Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apples iPhone X in der Analyse: Ein…
  6. Thema

1 jahr garantierte funktion für 1150euro... soso

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: 1 jahr garantierte funktion für 1150euro... soso

    Autor: Quantumsuicide 15.09.17 - 17:42

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, und jetzt denk mal nach. All das, was Du da sagst gilt *exakt* genau so
    > für die "Android Geräte erleiden seltener Glasbruch als iPhones" -
    > Anekdoten. Genau das wollte ich damit sagen. In meinem persönlichen Umfeld
    > liegen zerstörte Andoiden übrigens weit vorne - was aber wohl eher daran
    > liegen mag, dass in diesem meinem Umfeld Androiden vor allem von Teenies
    > und iPhones von Erwachsenen benutzt werden...

    in meinem Umfeld liegen kaputte Androide und iPhones Anzahlmäßig gleichauf während die Leute ca 90:10 Android benutzen
    im Grunde machen bei Androiden wie auch Apple immer die selben ihre Handys kaputt.. vllt liegts nicht an den Geräten
    kenn keine Teenies, aber alle iPhone-User die ich kenn haben keinen Akademischen Abschluss und haben ein Gehalt für das ich keine 20 Stunden arbeiten würd - nur um bei dümmlichen Stereotypen zu bleiben



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.09.17 17:43 durch Quantumsuicide.

  2. Re: 1 jahr garantierte funktion für 1150euro... soso

    Autor: Trollversteher 15.09.17 - 18:52

    Komische iPhone Benutzer kennen Sie da - sind das alles Freunde? Ich kenne keinen einzigen iPhone Benutzer der nicht mindestens Abitur hat, und ausnahmslos *alle* verdienen mindestens ein durchschnittliches Ingenieursgehalt (Arbeiten auch meistens im IT-Beteich) - das bestätigt mal wieder, dass statistische Erhebungen im persönlichen Umfeld nur etwas über einen selbst und sein Umfeld aussagen, aber nicht über den vermeintlich statistisch betrachteten Gegenstand...

  3. Re: 1 jahr garantierte funktion für 1150euro... soso

    Autor: Quantumsuicide 16.09.17 - 08:29

    Abitur ist kein akademischer Abschluss
    und ja mein "Umfeld" sind Freunde, Verwandte und Arbeit

  4. Re: 1 jahr garantierte funktion für 1150euro... soso

    Autor: ManuPhennic 16.09.17 - 23:53

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Deutschland gibnt es eine gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung von
    > 24 Monaten, daran hat sich auch Apple hierzulande zu halten, völlig wurscht
    > was ein US Gericht dazu entscheidet. Zumal Deine Interpretation des
    > Vorfalls ziemlich daneben ist...


    Und wieder mal ... Gewährleistung /= Garantie. Hast du das iPhone also nicht direkt bei Apple gekauft, ist Apple nach einem Jahr ohnehin schon mal schön raus. Dann darfst du zusätzlich noch bei Mediadorf et al beweisen, das der Schaden bereits von Anfang an bestand

  5. Re: 1 jahr garantierte funktion für 1150euro... soso

    Autor: Trollversteher 18.09.17 - 08:41

    >Abitur ist kein akademischer Abschluss

    Habe ich das behauptet?

    >und ja mein "Umfeld" sind Freunde, Verwandte und Arbeit

    Eben.

  6. Re: 1 jahr garantierte funktion für 1150euro... soso

    Autor: Trollversteher 18.09.17 - 08:44

    >Und wieder mal ... Gewährleistung /= Garantie.

    Richtig. Daher schrieb ich diesen Beitrag ja auch. Ich kenne den Unterschied genau, und in dem verlinkten Artikel hing es ganz eindeutig um einen Mangel der durch Fehler des Herstellers entstanden ist - daher würde hier in der Tat die Gewährleistung zählen, nicht die Garantie.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt
  3. Entgelt und Rente AG, Langenfeld
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Golem.de-Livestream Haudrauf und Freiheit
  2. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus
  3. Airtop2 Inferno Compulab kühlt GTX 1080 und i7-7700K passiv

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. MW Motors Elektroauto im Retro-Look mit Radnabenmotoren
  2. eWayBW Daimler beteiligt sich an Tests mit Elektro-Oberleitungs-Lkw
  3. Elektromobilität Kia testet drahtloses Ladesystem für Elektroautos

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. P20 Pro im Kameratest Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

  1. ISO 15118: Elektroautos ohne Karte oder App laden
    ISO 15118
    Elektroautos ohne Karte oder App laden

    Elektroautos an öffentlichen Stationen zu laden, ist wegen unterschiedlicher Zahlungssysteme kompliziert. Plug & Charge geht einen neuen Weg über den Standard ISO 15118: Das Auto wird zur Geldbörse und das Hantieren mit Karten und Apps überflüssig. Daimler hat ein erstes Fahrzeug damit vorgestellt.

  2. Regulierungsbehörde EEC: Apple könnte im Sommer neue iPhones vorstellen
    Regulierungsbehörde EEC
    Apple könnte im Sommer neue iPhones vorstellen

    Apple hat bei der Regulierungsbehörde Eurasian Economic Commission elf neue iPhone-Modellnummern angemeldet. Das deutet darauf hin, dass Apple bald neue Smartphones vorstellt, möglicherweise schon im Juli 2018 zum WWDC.

  3. Infotainment: Shell ermöglicht Bezahlen am Armaturenbrett
    Infotainment
    Shell ermöglicht Bezahlen am Armaturenbrett

    Über den Infotainment-Bildschirm können Chevy-Besitzer ab Sommer 2018 das Benzin bezahlen, das sie von der Tanksäule zapfen wollen. Ohne Aussteigen geht es zwar nicht, dafür ist das System ohne Smartphone nutzbar.


  1. 07:48

  2. 07:21

  3. 07:11

  4. 19:01

  5. 17:18

  6. 16:44

  7. 16:27

  8. 16:00