1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Parkplatz-Erkennung: Bosch und…

*Gerade* Siemens und Bosch scheitern daran

  1. Beitrag
  1. Thema

*Gerade* Siemens und Bosch scheitern daran

Autor: picaschaf 19.09.17 - 09:57

Ist ja auch viel zu primitiv. Wenn ich nur lese was für wahnwitzige, fehleranfällige Sensorvariationen hier rumprobiert werden wird mir ja schlecht. Garantiert waren auf das Projekt Fördergelder ausgeschrieben und man will den Quatsch einfach nur in die Länge ziehen und teurer machen.
Mit einer einfachen Kamera und fertigem Code ist so ein System schneller, zuverlässiger, einfacher und billiger aufgebaut. Etwas ähnliches habe ich vor 10 Jahren als Studiumsprojekt entwickelt, ohne OpenCV und die ganzen Helferlein die es heute fix und fertig gibt. Das war auch kein Hexenwerk zu dem es 100 Entwickler aus x Konzernen gebraucht hätte.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

*Gerade* Siemens und Bosch scheitern daran

picaschaf | 19.09.17 - 09:57
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Polecat42 | 19.09.17 - 10:03
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Sharra | 19.09.17 - 10:08
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Polecat42 | 19.09.17 - 10:34
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

bazoom | 19.09.17 - 10:59
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Nullmodem | 19.09.17 - 11:10
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

gutenmorgen123 | 19.09.17 - 10:41
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Nullmodem | 19.09.17 - 11:02
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

rubberduck09 | 19.09.17 - 11:04
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Elgareth | 19.09.17 - 11:14
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Anonymer Nutzer | 19.09.17 - 11:30
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Sharra | 20.09.17 - 02:05
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Trollversteher | 19.09.17 - 11:36
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Anonymer Nutzer | 19.09.17 - 16:20
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Sharra | 20.09.17 - 02:07
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

k@rsten | 24.09.17 - 18:06
 

Re: *Gerade* Siemens und Bosch...

Trollversteher | 19.09.17 - 11:34

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Arnhem (Niederlande)
  2. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  3. Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL), Berlin
  4. über duerenhoff GmbH, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Wie man Mitarbeiter mitnimmt
Change-Management
Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Wenn eine Firma neue Software einführt oder Prozesse digitalisiert, stößt sie intern oft auf Skepsis. Häufig heißt es dann, man müsse "die Mitarbeiter mitnehmen" - aber wie?
Von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung in Deutschland Wer stand hier "auf der Leitung"?
  2. Workflows Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
  3. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!

Minecraft Dungeons im Test: Diablo im Quadrat
Minecraft Dungeons im Test
Diablo im Quadrat

Minecraft Dungeons sieht aus wie ein Re-Skin von Diablo, ist viel einfacher aufgebaut - und fesselt uns trotzdem an den Bildschirm.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Mojang Studios Mehr als 200 Millionen Einheiten von Minecraft verkauft
  2. Minecraft RTX im Test Klötzchen klotzen mit Pathtracing
  3. Raytracing Beta von Minecraft RTX startet am 16. April

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display