1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Polestar: Volvo will seine…

Re: Warum bitte 600PS

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Warum bitte 600PS

Autor: seebra 18.10.17 - 13:51

PiranhA schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> seebra schrieb:

> > Da der Wirkungsgrad von E-Motoren über die gesamte Drehzahl weit über
> 95%
> > liegt und das Drehmoment konstant über die Drehzahl ist und damit das
> > Auto kein bischen mehr an Energie benötigt egal ob man voll beschleunigt
> > oder gemütlich dahinfahrt und den E-Motor im Teillastbetrieb fährt.
>
> Das stimmt nicht ganz. Zum einen fällt der Drehmoment auch irgendwann ab
> (teslamotorsclub.com), zum anderen ist der Wirkungsgrad keineswegs so
> konstant. Auf den ersten Blick scheint es egal zu sein, ob das nun 90 oder
> 95 Prozent sind, aber da wird gerade um jedes Prozentchen gekämpft. Mit
> Inverter, Getriebe, Leistungselektronik etc. landet man heute eher bei 80%,
> weshalb die Zulieferer in den letzten 1-2 Jahre ja alle integrierte
> Lösungen vorgestellt haben, womit man auch die 90er-Marke knackt.
> Ladeverluste mal ganz außen vor gelassen (die interessieren ja auch nur am
> Rande, da sie nicht die Reichweite beeinflussen).

Da gebe ich dir absolut Recht, im extrem hohen Drehzahlbereich kommt man in den Feldschwächebetrieb bzw. von 0 weg hat man nicht sofort das volle Drehmoment zur Verfügung. Dies kann mit entsprechnder Invertersoftware teilweise korrigiert werden.
Grundsätzlich hängt das stark vom verwendeten E_Motor ab. Macht einen Unterschied ob DC-Motor (Haupt- oder Nebenschluss), AC Motor (3ph, Reluktanz- oder Torquemotor) oder mögliche weitere Technologien die mir nicht bekannt sind.
Was ich meinte ist, dass ein Auto mit Verbrennungsmotor auf einen Systemwirkungsgrad von ca. 10-12% und ein Auto mit E-Antrieb auf ca. 70% Systemwirkungsgrad kommt.
Und da kann man meiner Meinung nach die geringen Verluste im unteren und oberen Drehzahlbereich zwar nicht ignorieren aber schon eher vernachlässigen.
Ich projektiere für die Industrie kleine und große E-Antriebe aller Art, und hier interessiert man sich nur für den Systemwirkungsgrad, dh. wieviel von der aufgewendeten Energie kann ich effektiv wirklich, sprich Vortrieb nutzen.
Verluste erkennt man sofort auch ohne Fachwissen an Wärme- und Lärmentwicklung :)


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Warum bitte 600PS

thepiman | 18.10.17 - 08:56
 

Re: Warum bitte 600PS

Anonymer Nutzer | 18.10.17 - 09:02
 

Re: Warum bitte 600PS

Bautz | 18.10.17 - 09:12
 

Re: Warum bitte 600PS

MozartInAGoKart | 18.10.17 - 09:16
 

Re: Warum bitte 600PS

seebra | 18.10.17 - 09:39
 

Re: Warum bitte 600PS

jo-1 | 18.10.17 - 10:08
 

Re: Warum bitte 600PS

Trollversteher | 18.10.17 - 10:38
 

Re: Warum bitte 600PS

seebra | 18.10.17 - 10:44
 

Re: Warum bitte 600PS

zonk | 18.10.17 - 10:48
 

Re: Warum bitte 600PS

chewbacca0815 | 18.10.17 - 13:54
 

Re: Warum bitte 600PS

jo-1 | 18.10.17 - 14:02
 

Re: Warum bitte 600PS

seebra | 18.10.17 - 14:23
 

Re: Warum bitte 600PS

gadthrawn | 19.10.17 - 08:32
 

Re: Warum bitte 600PS

jo-1 | 19.10.17 - 09:17
 

Re: Warum bitte 600PS

Trollversteher | 18.10.17 - 14:26
 

Re: Warum bitte 600PS

jo-1 | 18.10.17 - 14:28
 

Re: Warum bitte 600PS

Trollversteher | 18.10.17 - 14:52
 

Re: Warum bitte 600PS

Seradest | 18.10.17 - 16:27
 

Re: Warum bitte 600PS

jo-1 | 19.10.17 - 07:08
 

Re: Warum bitte 600PS

Dwalinn | 18.10.17 - 11:02
 

Re: Warum bitte 600PS

SJ | 18.10.17 - 11:07
 

Re: Warum bitte 600PS

Dwalinn | 18.10.17 - 17:41
 

Re: Warum bitte 600PS

PiranhA | 18.10.17 - 11:13
 

Re: Warum bitte 600PS

seebra | 18.10.17 - 13:51
 

Re: Warum bitte 600PS

gadthrawn | 19.10.17 - 08:31
 

Re: Warum bitte 600PS

MozartInAGoKart | 18.10.17 - 09:03
 

Re: Warum bitte 600PS

Anonymer Nutzer | 18.10.17 - 09:05
 

Re: Warum bitte 600PS

Bitfuchs | 18.10.17 - 09:10
 

Re: Warum bitte 600PS

zonk | 18.10.17 - 10:50
 

Re: Warum bitte 600PS

DooMMasteR | 18.10.17 - 09:20
 

Re: Warum bitte 600PS

VDSLKasten | 18.10.17 - 09:40
 

Re: Warum bitte 600PS

Theoretiker | 18.10.17 - 09:45
 

Re: Warum bitte 600PS

SJ | 18.10.17 - 10:19
 

Re: Warum bitte 600PS

McWiesel | 18.10.17 - 12:22
 

Re: Warum bitte 600PS

Daem | 19.10.17 - 08:21
 

Re: Warum bitte 600PS

Markus08 | 18.10.17 - 10:26
 

Re: Warum bitte 600PS

zonk | 18.10.17 - 10:53
 

Re: Warum bitte 600PS

Markus08 | 18.10.17 - 11:16
 

Re: Warum bitte 600PS

zonk | 18.10.17 - 11:18
 

Re: Warum bitte 600PS

FrankGallagher | 18.10.17 - 09:30
 

Re: Warum bitte 600PS

Trollversteher | 18.10.17 - 10:44
 

Re: Warum bitte 600PS

_2xs | 18.10.17 - 09:38
 

Re: Warum bitte 600PS

Psy2063 | 18.10.17 - 09:47
 

Re: Warum bitte 600PS

delphi | 18.10.17 - 10:13
 

Re: Warum bitte 600PS

jsm | 18.10.17 - 10:22

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Garching
  2. ArcelorMittal Stahlhandel GmbH, Köln, Essen, Halle (Westfalen)
  3. Computacenter AG & Co. oHG, Erfurt
  4. iComps GmbH, Bad Schwalbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl 2021: Die Rache der Uploadfilter
Bundestagswahl 2021
Die Rache der Uploadfilter

Die Bundestagswahl im September scheint immer noch weit weg zu sein. Doch gerade das Thema Corona könnte die Digitalisierung in den Mittelpunkt des Wahlkampfs rücken.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    Surface Laptop Go im Test: Microsoft baut besten Laptop für unter 800 Euro
    Surface Laptop Go im Test
    Microsoft baut besten Laptop für unter 800 Euro

    Für den Preis hatten wir beim Surface Laptop Go nicht viel erwartet, wurden jedoch positiv überrascht. Vorsicht aber beim günstigsten Modell.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Surface Pro X, Surface Book Microsoft Surface muss sich verändern
    2. Surface Microsoft setzt standardmäßig auf Hardware-Security
    3. Surface Pro 7+ Mehr Akku, LTE und 32 GByte RAM im Surface Pro

    Star-Trek-Experte: Star Trek zeigt uns eine Zukunft, die erstrebenswert ist
    Star-Trek-Experte
    "Star Trek zeigt uns eine Zukunft, die erstrebenswert ist"

    Hubert Zitt gilt als einer der größten Star-Trek-Experten Deutschlands. Er schätzt Discovery und Picard ebenso wie die alten Serien - und hat eine Sternwarte als R2-D2 bemalt.
    Ein Interview von Tobias Költzsch

    1. Star Trek Kobayashi-Maru-Test als Browserspiel verfügbar
    2. Star Trek: Lower Decks Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
    3. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen