1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10: Cortana hilft…

armselig?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. armselig?

    Autor: kazhar 14.10.17 - 12:54

    Die Cortana "führt mich durch die Systemsteuerung", um - in diesem Fall - ein Bluetooth Gerät zu koppeln...

    Die elaborierte KI sagt mir also, wohin ich klicken soll, welches Kästchen ich anhaken muss und was ich wo eintragen kann...

    -> Klingt komisch - und ist es auch.
    Warum macht die Tante das denn nicht selber? War der virtuelle Klickfinger zu teuer?

  2. Re: armselig?

    Autor: Anonymer Nutzer 14.10.17 - 23:28

    Es gibt mehr als genug Endnutzer die wirklich keinerlei Ahnung von PCs haben, da ist es nicht unbedingt verwerflich, wenn es Entwickler gibt, die dem Nutzer irgendeine Hilfestellung zur Seite stellen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Specialist eCommerce Quality Assurance & Projects (m/w/d)
    SSI Schäfer Shop GmbH, Betzdorf
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Königsteiner Services GmbH, Stuttgart
  3. SAP Inhouse Consultant (m/w/d)
    LEICHT Küchen AG, Waldstetten
  4. ERP-Anwendungsbetreuer (m/w/d)
    Hays AG, Baden-Württemberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (mit Intel Core i7-11700F + AMD Radeon RX 6800 XT für 2.500€)
  2. 1.249€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)
  3. (u. a. Mount & Blade 2: Bannerlord für 28,49€, Cities: Skylines für 2,99€, Cities Skylines...
  4. (u. a. Samsung GQ65Q95TCT 65 Zoll QLED für 1.294€ inkl. Direktabzug, bis zu 300€ Direktabzug...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de