Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Episode One - Half-Life 2…

20 Stunden Spielzeit, guter Test

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 20 Stunden Spielzeit, guter Test

    Autor: doser_y 11.06.06 - 12:22

    Danke für den kleine Spieltest :-)

    Ich habe das Spiel zufrieden in 20 Stunden gezockt. In dieser Zeit habe ich die Umgebung ausgiebig erkundet, mir alles angesehen, auch mal längere Zeit das Verhalten der NPC studiert oder ihnen zugehört, und mich vor allen im Spiel vorsichtig bewegt. Gerannt bin ich nur dort, wo es absolut notwendig war. Die Entwickler haben sich viel Mühe mit der Gestaltung der Umgebung gemacht und ich habe mir viel Zeit genommen ihre Kunst zu würdigen.
    Wenn in Foren in der heutigen Zeit die Meinung vorherrscht, daß man Computerspiele in ein paar Stunden durch hat, sie früher natürlich viel länger waren, dann liegt das nicht unbdingt am Spiel sondern am Spieler selbst.
    Mit meinen Bekannten erlebe ich es immer, daß denen die Ruhe fehlt in einem Computerspiel mal eine Pause zu machen, um sich auch an der Umgebung zu erfreuen. Wenn die nicht sofort weiter kommen, werden die immer ganz kriplig oder verlieren das Interesse. Sie sind eben oberflächlche Spieler, die im Grunde vor der Umgebung fast nichts mitbekommen. In Doom 3 habe ich z.B. die meiste Zeit damit verbracht, mir die faszinierenden Maschinen anzuschauen. In HL2-Episode One galt mein Augenmerk der beeindruckenden Darstellung der Zitadelle am Spielanfang. Dafür ist schon mal eine Stunde vergangen. Für HL2-EO habe ich die 20 EUR gerne bezahlt. Dafür bekam ich ein schönes Spielerlebnis und konnte mich viele Stunden in eine andere Welt beamen :-)


    Ihr Name:

  2. Re: 20 Stunden Spielzeit, guter Test

    Autor: BSDDaemon 11.06.06 - 13:09

    doser_y schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Viel Wahres

    Genau meine Meinung... wenn ich zocken will wo ich nur Spring und Renn... da brauche ich keinen PC, da tut es auch ein Gameboy und ein Spiel aus damaliger Zeit.

    Ich nehme mir auch viel Zeit das Feeling zu geniessen... diese Hektiker nerven echt.

    Zumal man dann noch das Spiel in allen Schwierigkeitsmodi durchspielen kann.

    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  3. Re: 20 Stunden Spielzeit, guter Test

    Autor: Sonntag 11.06.06 - 14:56

    Ihhh, und schon wieder so ein Grafikfreak - oder wie soll man das verstehen?

  4. Re: 20 Stunden Spielzeit, guter Test

    Autor: Maceo 11.06.06 - 16:04

    > Ich habe das Spiel zufrieden in 20 Stunden
    > gezockt. In dieser Zeit habe ich die Umgebung
    > ausgiebig erkundet, mir alles angesehen, auch mal
    > längere Zeit das Verhalten der NPC studiert oder
    > ihnen zugehört, und mich vor allen im Spiel
    > vorsichtig bewegt.

    Sorry, aber die Level geben sightseeing-mäßig nicht so viel her, zumindest für mich. HL2 hatte da wirklich schönere Architektur und Landschaften und war sehr abwechslungsreich.

    Grüße.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg
  2. Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€
  2. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)
  3. (heute u. a. iRobot Roomba 960 für 399€ statt ca. 460€ im Vergleich)
  4. 399€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis ab 443€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck
Whatsapp
Krankschreibung auf Knopfdruck

Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
Von Miriam Apke

  1. Medizin Schadsoftware legt Krankenhäuser lahm
  2. Medizin Sicherheitslücken in Beatmungsgeräten
  3. Gesundheitsdaten Gesundheitsapps werden beliebter, trotz Datenschutzbedenken

  1. Videostreaming: Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich
    Videostreaming
    Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

    Es gibt neue Details zu Apples eigenem Videostreamingdienst Apple TV+. Es wird ein Abopreis von monatlich 10 US-Dollar erwartet und die Auswahl an Inhalten wird im Vergleich zur Konkurrenz spärlich sein.

  2. Media Player: VLC-Player 3.0.8 bringt viele Neuerungen
    Media Player
    VLC-Player 3.0.8 bringt viele Neuerungen

    Der Videolan Client ist in der Version 3.0.8 erschienen. Auch wenn es sich nur um eine kleine Nummernerhöhung handelt, haben die Entwickler viel getan und nennen VLC 3.0.8 einen der größten Releases, die es je gab.

  3. Apple: Jailbreak für iOS 12.4 versehentlich möglich
    Apple
    Jailbreak für iOS 12.4 versehentlich möglich

    Apple hat indirekt einen Jailbreak für iOS 12.4 möglich gemacht. Die Lücke ist eigentlich mit iOS 12.3 geschlossen worden, bei iOS 12.4 jedoch wieder möglich. Das ist sofort ausgenutzt worden.


  1. 08:36

  2. 08:16

  3. 07:59

  4. 07:43

  5. 07:15

  6. 20:01

  7. 17:39

  8. 16:45