1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Physik-Berechnung: ATI…

Völliger unsinn!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Völliger unsinn!

    Autor: bl0rg 07.06.06 - 09:33

    Erstens: ich würde für diese Lösung wohl ein neues Mainboard brauchen (3 Slots braucht man, 2 Crossfire Sind aufm Board..). Bei der PhysX Lösung steck ich einfach die Karte in einen freuen Slot.

    Zweitens: Ein neues Netzteil würde man wohl auch benötigen, außer man hat ein 600W Netzteil - 3 Grafikkarten auf Vollast brauchen viel Strom.

    Drittens: Je mehr Strom so ne Karte frisst, desto wärmer wird sie. Ergo muss man das ganze besser kühlen. Also muss man hier wohl meist auch aufrüsten.

    Viertens: Wie stabil läuft diese Lösung ? Wie performant ist diese Lösung gegen eine PhysX Lösung ?

    Wenn ich mir das jetzt ausrechne, Kosten / Nutzen / Mehrwert. Nun, ich hoffe das die PhysX Lösung dieses "Physikduell" gewinnt. Ich halte den einbau einbau einer Extra Hardware sinnvoller.

  2. Rechtsschreibung

    Autor: bl0rg 07.06.06 - 09:34

    bl0rg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erstens: ich würde für diese Lösung wohl ein neues
    > Mainboard brauchen (3 Slots braucht man, 2
    > Crossfire Sind aufm Board..). Bei der PhysX Lösung
    > steck ich einfach die Karte in einen freuen Slot.
    >
    > Zweitens: Ein neues Netzteil würde man wohl auch
    > benötigen, außer man hat ein 600W Netzteil - 3
    > Grafikkarten auf Vollast brauchen viel Strom.
    >
    > Drittens: Je mehr Strom so ne Karte frisst, desto
    > wärmer wird sie. Ergo muss man das ganze besser
    > kühlen. Also muss man hier wohl meist auch
    > aufrüsten.
    >
    > Viertens: Wie stabil läuft diese Lösung ? Wie
    > performant ist diese Lösung gegen eine PhysX
    > Lösung ?
    >
    > Wenn ich mir das jetzt ausrechne, Kosten / Nutzen
    > / Mehrwert. Nun, ich hoffe das die PhysX Lösung
    > dieses "Physikduell" gewinnt. Ich halte den einbau
    > einbau einer Extra Hardware sinnvoller.
    >
    >

    Sorry wegen den Fehlern, hab wohl zu wenig geschlafen und noch keinen Gutenmorgen-Kaffee gehabt :)

  3. RechtsSchreibung?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 07.06.06 - 09:38

    bl0rg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sorry wegen den Fehlern, hab wohl zu wenig
    > geschlafen und noch keinen Gutenmorgen-Kaffee
    > gehabt :)

    Macht ja nichts. Es heißt btw auch Rechtschreibung ;)

    *Caffeine Boy vorbeischick*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  4. Re: RechtsSchreibung?

    Autor: bl0rg 07.06.06 - 09:42

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bl0rg schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sorry wegen den Fehlern, hab wohl zu
    > wenig
    > geschlafen und noch keinen
    > Gutenmorgen-Kaffee
    > gehabt :)
    >
    > Macht ja nichts. Es heißt btw auch Rechtschreibung
    > ;)
    >
    > *Caffeine Boy vorbeischick*
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > We have enough youth, how about a fountain of
    > smart?

    Na dann bin ich ja beruhigt. Schon schlimm was ein Kaffee am Morgen ausmachen kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker als IT Projektleiter SAP S / 4HANA Energiebranche (m/w/d)
    Thüga SmartService GmbH, München, Freiburg, Naila
  2. Embedded Software Developer / Engineer (m/f/d)
    OTT Hydromet GmbH, Kempten
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    DEHOGA Baden-Württemberg e.V., Stuttgart
  4. Digitalisierungskoordinator (m/w/d)
    Kunstakademie Münster, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,49€
  2. 24,99€
  3. (u. a. Starter Edition für 5,99€, Marching Fire Edition für 11,50€, Complete Edition für 22...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    Radeon RX 6600 im Test: Die bisher günstigste Raytracing-Grafikkarte
    Radeon RX 6600 im Test
    Die bisher "günstigste" Raytracing-Grafikkarte

    Mit der sparsamen Radeon RX 6600 lässt sich in 1080p gut spielen, für Raytracing-Grafik müssen aber bestimmte Punkte erfüllt sein.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Radeon RX 5000 AMD-Treiber verbessert Leistung älterer Grafikkarten
    2. RDNA2-Grafikkarte Radeon RX 6600 XT ab 430 Euro lieferbar
    3. Radeon RX 6600 XT im Test Wenn die Unendlichkeit bei 1080p endet

    Neue Editionen von Koch Films: David Lynchs Dune jetzt auch in 4K
    Neue Editionen von Koch Films
    David Lynchs Dune jetzt auch in 4K

    Vier Wochen nach dem Kinostart von Denis Villeneuves Dune, präsentiert Koch Films David Lynchs Version aus dem Jahr 1984 in einer 4K-Edition.
    Von Peter Osteried

    1. Science-Fiction der Neunziger Babylon 5 wird neu aufgelegt
    2. 25 Jahre Independence Day Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg
    3. Dune Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor