1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Teuflisch: Modchip für die Xbox…

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht die Rede ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht die Rede ?

Autor: JTR 07.06.06 - 13:30

Hotohori schrieb:
-------------------------------------------------------

> Ich hoffe trotzdem das MS in irgend einer Form was
> dagegen tun kann, weil wenn darauf auch
> unsignierter Code läuft, wird damit auch Cheatern
> Tür und Tor geöffnet. Aber nicht nur deswegen,
> vorallem auch wegen dem Missbrauch durch
> Raubkopieen, auch in ROM Form von Nintendo
> Systemen usw., gerade letzteres würde sicher auch
> Nintendo schädigen, wegen der Virtual Console. Wer
> würde denn da noch ein paar Euro pro Spiel zahlen,
> wenn er es - zwar nicht legal - auch auf der
> XBox360 für lau spielen könnte? Und Emulatoren
> kämen mit Sicherheit.

Naja, mal ehrlich das ist der Grund wieso ich kein neues Nintendo System brauche. Ein Barebone am TV und ZNES, da kannste dir jede Nintendo Konsole sparen. Gescheit eingerichtet (auf Knopfdruck S3 Standby und Emu im Autostart) und das Ding funktioniert wie ne Konsole (zumal Emulator mit Pad bedienbar soweit ich im Gedächnis habe). Für NES habe ich sogar den Originalen nachempfundene Nachbauten am USB.


Neues Thema


Thema
 

Und von Microsoft-Klagen ist nicht die Rede ?

zjhg | 07.06.06 - 12:08
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht...

JTR | 07.06.06 - 12:19
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht...

testuser | 07.06.06 - 12:24
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht...

quatsch | 07.06.06 - 12:33
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht...

Painy187 | 07.06.06 - 13:26
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht...

blah | 07.06.06 - 20:05
 

Kartoffeln

Nord | 11.06.06 - 00:00
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht...

specializt | 22.11.07 - 23:31
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht...

na ja | 07.06.06 - 12:38
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht...

JTR | 07.06.06 - 13:17
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht...

the_spacewürm | 07.06.06 - 15:46
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht...

Hotohori | 07.06.06 - 13:16
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht die Rede ?

JTR | 07.06.06 - 13:30
 

Re: Und von Microsoft-Klagen ist nicht...

Dor Nocci | 08.06.06 - 00:11
 

Re: Frage

Missingno. | 08.06.06 - 14:56

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Development Worker as Digital Ambassador (m/f/d) Supporting Digitalisation Processes of a Juvenile ... (m/w/d)
    GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH, Lusaka (Sambia)
  2. Machine Learning Developer (m/w/d) - AI Speech Services
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  3. Wireless Test Engineer (m/w / divers)
    Continental AG, Hannover
  4. Teamleiter Onsite Support (w/m/d)
    Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nokia LED-TV 58 Zoll 4K UHD für 449€)
  2. 1.732,72€ (günstig wie nie, UVP 3.499€)
  3. (u. a. Nintendo Switch Online - 12 Monate für 15,99€, Xbox Live Gold - 3 Monate für 7,99€)
  4. (verschiedene Tarife)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


2FA: Wie sicher sind TOTP, Fido, SMS und Push-Apps?
2FA
Wie sicher sind TOTP, Fido, SMS und Push-Apps?

Zwei- oder Multi-Faktor-Authentifizierung soll uns sicherer machen. Wir erklären, wie TOTP, Fido & Co. funktionieren und wovor sie schützen.
Von Moritz Tremmel

  1. Lapsus$ Hackergruppe umgeht 2FA mit einfachem Trick
  2. Phishing Kriminelle umgehen 2FA mit Bots

Directus: Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS
Directus
Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS

Web-, Mobile- oder gar Print-Frontends können sehr verschieden sein. Eine Backend-API mit einem Headless CMS vereinfacht das. Directus zeigt, wie.
Eine Anleitung von Jonathan Schneider


    Arc A380 (DG2): Intels Desktop-Grafikkarte ist ein Flop
    Arc A380 (DG2)
    Intels Desktop-Grafikkarte ist ein Flop

    Preis, Leistung, Strombedarf, Verfügbarkeit: Die Arc A380 legt einen Start hin, der in jedweder Hinsicht kaum hätte schlechter ausfallen können.
    Von Marc Sauter

    1. Nuc 12 Serpent Canyon Intels neuer Mini-PC verwendet Intels neue Grafikkarten
    2. Intel-Grafikkarte Arc A380 für 150 Euro soll Radeon RX 6400 schlagen
    3. Arc A7 A770/A780 Intel stellt Gaming-Grafikkarte aus