1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Superakku für ewiges Leben von…

5 Jahre? Andere Lösungen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 5 Jahre? Andere Lösungen?

    Autor: Hunimux 09.06.06 - 12:35

    Hmm, ich sag nur Hologramme :)

    Aber gab es nicht schon eine zwischenzeitlich weitere Lösungen, die zumindest mehr Energie speichern und dadurch eine längere akkulaufzeit versprechen?

    mfg

  2. Re: 5 Jahre? Andere Lösungen?

    Autor: check das 09.06.06 - 16:43

    Hologramme sagst du also nur? Soso. Na dann erklaer mal was du damit meinst und/oder bring einen Link an start wenn du es nich selbst erklaeren kannst. Ansonsten wirst du wohl leider als _typischer_ Golem-leser abgehackt...


    Hunimux schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hmm, ich sag nur Hologramme :)
    >
    > Aber gab es nicht schon eine zwischenzeitlich
    > weitere Lösungen, die zumindest mehr Energie
    > speichern und dadurch eine längere akkulaufzeit
    > versprechen?
    >
    > mfg


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Engineer (m/w/d) Big Data / Azure / Power BI
    Poppe + Potthoff GmbH, Werther (Westfalen)
  2. Senior Softwareentwickler und Systemverantwortlicher für die zentrale finanzmathematische ... (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  3. Fachinformatiker*in Systemintegration Transformationsprojekte Microsoft Azure / DevOps
    Sport-Thieme GmbH, Grasleben, Home-Office
  4. Business Analyst Digital Sales für die Abteilung Kundenprozesse, -anwendungen & -daten (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de