1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Einige Root-User können…

Nicht sichtbar bei mir

  1. Beitrag
  1. Thema

Nicht sichtbar bei mir

Autor: mieze1 15.10.17 - 20:44

Wenn ich im PlayStore nach Netflix suche, kann ich die App immer noch nicht sehen.
Es steht aber fest, dass die legalen Content-Anbieter ihren Nutzern schon seit Jahren Steine in den Weg legen. Angefangen mit Geoblocking, nun auch durch gezielte Aussperrung von Root-Nutzern. Da brauchen sich die Anbieter echt nicht wundern, dass viele Nutzer lieber illegal streamen. Es kann einfach nicht sein, dass die illegalen Nutzer es leichter haben als zahlende Kunden.

Beim Suchen im PlayStore ist mir aber eine App aufgefallen, die für mich ziemlich nach Malware aussieht:
Wenn man weiter nach unten scrollt, findet man eine App namens "Netflix" von Dreamtino_Kodi_Netflix. In der App-Beschreibung steht nur "Netflix Netflix Netflix Netflix Netflix". Sie wurde 1000 mal heruntergeladen und ist mit 3,4 Sternen bewertet. Dabei gibt es 26 mal eine 5-Sterne-Bewertung und 18 mal eine 1-Stern-Bewertung, nur 3 Bewertungen liegen dazwischen. Es gibt keine einzige Bewertung, die einen Text enthält. Wieso fliegt die App nicht aus dem Store?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Nicht sichtbar bei mir

mieze1 | 15.10.17 - 20:44

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP SCM Berater (m/w/d)
    Hays AG, Günzburg
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    Friedrich PICARD GmbH & Co. KG, Bochum
  3. Software & Data Engineer / Machine Learning Engineer (m/w/d)
    h.a.l.m. elektronik GmbH, Frankfurt
  4. IT-Architektin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (PC), 69,99€ (Xbox One/PS4), 79,99€ (Xbox Series X/PS5) - Release 22.10.
  2. 50,99€ (mit Rabattcode "STRIVE")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de