1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EH-LS100: Epson-Beamer projiziert…

Gibt es ähnlich schon länger, z.B. Optoma EH319UST

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es ähnlich schon länger, z.B. Optoma EH319UST

    Autor: hackgrid 06.09.17 - 14:40

    Leider ist er immer noch klar hörbar, wenn der Epson sehr leise ist wäre das eine klare aber teure Verbesserung :)

  2. Re: Gibt es ähnlich schon länger, z.B. Optoma EH319UST

    Autor: thecrew 06.09.17 - 17:48

    hackgrid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider ist er immer noch klar hörbar, wenn der Epson sehr leise ist wäre
    > das eine klare aber teure Verbesserung :)

    Der Optoma ist ein ganz normaler Short throw und eben kein "Laser" Gerät.
    Zudem benötigt er für ein 100" Bild 55 cm Abstand und nicht 6cm für 130" wie hier.
    Und er verbraucht wegen der Kurzbogenlampe extrem viel Strom.
    Auch gehe ich davon aus , das das Gerät sehr Leise arbeitet.
    Die ersten Laser kompaktbeamer sind mittlerweile sogar passiv gekühlt.

    Hat also so gut wie nichts (bis auch "short throw") mit diesem Gerät zu tun.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 06.09.17 17:55 durch thecrew.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  2. Deutsche Umwelthilfe e.V., Radolfzell, Berlin
  3. RENK AG, Augsburg
  4. Membrain GmbH, München-Unterhaching

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3060 VENTUS 3X OC 12G für 589€)
  2. Heute um 18 Uhr Release der RTX 3060


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de