1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Science-Fiction wird real…

Durch ein Lächeln ausgelöst

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Durch ein Lächeln ausgelöst

    Autor: Tigtor 05.10.17 - 12:54

    Heißt: Nach dem ersten ... Schlagabtausch(?) ... schießt das Ding Dauerfeuer, weil sich der Pilot vor Lachen kringelt. Nicht unbedingt weil der Gegner so abstinkt, eher weil es doch sicher Spass macht das Ding zu lenken und dem Treiben zuzusehen.

    Wobei das gelbe Teil ja weniger wie ein Roboter aussieht. Eher wie ein Baufahrzeug mit montierter Bewaffnung.

    So dawn goes down to day.
    Nothing gold can stay.

  2. Re: Durch ein Lächeln ausgelöst

    Autor: Ravenhunt 07.10.17 - 06:43

    Der gelbe ist der Vorgänger des amerikanischen Modells, welchen sie demonstrativ in einem Testlauf des Nachfolgers mit diesem "zerlegt" haben.
    Im übrigen hat dieser sehr wohl eine tracking Kamera.
    Mir scheint Golem hat hier alt mit neu vertauscht.

    https://youtu.be/ePINYZK4p5Y

    Das hier ist der aktuelle, sprich jener der gegen den japanischen angetreten ist. :D

    Warum Golem die alten Videos zeigt... wer weiß. ^_^

    PS:
    https://youtu.be/EucRoGuYRso
    Alle beiden.
    Lustig ist das ja schon ein wenig gemacht.



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 07.10.17 06:49 durch Ravenhunt.

  3. Re: Durch ein Lächeln ausgelöst

    Autor: Ach 09.10.17 - 17:26

    Gab bei mir sofort 90 Sympathiepunkte, als ich das las. Nicht wegen der Vorstellung, wie gut oder wie schlecht sich die Steuerung wohl bedienen ließe, aber wegen der Vorstellung, wie das wohl von außen aussehen würde, insbesondere aus der Position eines potentiellen Zieles aussehen würde, wenn man gezwungen ist, dem fetten Grinsen des feindlichen Piloten ins Gesicht zu blicken, während man Stakkatomäßig von ihm eingeseift wird. Sehr Manga Comik mäßig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Specialist Operations (m/w/d)
    über Hays AG, Springe
  2. Consultant IT-Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) im Referat SZ 14 Fachgremienarbeit für Prüf- und ... (m/w/d)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden
  4. Servicetechniker (w/m/d) Applikations- / Shopfloor Support
    Bechtle Onsite Services GmbH, Salzgitter

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Mafia: Definitive Edition für 18,99€, GTA 5: Premium Online Edition für 14,99€, The...
  2. 72,99€
  3. 44,99€ (Release 28.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
    New World im Test
    Amazon liefert ordentlich Abenteuer

    Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
    Von Peter Steinlechner

    1. New World Exploit macht Spieler unbesiegbar und unbeweglich
    2. New World Kommunikations-Bug wird für einige Spieler zu Katastrophe
    3. Amazon Games New World meldet inaktive Spieler ab

    Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
    Geschäftsethik bei Videospielen
    Auf der Suche nach dem Wal

    Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
    Von Evan Armstrong

    1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen