Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue Notebooks mit 2 und 8…

Schönes Teil

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schönes Teil

    Autor: Friedemann 03.06.06 - 14:42

    Natürlich ist das große Ding kein Notebook - aber mich überzeugt das Design größtenteils. Sieht edel aus und ist endlich mal eine ansehbare Konkurrenz zum iMac. Der Preis ist natürlich jenseits von gut und böse und wird auch nicht durch die bessere Portabilität im Gegensatz zum iMac gerechtfertigt, finde ich.

    Aber ansonsten - echt mal ne nette Idee.

  2. Re: Schönes Teil

    Autor: macnet 03.06.06 - 15:02

    Friedemann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Natürlich ist das große Ding kein Notebook - aber
    > mich überzeugt das Design größtenteils. Sieht edel
    > aus und ist endlich mal eine ansehbare Konkurrenz
    > zum iMac. Der Preis ist natürlich jenseits von gut
    > und böse und wird auch nicht durch die bessere
    > Portabilität im Gegensatz zum iMac gerechtfertigt,
    > finde ich.
    >
    > Aber ansonsten - echt mal ne nette Idee.


    Also das Design finde ich eher abstoßend, wie gewollt und nicht gekonnt oder irgendwie nicht wie aus einem Guss. Naja, meinetwegen. Ist halt Geschmackssache. :-)

  3. Re: Schönes Teil

    Autor: RedSign 03.06.06 - 15:08

    macnet schrieb:
    > Also das Design finde ich eher abstoßend, wie
    > gewollt und nicht gekonnt oder irgendwie nicht wie
    > aus einem Guss. Naja, meinetwegen. Ist halt
    > Geschmackssache. :-)

    Als Mac-Fan kann muss man das bestimmt auch hässlich finden, sonst ist man kein richtiger Mac-Fan. Aber wie DU schon sagst ist es defintiv eine reine Geschmackssache, denn ich finde das Design auch sehr ansprechend. Der iMac ist mit seinem schlichten Design auch sehr schick, aber die weiße Farbe sagt mir auch nicht gerade zu, denn ich habe dann doch lieber einen Bildschirm, der schwarz und nicht weiß oder hellgrau ist.

    Ist halt alles Geschmackssache. ^^

    P.S.: Ich warte eigentlich nur, dass BSDDeamon, der bestimmt auch wieder mit Genuss über dieses Gerät herziehen und stattdessen die Vorzüge eines iMac hervorheben wird, hier seine Meinung dazu abgibt. Vielleicht kommt er ja auch mal mit sachlichen Argumenten, anstatt die Diskussion wieder auf eine persönlich-werdende Ebene zu bringen.

  4. Re: Schönes Teil

    Autor: ein Forenleser 03.06.06 - 15:24

    Also ich finds nicht mal so schlecht.

    Ich sag nur back to the roots - C64, wir kommen (wieder)!!
    (nicht negativ gemeint, falls einige Leute zu viel Ironie hier reinlesen)

  5. Re: Schönes Teil

    Autor: LEnab 03.06.06 - 15:57

    Mich überzeugt es z.B. Null.
    Es sieht aus wie eine billige japanische Stereoanlage; Oder bestenfalls wie eine etwas teurere. Vor 10 Jahren. Nicht wirklich modern.
    Naja, wird eh kein Renner, da die Zielgruppe wohl doch nicht allzugroß ist, ich mir aber durchaus denken kann, dass diese so ein beinah Retrodesign gut findet, da sie größtenteils zwischen 30 und 40 Jahren sind.


    Friedemann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Natürlich ist das große Ding kein Notebook - aber
    > mich überzeugt das Design größtenteils. Sieht edel
    > aus und ist endlich mal eine ansehbare Konkurrenz
    > zum iMac. Der Preis ist natürlich jenseits von gut
    > und böse und wird auch nicht durch die bessere
    > Portabilität im Gegensatz zum iMac gerechtfertigt,
    > finde ich.
    >
    > Aber ansonsten - echt mal ne nette Idee.


  6. Re: Schönes Teil

    Autor: Winamper 03.06.06 - 17:07

    LEnab schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mich überzeugt es z.B. Null.
    > Es sieht aus wie eine billige japanische
    > Stereoanlage; Oder bestenfalls wie eine etwas
    > teurere. Vor 10 Jahren. Nicht wirklich modern.
    > Naja, wird eh kein Renner, da die Zielgruppe wohl
    > doch nicht allzugroß ist, ich mir aber durchaus
    > denken kann, dass diese so ein beinah Retrodesign
    > gut findet, da sie größtenteils zwischen 30 und 40
    > Jahren sind.
    >
    > Friedemann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Natürlich ist das große Ding kein Notebook -
    > aber
    > mich überzeugt das Design größtenteils.
    > Sieht edel
    > aus und ist endlich mal eine
    > ansehbare Konkurrenz
    > zum iMac. Der Preis ist
    > natürlich jenseits von gut
    > und böse und wird
    > auch nicht durch die bessere
    > Portabilität im
    > Gegensatz zum iMac gerechtfertigt,
    > finde ich.
    >
    > Aber ansonsten - echt mal ne nette
    > Idee.
    >
    >

    Ich sehe die Zielgruppe eher in den Zockern, perfekt für Lan Partys für die ein Rechner eben nicht unbedingt einen akku benötigt.

  7. Re: Schönes Teil

    Autor: RedSign 03.06.06 - 17:37

    Winamper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich sehe die Zielgruppe eher in den Zockern,
    > perfekt für Lan Partys für die ein Rechner eben
    > nicht unbedingt einen akku benötigt.

    Das müssen dann aber - hinsichtlich des Preises des Gerätes - doch schon recht betuchte "Zocker" sein, oder?



  8. Re: Schönes Teil

    Autor: ~SnowMan~ 04.06.06 - 03:31


    jeder der vernünftige PC Hardware zum Zocken haben will muss wohl oder übel "betucht" sein wie du es nennst...




    RedSign schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Winamper schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich sehe die Zielgruppe eher in den
    > Zockern,
    > perfekt für Lan Partys für die ein
    > Rechner eben
    > nicht unbedingt einen akku
    > benötigt.
    >
    > Das müssen dann aber - hinsichtlich des Preises
    > des Gerätes - doch schon recht betuchte "Zocker"
    > sein, oder?
    >
    >


  9. Re: Schönes Teil

    Autor: Missingno. 04.06.06 - 14:45

    ~SnowMan~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > jeder der vernünftige PC Hardware zum Zocken
    > haben will muss wohl oder übel "betucht" sein wie
    > du es nennst...
    oder sich eine Xbox kaufen. SCNR

    Aber mal im Ernst, 3k Euro finde ich schon einen ziemlichen Overkill, was das Preisniveau angeht. Für 1000-2000 Euro lassen sich wirklich gute High-End-PCs zusammenschrauben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. itsc GmbH, Hannover
  2. Schwarz IT KG, Neckarsulm
  3. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Oberschleißheim
  4. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,99€ + 5€-Versand (USK 18) - Bestpreis!
  2. (aktuell u. a. Corsair T1 Race 2018 in diversen Farben für 229,90€ + Versand. Bestpreis!)
  3. (heute u. a. mit PlayStation 4 und Samsung-TVs)
  4. 299,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

  1. Rui Pinto: Informant der Football Leaks wird in 147 Fällen beschuldigt
    Rui Pinto
    Informant der Football Leaks wird in 147 Fällen beschuldigt

    Dem Nachrichtenmagazin Spiegel hat Rui Pinto Millionen an Dokumenten der Fußballbranche zugespielt. In seiner Heimat Portugal wartet er auf den Prozess. In 147 Fällen soll er beschuldigt werden, darunter auch der Erpressung.

  2. Energie: Tuning fürs Windrad
    Energie
    Tuning fürs Windrad

    Moderne Windturbinen sind viel leistungsfähiger als alte Anlagen. Doch nicht immer kann man Alt gegen Neu tauschen. Mit ein paar einfachen Techniktricks oder Umbaumaßnahmen lässt sich der Ertrag von bestehenden Windkraft-Anlagen dennoch steigern.

  3. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
    Open Source
    NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

    Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.


  1. 11:06

  2. 08:01

  3. 12:30

  4. 11:51

  5. 11:21

  6. 10:51

  7. 09:57

  8. 19:00