Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Core 2 Extreme startet mit 2,93 GHz

heisse sache....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. heisse sache....

    Autor: chaeller_ch 07.06.06 - 09:40

    ... odch wo kreig man den nun diese kraftwerke her? denke gegen winter werd ich meinen AMD in den keller stellen und solch eine Heizung da kaufen... jo das werd ich wohl machen.

  2. Re: heisse sache....

    Autor: GarlandGreene 07.06.06 - 09:45

    chaeller_ch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... odch wo kreig man den nun diese kraftwerke
    > her? denke gegen winter werd ich meinen AMD in den
    > keller stellen und solch eine Heizung da kaufen...
    > jo das werd ich wohl machen.


    ich enttäusche dich ja nur ungern, aber die Dinger sind vom Stromverbrauch her auf AMD-Niveau. Wirst wohl weiter mit Öl heizen müssen...

  3. Re: heisse sache....

    Autor: RealGsus 07.06.06 - 09:50

    chaeller_ch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... odch wo kreig man den nun diese kraftwerke
    > her? denke gegen winter werd ich meinen AMD in den
    > keller stellen und solch eine Heizung da kaufen...
    > jo das werd ich wohl machen.

    Wenn man keine Ahnung hat...

    Vielleicht solltest du dich erstmal ein wenig belesen, bevor du derartige Kommentare von dir gibst.

    Viele Grüße, Gsus

  4. Re: heisse sache....

    Autor: testuser 07.06.06 - 10:00

    GarlandGreene schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    >
    > ich enttäusche dich ja nur ungern, aber die Dinger
    > sind vom Stromverbrauch her auf AMD-Niveau. Wirst
    > wohl weiter mit Öl heizen müssen...


    Sagt wer?
    Solange die TDPs vom EE nicht raus sind, wuerde ich net zu schnell urteilen..

  5. Re: heisse sache....

    Autor: Obi Wan 07.06.06 - 10:02

    RealGsus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > chaeller_ch schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... odch wo kreig man den nun diese
    > kraftwerke
    > her? denke gegen winter werd ich
    > meinen AMD in den
    > keller stellen und solch
    > eine Heizung da kaufen...
    > jo das werd ich
    > wohl machen.
    >
    > Wenn man keine Ahnung hat...
    >
    > Vielleicht solltest du dich erstmal ein wenig
    > belesen, bevor du derartige Kommentare von dir
    > gibst.
    >
    > Viele Grüße, Gsus
    >


    intel Core 2 Dou = schneller, besser, billiger als amd und stromsparender bzw im stromverbrauch gleich mit amd! :) soviel dazu!
    jetzt wird wieder einmal die intel-dominierende-zeit eingeleutet! *freu*
    aber ich will das ganze nicht nur von einer seite betrachten: amd wird nachziehen! vllt schon bald!
    ich schimpfe nicht auf amd, aber ich liebe intel! :P

    grüße
    Obi Wan

  6. Re: heisse sache....

    Autor: Linus 07.06.06 - 10:22

    billiger? Wenn du mir jetzt sagst wo du die Intel Core 2 Duo im Moment billiger bekommst, wäre ich dir dankbar

  7. Re: heisse sache....

    Autor: Obi Wan 07.06.06 - 10:35

    Linus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > billiger? Wenn du mir jetzt sagst wo du die Intel
    > Core 2 Duo im Moment billiger bekommst, wäre ich
    > dir dankbar


    zitat aus golem meldung:

    "Immerhin trat hier das zum Testzeitpunkt verfügbare Top-Modell von AMD für rund 800,- Euro gegen eine Oberklasse-CPU von Intel an, die nach inoffiziellen Angaben nur um 500,- Euro kosten wird."

    und hier url zum text:

    https://www.golem.de/0606/45717.html

    grüße
    Obi Wan

  8. Re: heisse sache....

    Autor: GarlandGreene 07.06.06 - 10:53

    testuser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GarlandGreene schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    >
    > ich enttäusche dich ja nur
    > ungern, aber die Dinger
    > sind vom
    > Stromverbrauch her auf AMD-Niveau. Wirst
    > wohl
    > weiter mit Öl heizen müssen...
    >
    > Sagt wer?
    > Solange die TDPs vom EE nicht raus sind, wuerde
    > ich net zu schnell urteilen..

    stimmt zwar prinzipiell, aber wenn der normale Conroe mit maximal 65 Watt auskommt, wird der hier beschriebene EE wohl keine 90 oder 100 Watt verblasen.

  9. Re: heisse sache....

    Autor: Biernot 07.06.06 - 11:09

    Obi Wan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > zitat aus golem meldung:
    >
    > "Immerhin trat hier das zum Testzeitpunkt
    > verfügbare Top-Modell von AMD für rund 800,- Euro
    > gegen eine Oberklasse-CPU von Intel an, die nach
    > inoffiziellen Angaben nur um 500,- Euro kosten
    > wird."

    Das ist der Knackpunkt: "...kosten _wird_."

    Diese CPU gibt es noch nicht im Laden zu kaufen, geschweige denn passende Mainboards. Relevante Benchmark-/Energieverbrauch-/Kosten-Vergleiche und Aussagen kann man erst dann machen, wenn der normale Privatanwender das Teil auch in seiner Wohnung stehen hat. Solange nur ein paar Test-/Musterexemplare an Redaktionen und für Vorstellungen ausgeliefert werden, ist das alles vollkommen irrelevant.

  10. Re: heisse sache....

    Autor: Wolverine 07.06.06 - 12:46

    Biernot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Obi Wan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > zitat aus golem meldung:
    > > "Immerhin
    > trat hier das zum Testzeitpunkt
    > verfügbare
    > Top-Modell von AMD für rund 800,- Euro
    > gegen
    > eine Oberklasse-CPU von Intel an, die nach
    >
    > inoffiziellen Angaben nur um 500,- Euro
    > kosten
    > wird."
    >
    > Das ist der Knackpunkt: "...kosten _wird_."
    >
    > Diese CPU gibt es noch nicht im Laden zu kaufen,
    > geschweige denn passende Mainboards. Relevante
    > Benchmark-/Energieverbrauch-/Kosten-Vergleiche und
    > Aussagen kann man erst dann machen, wenn der
    > normale Privatanwender das Teil auch in seiner
    > Wohnung stehen hat. Solange nur ein paar
    > Test-/Musterexemplare an Redaktionen und für
    > Vorstellungen ausgeliefert werden, ist das alles
    > vollkommen irrelevant.


    Genau so sehe ich das auch.

    Werk-Tests von geilsten Sportwagen nützen mir nichts, wenn ihn nicht ein unabhängiges Magazin getestet hat. Die Werksangaben stimmen nie genau.

    Vieleicht ist dieser Vergleich verständlicher.

  11. Re: heisse sache....

    Autor: testuser 07.06.06 - 12:57

    Wolverine schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Genau so sehe ich das auch.
    >
    > Werk-Tests von geilsten Sportwagen nützen mir
    > nichts, wenn ihn nicht ein unabhängiges Magazin
    > getestet hat. Die Werksangaben stimmen nie genau.

    Besonders die Angaben zum Verbrauch.. ;)

  12. Re: heisse sache....

    Autor: IntelFreak 07.06.06 - 14:48

    Biernot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Obi Wan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > zitat aus golem meldung:
    >
    > "Immerhin
    > trat hier das zum Testzeitpunkt
    > verfügbare
    > Top-Modell von AMD für rund 800,- Euro
    > gegen
    > eine Oberklasse-CPU von Intel an, die nach
    >
    > inoffiziellen Angaben nur um 500,- Euro
    > kosten
    > wird."
    >
    > Das ist der Knackpunkt: "...kosten _wird_."
    >
    > Diese CPU gibt es noch nicht im Laden zu kaufen,
    > geschweige denn passende Mainboards. Relevante
    > Benchmark-/Energieverbrauch-/Kosten-Vergleiche und
    > Aussagen kann man erst dann machen, wenn der
    > normale Privatanwender das Teil auch in seiner
    > Wohnung stehen hat. Solange nur ein paar
    > Test-/Musterexemplare an Redaktionen und für
    > Vorstellungen ausgeliefert werden, ist das alles
    > vollkommen irrelevant.

    Das stimmt so nicht ganz. Intel behstätigt, das die neuen Core2Duo auf den aktuellen 975x Chipsätzen laufen werden. Dazu sei lediglich ein Bios-Update notwendig.

    Außerdem, wenn hier einige Leute meinen, das ihre AMD-Schüssel soooooooo viel schneller sei, dann haben die sich aber geschnitten... Ich sag nur: Abwarten. . .
    Derzeit liegen AMD und Intel sich ungefähr gleich auf, aber leider ist da kein so großer Unterschied... Zumindest nicht soviel, das man so großkotzig auf die Kacke hauen muss. Und damit meine ich nicht die Intel-User hier.
    Zumindest wird bald ein Tag kommen, an dem Intel AMD wieder in den Sand hauen wird... Dann werden wir sehen wer zuletzt lacht !!!

    gruß,
    Mathias

  13. Re: heisse sache....

    Autor: pool 07.06.06 - 15:22

    Ich meine, ich bin mit Intel zufrieden und hab hier meinen P4 mit Northwood Kern stehen... aber was sich mit der Metwurst Architektur geleistet hat ist unter aller sau. (klingt hart, ist aber so)

    Ich find es lustig, dass die AMD Fan boys aber immer kräftig weiter auf der neuen Architektur rumhacken wie sie es früher gemacht haben (was ja damals noch mehr als gerechtfertigt war). Aber immer noch "spaßige" Bemerkungen über Heizungen ab zu lassen obwohl die Effizienz AMD überholt hat... nun ja... Ich denk mir jedenfalls meinen Teil und grinse innerlich.

    Ich hab nur eine bestimmte Vorliebe: Ich mag den, der die besseren CPUs baut. Langsam wird es wieder Intel früher wars noch AMD. Nicht das mich hier jemand in eine Schublade stecken will...

    MfG

    PS an die Intel Fanboys: Es ist sehr billig sich hinter Core zu verstecken, wenn MetWurst CPUs kritisiert werden. Die Werte von Core und der AMD Architektur sollten zu Selbstverständlichkeit gehören.

  14. Re: heisse sache....

    Autor: PeDe 07.06.06 - 19:02

    > Das stimmt so nicht ganz. Intel behstätigt, das
    > die neuen Core2Duo auf den aktuellen 975x
    > Chipsätzen laufen werden. Dazu sei lediglich ein
    > Bios-Update notwendig.



    Das stimmt so auch nicht. Ich habe beim rumsurfen als Antwort auf die Frage, ob die Core2 CPUs den auf den aktuellen Boards laufen, gelesen, dass die Boards für den Core2 10 Widerstände und 2 Kondensatoren zusätzlich bräuchen. Einen Link kann ich leider nichtmehr liefern, da ich das damals für mich als nicht relevant empfand.

    MfG

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig
  2. UDG United Digital Group, Karlsruhe, Mainz
  3. Vodafone GmbH, Frankfurt am Main
  4. Streit Service & Solution GmbH & Co. KG, Hausach bei Villingen-Schwenningen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  2. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto
  3. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
    LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
    Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

    Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
    2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    1. Briefe und Pakete: Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
      Briefe und Pakete
      Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

      Aufgrund gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Post- und Paketzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken. Dabei geht es auch um die Frage von Sanktionsmöglichkeiten.

    2. Vodafone: Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer
      Vodafone
      Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer

      Vodafone bietet veränderte Red-Tarife. Bei vier der fünf verfügbaren Tarife erhöht sich das ungedrosselte Datenvolumen. Dafür steigen auch die Preise.

    3. Amazons Patentanmeldung: Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden
      Amazons Patentanmeldung
      Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden

      Amazon will die Nutzung von Sprachassistenten natürlicher machen. Amazons digitaler Assistent Alexa würde dann auch reagieren, wenn das Aktivierungswort etwa am Ende eines Befehls gesagt wird. Ein entsprechender Patentantrag liegt vor.


    1. 11:31

    2. 11:17

    3. 10:57

    4. 13:20

    5. 12:11

    6. 11:40

    7. 11:11

    8. 17:50