Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Core i7-8700K und Core i5-8400 im…
  6. Thema

kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: Sarkastius 07.10.17 - 06:30

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LiPo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wem geht es genau so? wer kauft auch nach ähnlichen gesichtspunkten, und
    > > nicht nur nach reiner leistung und ansonsten LMAA.
    >
    > Ich :-) Hab mir erst vor ein paar Wochen einen neuen Rechner
    > zusammengestellt und dabei ähnliche Überlegungen gehabt.
    >
    > Fractal Design Define R4
    > be quiet! Dark Power Pro P11 650W
    > Gigabyte Aorus GA-AX370-Gaming 5
    > AMD Ryzen 7 1700X
    > G.Skill DIMM 32 GB DDR-3200 (16-18-18-38); Ripjaws V; F4-3200C16D-32GVK
    > Samsung 960 EVO 500 GB
    > ZOTAC GeForce GTX 1060 AMP! Edition
    >
    > Bin damit sehr zufrieden. Zocken tue ich gelegentlich, ansonsten Entwickeln
    > und diverse VMs nutzen (und natürlich für normales Office). Die Kiste ist
    > wunderbar leise, selbst unter Last bemerke ich ihn kaum.
    Wie schnell laufen die Rams? Mit Ripjaws kann ich mir nicht vorstellen das die auf 3200 laufen.

  2. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: ArcherV 08.10.17 - 12:34

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LiPo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wem geht es genau so? wer kauft auch nach ähnlichen gesichtspunkten, und
    > > nicht nur nach reiner leistung und ansonsten LMAA.
    >
    > Ich :-) Hab mir erst vor ein paar Wochen einen neuen Rechner
    > zusammengestellt und dabei ähnliche Überlegungen gehabt.
    >
    > Fractal Design Define R4
    > be quiet! Dark Power Pro P11 650W
    > Gigabyte Aorus GA-AX370-Gaming 5
    > AMD Ryzen 7 1700X
    > G.Skill DIMM 32 GB DDR-3200 (16-18-18-38); Ripjaws V; F4-3200C16D-32GVK
    > Samsung 960 EVO 500 GB
    > ZOTAC GeForce GTX 1060 AMP! Edition
    >
    > Bin damit sehr zufrieden. Zocken tue ich gelegentlich, ansonsten Entwickeln
    > und diverse VMs nutzen (und natürlich für normales Office). Die Kiste ist
    > wunderbar leise, selbst unter Last bemerke ich ihn kaum.

    Warum ein so großes Netzteil?

  3. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: trolling3r 08.10.17 - 13:19

    Was machst du denn, dass ein 2600K nicht mehr reicht?

  4. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: Kleba 09.10.17 - 09:18

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Audi hat sich jetzt auf Firmenwagen spezialisiert, sprich die rosten nach 4
    > Jahren spätestens so zusammen, dass du sie nicht mehr vom Wrack der
    > Bismarck unterscheiden kannst.

    Da es sich tatsächlich um einen Firmenwagen handelt, kann ich dazu schlecht etwas sagen. Halte ich aber unabhängig davon erst mal eh für ein Gerücht, da sonst (imho) deutlich mehr Medienecho oder Verfall der Gebrauchtwagen-Preise stattfinden müsste.

  5. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: cruse 09.10.17 - 21:05

    schap23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie habe ich den Eindruck, daß hier im Forum viele AMD kaufen, wie
    > sie auch Fair Trade Kaffee wählen.

    Nicht nur in diesem Forum ;)

  6. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: quineloe 09.10.17 - 22:33

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quineloe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Audi hat sich jetzt auf Firmenwagen spezialisiert, sprich die rosten nach
    > 4
    > > Jahren spätestens so zusammen, dass du sie nicht mehr vom Wrack der
    > > Bismarck unterscheiden kannst.
    >
    > Da es sich tatsächlich um einen Firmenwagen handelt,
    hehehe
    Q E D.

    Lass ihn nach drei Jahren mal anschauen, dann wirst du sehen, dass mein Kumpel recht hat.

    > Halte ich aber unabhängig davon erst mal eh für ein Gerücht,
    > da sonst (imho) deutlich mehr Medienecho oder Verfall der
    > Gebrauchtwagen-Preise stattfinden müsste.

