1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Seniorenhandys im Test: Alter…

Demenzkranke

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Demenzkranke

    Autor: decembersoul 25.09.17 - 14:42

    Hallo
    Ich würde gerne einem Demenzkranken ein Handy/Smartphone unterschieben das sowohl für Senioren geeignet ist und das man gut überwachen kann. Besonders die GPS Abfrage ist mir dabei wichtig. Am besten nicht nur die aktuelle Position sondern auch der Verlauf. Die Person muss damit natürlich gut zurecht kommen. Das alleine ist schon schwer.

    Problem ist auch das die Person immer vergisst das Handy auf zu laden und es daher viel zu oft leer ist.

    Hat jemand da eine Empfehlung?

  2. Re: Demenzkranke

    Autor: photoliner 25.09.17 - 14:44

    Um das Thema Akkuladen wirst du so oder so nicht herumkommen.
    Ich habe mit dem Doro Secure bei meiner Großmutter recht gute Erfahrung gemacht. Man kann es, mittels speziellem SMS-Code nach dem Standort abfragen, es meldet sich bei niedrigem Akkustand und man kann nicht viel verkehrt machen mit dem Ding.

  3. Re: Demenzkranke

    Autor: decembersoul 25.09.17 - 14:52

    ok, das Problem ist das es nur 4 Nummern hat. Etwas mehr darf es schon sein.
    Ein Telefonbuch wäre schon nett.

    Abfragen via SMS finde ich nett aber dann kann man keinen Verlauf sehen.
    Ich finde es nett wenn man den GPS Verlauf auch sehen kann.
    Aber ob es wirklich wichtig ist weiß ich nicht.

  4. Re: Demenzkranke

    Autor: photoliner 25.09.17 - 14:56

    Dann vielleicht doch Richtung Lumia schielen? Da hätte man zumindest den Standortverlauf und sicherlich auch genaueres GPS und natürlich mehr als vier Kontakte. Nur wäre ich mir nicht sicher, ob der An/Aus-Knopf nicht doch hinderlich sein kann. Oftmals sind die ja doch recht klein. Meiner Großmutter mit Arthrose und Rheuma brauche ich das jedenfalls nicht vorzusetzen. Vom Touchscreen brauchen wir erst gar nicht reden...

  5. Re: Demenzkranke

    Autor: decembersoul 25.09.17 - 15:01

    Da sagst Du was. Die Person hat die Angewohnheit das alles immer ausgeschaltet werden muss.
    Bei dem aktuellen Handy haben ich dann immer gesagt das es aus ist wenn das Display schwarz ist.
    Idealerweise hat das Handy einen Knopf bei dem einfach nur das Display aus geht.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Scrum Master (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  2. Softwaretester / Testingenieur (m/w/d)
    Swarco Shared Service GmbH, Unterensingen
  3. IT-Projektkoordinatoren und Prozessbegleiter (m/w/d)
    Schottener Soziale Dienste gemeinnützige GmbH, Schotten, remote
  4. IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) Schwerpunkt ERP
    FUCHS & Söhne Service, Berching, Hainichen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. 11,49€ (UVP 19€)
  3. täglich ab 10 Uhr neue Flash-Deals
  4. 17,99€ (UVP 59€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de