1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Teuflisch: Modchip für die Xbox…

Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: FranUnFine 07.06.06 - 13:52

    dass Sony quasi eine ganze PS2 in die PS3 einbauen will, um die Rückwärtskompatibilität zu sichern? Und wenn sie Pech haben, dann dürfen sie das Ding dann auch gleich nicht mehr vetreiben.

    *Eine Runde Mitleid*

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  2. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: OhgieWahn logoff 07.06.06 - 14:09

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dass Sony quasi eine ganze PS2 in die PS3 einbauen
    > will, um die Rückwärtskompatibilität zu sichern?

    Gab's schon mal: Sega Meda Drive mit Master System

  3. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: Bibabuzzelmann 07.06.06 - 14:16

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dass Sony quasi eine ganze PS2 in die PS3 einbauen
    > will, um die Rückwärtskompatibilität zu sichern?
    > Und wenn sie Pech haben, dann dürfen sie das Ding
    > dann auch gleich nicht mehr vetreiben.
    >
    > *Eine Runde Mitleid*
    >
    > - The Smiling Bandit <Strikes
    > Again!/Ha-Ha-Ha>


    Hab irgendwo was von nem Chip gelesen, den sie aus der 2er in die 3er stecken wollen, um so die alten Spiele lauffähig zu machen.

  4. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: FranUnFine 07.06.06 - 14:18

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab irgendwo was von nem Chip gelesen, den sie aus
    > der 2er in die 3er stecken wollen, um so die alten
    > Spiele lauffähig zu machen.
    >

    Nuja, wie beider PS1, die passt ja inzwischen wohl auch auf einen Chip.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  5. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: Vollstrecker 07.06.06 - 14:23

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dass Sony quasi eine ganze PS2 in die PS3 einbauen
    > will, um die Rückwärtskompatibilität zu sichern?
    > Und wenn sie Pech haben, dann dürfen sie das Ding
    > dann auch gleich nicht mehr vetreiben.
    >
    > *Eine Runde Mitleid*
    >
    > - The Smiling Bandit <Strikes
    > Again!/Ha-Ha-Ha>


    Also das mit der PS2 in der PS3 hab ich schon gehört, aber warum dürfen die die PS3 nicht mehr vertreiben?

  6. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: Konsolenfan 07.06.06 - 14:38

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dass Sony quasi eine ganze PS2 in die PS3 einbauen
    > will, um die Rückwärtskompatibilität zu sichern?
    > Und wenn sie Pech haben, dann dürfen sie das Ding
    > dann auch gleich nicht mehr vetreiben.
    >
    > *Eine Runde Mitleid*
    >

    Verstehe ich nicht. Wo ist da das Problem ?
    Ausserdem habe ich gerade gestern das Sony schon wieder zurückrudert
    und das ganze mit Softwareemulation zu lösen. Um geld zu sparen.
    Genug Power hat die Konsole ja ausserdem.

  7. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: lol2 07.06.06 - 14:47

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > *Eine Runde Mitleid*

    Ja, für soviel unwissen hast du mein mitleid.

    > - The Smiling Bandit <Strikes
    > Again!/Ha-Ha-Ha>

    du bist lächerlich


  8. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: FranUnFine 07.06.06 - 14:49

    Vollstrecker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also das mit der PS2 in der PS3 hab ich schon
    > gehört, aber warum dürfen die die PS3 nicht mehr
    > vertreiben?

    Sollten sie es machen, könnte ihnen das theoretisch bläühen. Wenn sie den dritten Appeal gegen Immersion wegen des Rumpelpatents verlieren (so wie alles andere vorher), dann dürfen keine PS2s und PS2-Spiele mehr vetreiben werden (zumindest in den USA). Und wenn dann quasi eine PS2 in der PS3 steckt... kann heiter werden.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  9. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: Luke-Sky 07.06.06 - 14:49

    Konsolenfan schrieb:
    > Ausserdem habe ich gerade gestern das Sony schon
    > wieder zurückrudert
    > und das ganze mit Softwareemulation zu lösen. Um
    > geld zu sparen.
    > Genug Power hat die Konsole ja ausserdem.

    Dann haste wohl falsch gelesen... vor einigen Wochen wurde von Sony UK behauptet die PS1 und PS2 Spiele werden per Software Emulation zum laufen gebracht. Da dies aber zeitlich wohl nicht mehr ganz hinzukriegen ist soll jetzt in den ersten PS3 deshalb die Hardware der PS2 eingebaut werden und erst später wenn die Sache ausgereift ist aus kostengründen das ganze per Software gelöst werden.

    Was ich mich eher Frage ist, wieso ist das bis heute noch nicht fertig wenn doch Sony behauptet hat das sich die PS3 NUR wegen der noch nicht fertigen AACS Spezifikationen verschiebt?

  10. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: FranUnFine 07.06.06 - 14:49

    lol2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dass er's nicht kann.

    Wie meinen?

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  11. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: ~jaja~ 07.06.06 - 14:53

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dass Sony quasi eine ganze PS2 in die PS3 einbauen
    > will, um die Rückwärtskompatibilität zu sichern?
    > Und wenn sie Pech haben, dann dürfen sie das Ding
    > dann auch gleich nicht mehr vetreiben.

    Nanana, auch wenn der Artikel(dein Verlinkter) nett verfasst war, ganz so schwarz sehe ich was das angeht nicht. Worst Case Scenario nennt man so etwas, und der Volksmund sagt dazu treffenderweise dass nichts so heiss gegessen wie gekocht wird.. ;-)

    > *Eine Runde Mitleid*

    Nö, nicht für diese Yakuzas. ~g~



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  12. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: Bibabuzzelmann 07.06.06 - 14:55

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vollstrecker schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also das mit der PS2 in der PS3 hab ich
    > schon
    > gehört, aber warum dürfen die die PS3
    > nicht mehr
    > vertreiben?
    >
    > Sollten sie es machen, könnte ihnen das
    > theoretisch bläühen. Wenn sie den dritten Appeal
    > gegen Immersion wegen des Rumpelpatents verlieren
    > (so wie alles andere vorher), dann dürfen keine
    > PS2s und PS2-Spiele mehr vetreiben werden
    > (zumindest in den USA). Und wenn dann quasi eine
    > PS2 in der PS3 steckt... kann heiter werden.

    Kann man eigentlich an der PS3 die alten Pads benutzen ? *g

  13. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: FranUnFine 07.06.06 - 14:56

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nanana, auch wenn der Artikel(dein Verlinkter)
    > nett verfasst war, ganz so schwarz sehe ich was
    > das angeht nicht. Worst Case Scenario nennt man so
    > etwas, und der Volksmund sagt dazu treffenderweise
    > dass nichts so heiss gegessen wie gekocht wird..
    > ;-)

    Man wird ja nochmal träumen dürfen.

    > Nö, nicht für diese Yakuzas. ~g~

    Yakuza wären sympathischer. ;)

    Ach, und Worst Case Scenario, da muss ich immer hier dran denken:

    http://www.gorehoundinc.com/


    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  14. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: FranUnFine 07.06.06 - 14:56

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann man eigentlich an der PS3 die alten Pads
    > benutzen ? *g

    Das ist eben die Frage.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  15. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: Bibabuzzelmann 07.06.06 - 14:58

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kann man eigentlich an der PS3 die alten
    > Pads
    > benutzen ? *g
    >
    > Das ist eben die Frage.

    Ei warum gibst du mir denn keine Antwort ? *g

  16. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: ~jaja~ 07.06.06 - 14:58

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Man wird ja nochmal träumen dürfen.

    ~ankuschel~

    > Yakuza wären sympathischer. ;)

    Zumindest siehst du da die Klinge die dir gleich die Rübe abschlägt. ;-)

    > www.gorehoundinc.com

    Whoa, wassn das? Die sehen aus wie aus Quake 4 geklaut.. ~g~



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  17. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 07.06.06 - 14:58

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist eben die Frage.

    Auf den ersten Blick schon:





    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  18. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 07.06.06 - 14:59

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Man wird ja nochmal träumen dürfen.
    >
    > ~ankuschel~

    Wie ich schonmal sagte, die sexuelle Ausrichtung spielt überhaupt keine Rolle *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  19. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: FranUnFine 07.06.06 - 15:02

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Whoa, wassn das? Die sehen aus wie aus Quake 4
    > geklaut.. ~g~

    Ist um einiges älter. Guck mal bei Gelegnheit den Trailer (First, they invaded our country (Wehrmacht marschiert in Holland ein). Then they stole our worldcup (FIFA WM 1974 der Herren in Deutschland™). Then they stole our beaches (Deutsche Touristen am Strand). And now THIS!)

    Geht um Zombie-Nazis, die in Holland an den Strand gehen.^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  20. Re: Wo bleibt eigentlich die Nachricht,

    Autor: ~jaja~ 07.06.06 - 15:20

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie ich schonmal sagte, die sexuelle Ausrichtung
    > spielt überhaupt keine Rolle *g*

    Ich weiss ja nicht wie du Träumen definierst, bzw. ich wusste es nicht.
    Das erklärt allerdings die merkwürdige Erscheinung deiner Schlafanzugshose.

    https://forum.golem.de/read.php?11250,646929,647051#msg-647051


    ~g~

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Partner & Business Operations Manager (w/m/d) OZG-Umsetzung
    HanseVision GmbH, Hamburg
  2. Projektmanager / Lead Product Owner ERP (m/w/d)
    über Hays AG, Landshut
  3. IT-Mitarbeiter (m/w/d) für klinische Anwendungen und Digitalisierungsprojekte
    Diakonie-Klinikum Stuttgart, Stuttgart
  4. IT-Spezialist als Software-Entwickler (m/w/d)
    McPaper AG, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€
  2. 49,99€
  3. 11,99€
  4. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"

Künstliche Intelligenz: Wie frühe Hirnforschung moderne KI beeinflusst hat
Künstliche Intelligenz
Wie frühe Hirnforschung moderne KI beeinflusst hat

Künstliche neuronale Netze sind hochaktuell - doch der entscheidende Funke für die KI sprang schon in den 1940er Jahren aus den Neurowissenschaften über.
Von Helmut Linde

  1. Daten zählen Wie Firmen mit künstlicher Intelligenz Wert schöpfen
  2. GauGAN 2 Nvidias KI-Software generiert Kunst aus Wörtern
  3. Ausstellung Deutsches Hygiene-Museum widmet sich künstlicher Intelligenz

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle