sehen...Intel muss ihr versprochenes erstmal halten!

  6. Re: Panik-Pressenews

    Autor: JTR 02.06.06 - 16:13

    IhrName schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > irgendwie lesen sich die vielen news von amd die
    > letzten tage so wie "hey wir tun auch ganz doll
    > tolle innovationen entwickeln!" nachdem intel die
    > conroe bombe abgeworfen hat.

    Ist aber überall so, siehe jeweils Softwareankündigungen, Grafikkarten usw. Intel muss ja auch endlich nachziehen, nachdem sie die letzten 4 Jahre massiv hinter AMD herhinkten. Und die AM2 Plattform von AMD scheint ja nach ersten Tests auch nicht wirklich schneller als der Sockel 939 zu sein. Ich vermute mal, dass die Softwareentwickler nicht so schnell sind wie die mit ihren CPU Designs. Daher kann ich mir gut vorstellen, dass mein jetztiger X2 Dualcore dann 2009 durch ein Okto-Core ersetze.

  7. Re: Panik-Pressenews

    Autor: Maceo 02.06.06 - 16:19

    IhrName schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > irgendwie lesen sich die vielen news von amd die
    > letzten tage so wie "hey wir tun auch ganz doll
    > tolle innovationen entwickeln!" nachdem intel die
    > conroe bombe abgeworfen hat.

    Hi Troll ohne Namen,

    die größte Panik-Pressenews war die von Intel, mit dem Conroe. Das Ding kann man nirgendwo kaufen und trotzdem sind die Leute überzeugt, daß das ein Bombe ist, echt dumm diese Leute, also die glauben an etwas, was es noch garnicht gibt und das noch garnicht von unabhängiger Hand getestet wurde. Sowas nennt man auch Religion.

    Derzeitige Situation: AMD verkauft definitiv die schnellsten X86 CPUs. Punktum.

  8. Re: Panik-Pressenews

    Autor: asdff 02.06.06 - 18:47

    so siehts aus,

    naja, wobei ich ja sagen muss, amd is mir momentan doch irgendwie auch zu teuer, früher waren amd-cpus ja schon günstiger, zur Zeit eher nicht.

    Naja, der Conroe wird schon net schlecht sein, und ebenwürdig zu x2 (die Architektur is ja wesentlich neuer, sprich, da kann ich mir schon bisschen bessere Leistung vorstellen, aber die Tests, nee, die sind mir zu einseitig ;-) )

    Zudem kommt es aufs P/L an, bisher habe ich über den "Conroe" immer nur Preise von ab 400 Euro gehört (das sind natürlich alles Gerüchte ^^ ) wenn es denn so wäre, dann ists eh entfernt von der Massenware und somit von den großen Stückzahlen

    Maceo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > IhrName schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > irgendwie lesen sich die vielen news von amd
    > die
    > letzten tage so wie "hey wir tun auch
    > ganz doll
    > tolle innovationen entwickeln!"
    > nachdem intel die
    > conroe bombe abgeworfen
    > hat.
    >
    > Hi Troll ohne Namen,
    >
    > die größte Panik-Pressenews war die von Intel, mit
    > dem Conroe. Das Ding kann man nirgendwo kaufen und
    > trotzdem sind die Leute überzeugt, daß das ein
    > Bombe ist, echt dumm diese Leute, also die glauben
    > an etwas, was es noch garnicht gibt und das noch
    > garnicht von unabhängiger Hand getestet wurde.
    > Sowas nennt man auch Religion.
    >
    > Derzeitige Situation: AMD verkauft definitiv die
    > schnellsten X86 CPUs. Punktum.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Dortmund
  3. Staatliche Lotterieverwaltung, München
  4. über duerenhoff GmbH, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€ (USK 18)
  2. (u. a. Doom Eternal, Final Fantasy 7 HD Remake, Resident Evil , WWE 2K20, Red Dead Redemption 2...
  3. (u. a. This War of Mine für 6,99€, Mount & Blade 2: Bannerlord für 42,49€, Tales of Vesperia...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de