    Welche Gebrauchtwagenpreise? Bei den ganzen Autoschiebern hier in der Gegend steht alles mögliche... außer Audi. Skoda, VW, BMW, Dacia, Opel - alles da. Aber praktisch keine Audi.

  7. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: quineloe 09.10.17 - 23:34

    JensM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quineloe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Audi hat sich jetzt auf Firmenwagen spezialisiert, sprich die rosten nach
    > 4
    > > Jahren spätestens so zusammen, dass du sie nicht mehr vom Wrack der
    > > Bismarck unterscheiden kannst.
    >
    > Eventuell hat er ja einen Firmenwagen. Ist bei der heutigen
    > Firmenwagendichte nicht ganz unwahrscheinlich. :D

    Klar, gerade in dem Preissegment sind 80% aller Neuzulassungen Firmenwagen. Warum sollte Audi Autos für Leute bauen, die sie nicht kaufen? Kaum einer gibt 40-50tsd Euro für einen Neuwagen aus. Und Firmen halten Autos nur so lange wie der Leasingvertrag läuft und tauschen sie dann wieder aus.

    Und wer auf Nachhaltigkeit steht und das Firmenauto jenseits der Abschreibungsdauer weiter nutzen möchte, der kauft sich keinen Audi. Der kauft sich was günstiges.

  8. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: troll3x 10.10.17 - 15:55

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kleba schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > quineloe schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Audi hat sich jetzt auf Firmenwagen spezialisiert, sprich die rosten
    > nach
    > > 4
    > > > Jahren spätestens so zusammen, dass du sie nicht mehr vom Wrack der
    > > > Bismarck unterscheiden kannst.
    > >
    > > Da es sich tatsächlich um einen Firmenwagen handelt,
    > hehehe
    > Q E D.
    >
    > Lass ihn nach drei Jahren mal anschauen, dann wirst du sehen, dass mein
    > Kumpel recht hat.
    >
    > > Halte ich aber unabhängig davon erst mal eh für ein Gerücht,
    > > da sonst (imho) deutlich mehr Medienecho oder Verfall der
    > > Gebrauchtwagen-Preise stattfinden müsste.
    >
    > Welche Gebrauchtwagenpreise? Bei den ganzen Autoschiebern hier in der
    > Gegend steht alles mögliche... außer Audi. Skoda, VW, BMW, Dacia, Opel -
    > alles da. Aber praktisch keine Audi.

    ?
    Schau mal Autoscout.de oder Gebrauchtwagen.at. Audi ist vom auftreten locker Top 3. Oder meinst du etwas anderes?

  9. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: quineloe 10.10.17 - 16:37

    Ja, ich meine reale Fahrzeuge, die real in den Höfen von Gebrauchtwagenhändlern stehen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MVZ Labor Ludwigsburg GbR, Ludwigsburg
  2. ID Logistics über IBS GmbH, Dortmund, Weilbach, Hammersbach
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. MSC Technologies GmbH, Neufahrn bei Freising (bei München)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. (-63%) 16,99€
  3. (-55%) 4,50€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  2. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten
  3. Samsung Displaywechsel beim Galaxy Fold einmalig vergünstigt möglich

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

  1. Mozilla: Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz
    Mozilla
    Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz

    Der Tracking-Schutz des Firefox blockiert sehr viele Elemente, die in der aktuellen Version 70 des Browsers für die Nutzer ausgewertet werden. Der Passwortmanager Lockwise ist nun Teil des Browsers und die Schloss-Symbole für HTTPS werden verändert.

  2. Softbank: Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar
    Softbank
    Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar

    In einer neuen Vereinbarung erlangt die japanische Softbank die Kontrolle über das Co-Working-Startup Wework. Es fällt dabei erheblich im Wert und entgeht dem drohenden Bankrott.

  3. The Outer Worlds im Test: Feuergefechte und Fiesheiten am Rande des Universums
    The Outer Worlds im Test
    Feuergefechte und Fiesheiten am Rande des Universums

    Ballern in der Ego-Perspektive plus klassisches Rollenspiel: Darum geht es in The Outer Worlds von Obsidian Entertainment (Fallout New Vegas). Beim Test hat sich das Abenteuer als schön kranker Spaß mit B-Movie-Charme entpuppt.


  1. 16:42

  2. 16:00

  3. 15:01

  4. 14:55

  5. 14:53

  6. 14:30

  7. 13:35

  8. 12:37